Der Feeling-Code

Der Feeling-Code

Wie wir jedes Problem fühlen, verstehen und loslassen können

Hörbuch-Download (MP3)

Der Feeling-Code

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 18,90
eBook

eBook

ab € 14,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,55

Beschreibung

Verblüffend einfach und extrem effektiv
Was wäre, wenn es eine Methode gäbe, mit der wir körperliche wie seelische Blockaden selbst lösen könnten? Wenn Probleme und Ereignisse aus der Vergangenheit nicht mehr unsere Gegenwart beeinflussen würden? Es gibt diese Methode: den Feeling-Code.
Die Wienerin Birgit Jankovic-Steiner praktiziert ihn seit Jahren und hat mit seiner Hilfe schon vielen Klienten zu mehr Wohlbefinden und Selbstbestimmung im Leben verhelfen können. In diesem Hörbuch erklärt sie Schritt für Schritt, wie wir Blockaden wahrnehmen und auflösen können, um glücklich und erfüllt zu leben.

Details

Sprecher

Jutta Ribbrock

Spieldauer

3 Stunden und 40 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Jutta Ribbrock

Spieldauer

3 Stunden und 40 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

25.09.2019

Verlag

Argon Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783732481903

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Feeling Code

Bewertung aus Zürich am 28.01.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe vor einer Woche das Buch „Der Feeling Code“ als Hörbuch gekauft und habe es in zwei Tagen verschlungen. Das Interessante ist, dass ich nun gelesen habe, dass der Feeling Code auch mit einer Studie bewiesen worden ist. Das heißt, dass sich anscheinend gewisse Veränderungen im Körper anhand von einer Herzvariabilitätssache plakativ gestalten haben lassen. Das finde ich mehr als interessant, denn auch ich habe oftmals das Gefühl, dass ich Blockaden in meinem Körper habe, die ich mit dem reinen Verstand nicht lösen kann. Außerdem hat mich fasziniert, dass in dem Buch genau beschrieben steht, was welches Symbol bedeutet, wenn es auftaucht, denn ein Bär zum Beispiel ist nicht immer ein Bär und das ist für mich sehr hilfreich, denn ich kann die Feeling Code Symbole auch für Träume verwenden, wie es das Buch besagt. Was ich ein wenig schade finde ist, dass nicht viel von der großen Feeling Code Sitzung drinnen steht, sondern der kleine Feeling Code, zwar sehr anschaulich und einfach erklärt ist, aber ich würde gerne den großen Feeling Code genauer unter die Lupe nehmen. Ich bin sogar am überlegen, ob ich diese Ausbildung mache, bin mir aber hier noch nicht sicher. Ich freue mich trotzdem, dass es eine Autorin geschafft hat, das Innere des Körpers nach Außen zu bringen, denn heutzutage ist es oftmals so, dass die Menschen immer nur auf das Äußere fixiert sind und dabei vergessen, dass man im Inneren des Körpers ganz viele alte Geschichten abgespeichert hat, die wir anhand von dieser Methode des Feeling Codes ganz einfach, transparent und klar auflösen können. Ich werde nun alle Übungen machen und vor allem sind aber auch die Lifestyle Methoden des Feeling Codes sehr gut beschrieben. Die haben im Prinzip eigentlich gar nichts mit dem kleinen Feeling Code zu tun, sondern. das sind bodenständige, realistische Lebenseinstellungen, mit denen ich das Gefühl habe, das Leben besser zu bestreiten. Dinge wie nicht zu bewerten, das Verhalten von Personen zu trennen und dass für alles immer der richtige Zeitpunkt ist, war für mich etwas, das ich zwar gehört habe, aber nie umsetzen konnte. Mit den einfachen Übungen in dem Buch, konnte ich es nun endlich umsetzen und das tut mir besonders gut. Vor allem hat sich dadurch auch mein Umfeld verändert und das ist wohl das Beste an diesem Buch, das es so praxisnah und einfach für jeden Menschen beschrieben ist.

