Der Feeling-Code

Der Feeling-Code

Wie wir jedes Problem fühlen, verstehen und loslassen können

eBook

€14,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Feeling-Code

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 18,90
eBook

eBook

ab € 14,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,55

Beschreibung

Die neue und einfache Selbsthilfe-Methode, um Körper und Seele zu heilen und das zu erreichen, was man sich wünscht.
Der Feeling-Code ermöglicht es, körperliche und seelische Blockaden zu lösen. Durch seine einfache Anwendbarkeit wird es möglich, dass Probleme und Ereignisse aus der Vergangenheit aufhören, unsere Gegenwart zu beeinflussen. Dadurch können wir all das erreichen, was wir uns wirklich wünschen.
Grundlage der Selbstheilungs-Methodik ist die Überzeugung, dass alle Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens machen, im Körper gespeichert werden. Sie können wie Blockaden wirken und verhindern, dass wir unser volles Potenzial ausschöpfen. Deswegen landen wir immer wieder bei den falschen Partnern, kommen beruflich auf keinen grünen Zweig und schlagen uns seit Jahr und Tag mit allerlei Zipperlein herum.
Der Feeling-Code ermöglicht uns, alte Erfahrungen aus der Tiefe aufsteigen zu lassen, sie zu analysieren und uns von ihnen zu lösen. Wir lernen Schritt für Schritt, die Signale unseres Körpers richtig zu deuten und für unsere eigenen Bedürfnisse authentisch einzustehen. Dies führt zu einem glücklicheren und erfüllten Leben.
Die Wienerin Birgit Jankovic-Steiner praktiziert den Feeling-Code seit Jahren sehr erfolgreich in ihrer Coaching-Praxis. Er wurde ihr schon in der Kindheit von einer Mentorin beigebracht. Als diese in Indien starb, vererbte sie ihr alle Aufzeichnungen dazu. Mit dieser einfachen Selbstheilungs-Methode konnte die Autorin vielen Klienten zu mehr Wohlbefinden und Selbstbestimmung im Leben verhelfen.

Details

Verkaufsrang

17314

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

28.08.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

17314

Erscheinungsdatum

28.08.2019

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

1391 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426456095

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sprich mit deinem Unterbewusstsein

Sallys Books aus Fürth am 14.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Konflikte lösen mit Hilfe des Unterbewusstseins? Das hört sich für mich sehr gut an, daher war ich gespannt auf dieses Buch. Was man vorab wissen sollte, das Buch ist in meinen Augen schon sehr spirituell angehaucht und für Leute die so etwas nicht mögen, ist es wohl nicht. Wer sich aber darauf einlässt, der kann mit diesem Buch wunderbar arbeiten. Man bekommt von der Autorin eine Anleitung sowohl für den kleinen Feeling-Code als auch für den großen. Anfangen sollte man definitiv mit dem kleinen, damit man ein Gespür dafür bekommt. Ich finde es gut, das die Autorin hier einen unterschied macht und einen einfach in die ganze Materie führt. Für wen ist dieser Feeling-Code etwas? Für alle die innere Barrieren lösen möchten und wissen möchten was das Unterbewusstsein fühlt. Man kann wichtige Fragen des Lebens stellen um zu sehen, auf welche Antwortmöglichkeiten der Körper reagiert. Ab und an erzählt Frau Jankovic-Steiner auch aus ihrem Alltag mit Kunden, was diese erlebt haben und wie sie mit dem Feeling-Code behandelt wurden. Das fand ich sehr schön und macht das Buch wertvoller. Im Anhang findet man die verschiedenen Interpretationen zu Symbolen, Farben ect was man auf seiner Reise in den Körper fühlt und sieht. Für mich war es ein tolles Buch und ich werde sicherlich die Übungen bei wichtigen Fragen machen. Mit seinem Körper im Einklang sein finde ich unglaublich wichtig.

Sprich mit deinem Unterbewusstsein

Sallys Books aus Fürth am 14.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Konflikte lösen mit Hilfe des Unterbewusstseins? Das hört sich für mich sehr gut an, daher war ich gespannt auf dieses Buch. Was man vorab wissen sollte, das Buch ist in meinen Augen schon sehr spirituell angehaucht und für Leute die so etwas nicht mögen, ist es wohl nicht. Wer sich aber darauf einlässt, der kann mit diesem Buch wunderbar arbeiten. Man bekommt von der Autorin eine Anleitung sowohl für den kleinen Feeling-Code als auch für den großen. Anfangen sollte man definitiv mit dem kleinen, damit man ein Gespür dafür bekommt. Ich finde es gut, das die Autorin hier einen unterschied macht und einen einfach in die ganze Materie führt. Für wen ist dieser Feeling-Code etwas? Für alle die innere Barrieren lösen möchten und wissen möchten was das Unterbewusstsein fühlt. Man kann wichtige Fragen des Lebens stellen um zu sehen, auf welche Antwortmöglichkeiten der Körper reagiert. Ab und an erzählt Frau Jankovic-Steiner auch aus ihrem Alltag mit Kunden, was diese erlebt haben und wie sie mit dem Feeling-Code behandelt wurden. Das fand ich sehr schön und macht das Buch wertvoller. Im Anhang findet man die verschiedenen Interpretationen zu Symbolen, Farben ect was man auf seiner Reise in den Körper fühlt und sieht. Für mich war es ein tolles Buch und ich werde sicherlich die Übungen bei wichtigen Fragen machen. Mit seinem Körper im Einklang sein finde ich unglaublich wichtig.

