Einfach Yeshi

Einfach Yeshi

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Einfach Yeshi

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,90 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.08.2019

Verlag

Arisverlag

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.08.2019

Verlag

Arisverlag

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

19,3/12,3/2 cm

Gewicht

258 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-907238-00-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gefällt mir total

Lesezeichenfee am 22.11.2023

Bewertungsnummer: 2073590

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine MODERNE, LEHRREICHE PIPPI LANGSSTRUMPF Yeshi’s Eltern trennen sich. Sie und ihre Mama ziehen in die Stadt, während der Vater nach London zieht. Yeshis Mama lernt einen anderen Mann kennen. Yeshi geht in eine neue Schule, dort werden ihr die Turnschuhe geklaut und sie geht mit einer Flüchtlingsfrau mit. Das Ganze war so spannend und rasant wie ein Krimi, dass ich einfach irgendwann nicht mehr nachgedacht habe und einfach gelesen habe. Gabriela Kasperski hat wieder ganz viele aktuelle und wichtige Themen in einem Buch untergebracht und sehr spannend miteinander verwoben. Wenn ich am Anfang noch gedacht habe, die arme Mama macht sich Sorgen, hab ich mich einfach vom Einfallsreichtum der Autorin treiben lassen. Ich hab mich gefreut, dass Beanie Barras aus Gabrielas Kasperskis Emons-Regionalkrimi-Zürich-Serie einen Kurzauftritt hatte. Yeshi ist so, wie sie es selber beschreibt, als die Lehrerin versucht zu beschreiben, dass sie Afroirgendwas ist.“Stimmt nicht! Ich bin Yeshi!“ Das fand ich auf der einen Seite sehr lustig und humorvoll und mir kam der Spruch: „Kindermund tut Wahrheit kund!“ in den Sinn. Und so ist das: Sie ist Yeshi. Sie sieht sich eigentlich nicht anders, als andere. Aber sie reagiert darauf, dass andere sie anders sehen. Es gab noch eine Szene, die mich besonders berührt hat. Als sie von ihrer Herzmama und ihrem Herzpapa erzählt und zu dem anderen Kind sagt: „Deine Eltern mussten dich nehmen. Meine Herzeltern haben mich rausgesucht.“ Das gefiel mir sehr gut. Warum können wir nicht wie Kinder sein, die mit allen Kindern spielen, egal ob sie groß, klein, dick, dünn, weiß, schwarz, grün, lilablassblau oder behindert sind? Mein – Lesezeichenfees – Fazit: Mir gefällt „Einfach Yeshi“. Sie ist die moderne Pippi Langstrumpf. Lustig-humorvoll, temperamentvoll, einfallsreich, lauffreudig und einfach Yeshi. Ein modernes Märchen auch für Erwachsene. Sehr lehrreich.
Melden

Gefällt mir total

Lesezeichenfee am 22.11.2023
Bewertungsnummer: 2073590
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine MODERNE, LEHRREICHE PIPPI LANGSSTRUMPF Yeshi’s Eltern trennen sich. Sie und ihre Mama ziehen in die Stadt, während der Vater nach London zieht. Yeshis Mama lernt einen anderen Mann kennen. Yeshi geht in eine neue Schule, dort werden ihr die Turnschuhe geklaut und sie geht mit einer Flüchtlingsfrau mit. Das Ganze war so spannend und rasant wie ein Krimi, dass ich einfach irgendwann nicht mehr nachgedacht habe und einfach gelesen habe. Gabriela Kasperski hat wieder ganz viele aktuelle und wichtige Themen in einem Buch untergebracht und sehr spannend miteinander verwoben. Wenn ich am Anfang noch gedacht habe, die arme Mama macht sich Sorgen, hab ich mich einfach vom Einfallsreichtum der Autorin treiben lassen. Ich hab mich gefreut, dass Beanie Barras aus Gabrielas Kasperskis Emons-Regionalkrimi-Zürich-Serie einen Kurzauftritt hatte. Yeshi ist so, wie sie es selber beschreibt, als die Lehrerin versucht zu beschreiben, dass sie Afroirgendwas ist.“Stimmt nicht! Ich bin Yeshi!“ Das fand ich auf der einen Seite sehr lustig und humorvoll und mir kam der Spruch: „Kindermund tut Wahrheit kund!“ in den Sinn. Und so ist das: Sie ist Yeshi. Sie sieht sich eigentlich nicht anders, als andere. Aber sie reagiert darauf, dass andere sie anders sehen. Es gab noch eine Szene, die mich besonders berührt hat. Als sie von ihrer Herzmama und ihrem Herzpapa erzählt und zu dem anderen Kind sagt: „Deine Eltern mussten dich nehmen. Meine Herzeltern haben mich rausgesucht.“ Das gefiel mir sehr gut. Warum können wir nicht wie Kinder sein, die mit allen Kindern spielen, egal ob sie groß, klein, dick, dünn, weiß, schwarz, grün, lilablassblau oder behindert sind? Mein – Lesezeichenfees – Fazit: Mir gefällt „Einfach Yeshi“. Sie ist die moderne Pippi Langstrumpf. Lustig-humorvoll, temperamentvoll, einfallsreich, lauffreudig und einfach Yeshi. Ein modernes Märchen auch für Erwachsene. Sehr lehrreich.

Melden

Unbedingt lesen!

Bewertung aus Zürich am 05.06.2022

Bewertungsnummer: 1724700

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das perfekte Vorlesebuch für die Schule - humorvoll, abwechslungsreich und einfach wunderbar. Band 1 ist eine wunderbar geschrieben und lässt sich locker-flockig lesen. und knüpft direkt an der Lebenswelt der Kinder an. Danke für diese wunderbare Geschichte!
Melden

Unbedingt lesen!

Bewertung aus Zürich am 05.06.2022
Bewertungsnummer: 1724700
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das perfekte Vorlesebuch für die Schule - humorvoll, abwechslungsreich und einfach wunderbar. Band 1 ist eine wunderbar geschrieben und lässt sich locker-flockig lesen. und knüpft direkt an der Lebenswelt der Kinder an. Danke für diese wunderbare Geschichte!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Einfach Yeshi

von Gabriela Kasperski

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Einfach Yeshi