Der Feeling Code

Bewertung aus Zürich am 28.01.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe vor einer Woche das Buch „Der Feeling Code“ als Hörbuch gekauft und habe es in zwei Tagen verschlungen. Das Interessante ist, dass ich nun gelesen habe, dass der Feeling Code auch mit einer Studie bewiesen worden ist. Das heißt, dass sich anscheinend gewisse Veränderungen im Körper anhand von einer Herzvariabilitätssache plakativ gestalten haben lassen. Das finde ich mehr als interessant, denn auch ich habe oftmals das Gefühl, dass ich Blockaden in meinem Körper habe, die ich mit dem reinen Verstand nicht lösen kann. Außerdem hat mich fasziniert, dass in dem Buch genau beschrieben steht, was welches Symbol bedeutet, wenn es auftaucht, denn ein Bär zum Beispiel ist nicht immer ein Bär und das ist für mich sehr hilfreich, denn ich kann die Feeling Code Symbole auch für Träume verwenden, wie es das Buch besagt. Was ich ein wenig schade finde ist, dass nicht viel von der großen Feeling Code Sitzung drinnen steht, sondern der kleine Feeling Code, zwar sehr anschaulich und einfach erklärt ist, aber ich würde gerne den großen Feeling Code genauer unter die Lupe nehmen. Ich bin sogar am überlegen, ob ich diese Ausbildung mache, bin mir aber hier noch nicht sicher. Ich freue mich trotzdem, dass es eine Autorin geschafft hat, das Innere des Körpers nach Außen zu bringen, denn heutzutage ist es oftmals so, dass die Menschen immer nur auf das Äußere fixiert sind und dabei vergessen, dass man im Inneren des Körpers ganz viele alte Geschichten abgespeichert hat, die wir anhand von dieser Methode des Feeling Codes ganz einfach, transparent und klar auflösen können. Ich werde nun alle Übungen machen und vor allem sind aber auch die Lifestyle Methoden des Feeling Codes sehr gut beschrieben. Die haben im Prinzip eigentlich gar nichts mit dem kleinen Feeling Code zu tun, sondern. das sind bodenständige, realistische Lebenseinstellungen, mit denen ich das Gefühl habe, das Leben besser zu bestreiten. Dinge wie nicht zu bewerten, das Verhalten von Personen zu trennen und dass für alles immer der richtige Zeitpunkt ist, war für mich etwas, das ich zwar gehört habe, aber nie umsetzen konnte. Mit den einfachen Übungen in dem Buch, konnte ich es nun endlich umsetzen und das tut mir besonders gut. Vor allem hat sich dadurch auch mein Umfeld verändert und das ist wohl das Beste an diesem Buch, das es so praxisnah und einfach für jeden Menschen beschrieben ist.

Der Feeling Code, ein interaktives Hörbuch

Bewertung aus München am 29.10.2019

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich bin Allgemeinmedizinerin und ich habe das Glück, dass ich den Feeling Code von einer Patientin geschenkt bekommen habe. Nun weiß ich auch, weshalb ich bei manchen Patienten am Stand stehe. Ich kann nicht sagen, ob es hier einen wissenschaftlichen Hintergrund gibt, aber ich habe bereits drei Feeling Code Grundsätze angewendet und konnte somit die richtige Therapieform mit diesen Patienten gemeinsam umsetzen und das ist mir wichtig. Das Interessante ist, dass ich schon gute Rückmeldungen habe, dass es die richtige Entscheidung war. Ich selbst habe eine schulmedizinische Vorbildung, jedoch weiß ich, dass das nicht alles ist. Ich bin für eine Kombination der alternativen Heilmethoden und der schulmedizinischen, denn nur so haben wir die Chance, den Menschen wirklich etwas gutes zu tun und vor allem das seelische Immunsystem hat mich fasziniert, denn ich wusste bislang nicht, dass das so wichtig ist, um wirklich bei psychosomatischen Problemen den Menschen helfen zu können. Gerade als Hörbuch ist dieses Buch besonders zu empfehlen. Ich danke der Autorin für dieses Buch.

Der Feeling Code, ein interaktives Hörbuch

Bewertung aus München am 29.10.2019
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich bin Allgemeinmedizinerin und ich habe das Glück, dass ich den Feeling Code von einer Patientin geschenkt bekommen habe. Nun weiß ich auch, weshalb ich bei manchen Patienten am Stand stehe. Ich kann nicht sagen, ob es hier einen wissenschaftlichen Hintergrund gibt, aber ich habe bereits drei Feeling Code Grundsätze angewendet und konnte somit die richtige Therapieform mit diesen Patienten gemeinsam umsetzen und das ist mir wichtig. Das Interessante ist, dass ich schon gute Rückmeldungen habe, dass es die richtige Entscheidung war. Ich selbst habe eine schulmedizinische Vorbildung, jedoch weiß ich, dass das nicht alles ist. Ich bin für eine Kombination der alternativen Heilmethoden und der schulmedizinischen, denn nur so haben wir die Chance, den Menschen wirklich etwas gutes zu tun und vor allem das seelische Immunsystem hat mich fasziniert, denn ich wusste bislang nicht, dass das so wichtig ist, um wirklich bei psychosomatischen Problemen den Menschen helfen zu können. Gerade als Hörbuch ist dieses Buch besonders zu empfehlen. Ich danke der Autorin für dieses Buch.

Unsere Kund*innen meinen

Der Feeling-Code

von Birgit Jankovic-Steiner

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Feeling-Code