Der Feeling Code

Bewertung aus Zürich am 28.01.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe vor einer Woche das Buch „Der Feeling Code“ als Hörbuch gekauft und habe es in zwei Tagen verschlungen. Das Interessante ist, dass ich nun gelesen habe, dass der Feeling Code auch mit einer Studie bewiesen worden ist. Das heißt, dass sich anscheinend gewisse Veränderungen im Körper anhand von einer Herzvariabilitätssache plakativ gestalten haben lassen. Das finde ich mehr als interessant, denn auch ich habe oftmals das Gefühl, dass ich Blockaden in meinem Körper habe, die ich mit dem reinen Verstand nicht lösen kann. Außerdem hat mich fasziniert, dass in dem Buch genau beschrieben steht, was welches Symbol bedeutet, wenn es auftaucht, denn ein Bär zum Beispiel ist nicht immer ein Bär und das ist für mich sehr hilfreich, denn ich kann die Feeling Code Symbole auch für Träume verwenden, wie es das Buch besagt. Was ich ein wenig schade finde ist, dass nicht viel von der großen Feeling Code Sitzung drinnen steht, sondern der kleine Feeling Code, zwar sehr anschaulich und einfach erklärt ist, aber ich würde gerne den großen Feeling Code genauer unter die Lupe nehmen. Ich bin sogar am überlegen, ob ich diese Ausbildung mache, bin mir aber hier noch nicht sicher. Ich freue mich trotzdem, dass es eine Autorin geschafft hat, das Innere des Körpers nach Außen zu bringen, denn heutzutage ist es oftmals so, dass die Menschen immer nur auf das Äußere fixiert sind und dabei vergessen, dass man im Inneren des Körpers ganz viele alte Geschichten abgespeichert hat, die wir anhand von dieser Methode des Feeling Codes ganz einfach, transparent und klar auflösen können. Ich werde nun alle Übungen machen und vor allem sind aber auch die Lifestyle Methoden des Feeling Codes sehr gut beschrieben. Die haben im Prinzip eigentlich gar nichts mit dem kleinen Feeling Code zu tun, sondern. das sind bodenständige, realistische Lebenseinstellungen, mit denen ich das Gefühl habe, das Leben besser zu bestreiten. Dinge wie nicht zu bewerten, das Verhalten von Personen zu trennen und dass für alles immer der richtige Zeitpunkt ist, war für mich etwas, das ich zwar gehört habe, aber nie umsetzen konnte. Mit den einfachen Übungen in dem Buch, konnte ich es nun endlich umsetzen und das tut mir besonders gut. Vor allem hat sich dadurch auch mein Umfeld verändert und das ist wohl das Beste an diesem Buch, das es so praxisnah und einfach für jeden Menschen beschrieben ist.

Der Feeling Code

Bewertung aus Zürich am 28.01.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe vor einer Woche das Buch „Der Feeling Code“ als Hörbuch gekauft und habe es in zwei Tagen verschlungen. Das Interessante ist, dass ich nun gelesen habe, dass der Feeling Code auch mit einer Studie bewiesen worden ist. Das heißt, dass sich anscheinend gewisse Veränderungen im Körper anhand von einer Herzvariabilitätssache plakativ gestalten haben lassen. Das finde ich mehr als interessant, denn auch ich habe oftmals das Gefühl, dass ich Blockaden in meinem Körper habe, die ich mit dem reinen Verstand nicht lösen kann. Außerdem hat mich fasziniert, dass in dem Buch genau beschrieben steht, was welches Symbol bedeutet, wenn es auftaucht, denn ein Bär zum Beispiel ist nicht immer ein Bär und das ist für mich sehr hilfreich, denn ich kann die Feeling Code Symbole auch für Träume verwenden, wie es das Buch besagt. Was ich ein wenig schade finde ist, dass nicht viel von der großen Feeling Code Sitzung drinnen steht, sondern der kleine Feeling Code, zwar sehr anschaulich und einfach erklärt ist, aber ich würde gerne den großen Feeling Code genauer unter die Lupe nehmen. Ich bin sogar am überlegen, ob ich diese Ausbildung mache, bin mir aber hier noch nicht sicher. Ich freue mich trotzdem, dass es eine Autorin geschafft hat, das Innere des Körpers nach Außen zu bringen, denn heutzutage ist es oftmals so, dass die Menschen immer nur auf das Äußere fixiert sind und dabei vergessen, dass man im Inneren des Körpers ganz viele alte Geschichten abgespeichert hat, die wir anhand von dieser Methode des Feeling Codes ganz einfach, transparent und klar auflösen können. Ich werde nun alle Übungen machen und vor allem sind aber auch die Lifestyle Methoden des Feeling Codes sehr gut beschrieben. Die haben im Prinzip eigentlich gar nichts mit dem kleinen Feeling Code zu tun, sondern. das sind bodenständige, realistische Lebenseinstellungen, mit denen ich das Gefühl habe, das Leben besser zu bestreiten. Dinge wie nicht zu bewerten, das Verhalten von Personen zu trennen und dass für alles immer der richtige Zeitpunkt ist, war für mich etwas, das ich zwar gehört habe, aber nie umsetzen konnte. Mit den einfachen Übungen in dem Buch, konnte ich es nun endlich umsetzen und das tut mir besonders gut. Vor allem hat sich dadurch auch mein Umfeld verändert und das ist wohl das Beste an diesem Buch, das es so praxisnah und einfach für jeden Menschen beschrieben ist.

Unsere Kund*innen meinen

Der Feeling-Code

von Birgit Jankovic-Steiner

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Feeling-Code