• Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land

Ein verheißenes Land

Mit 32 Seiten Farbbildteil

Buch (Gebundene Ausgabe)

€43,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein verheißenes Land

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 43,90
eBook

eBook

ab € 26,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 32,95
  • Kostenlose Lieferung ab 50 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1617

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.11.2020

Verlag

Penguin

Seitenzahl

1024

Maße (L/B/H)

23,1/16,1/4,7 cm

Beschreibung

Rezension

»Obama schreibt sehr leichtfüßig, unangestrengt, immer wieder humorvoll. Ein uneitler, selbstkritischer Ton."« Deutschlandfunk Kultur "Lesart"

Details

Verkaufsrang

1617

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.11.2020

Verlag

Penguin

Seitenzahl

1024

Maße (L/B/H)

23,1/16,1/4,7 cm

Gewicht

1247 g

Originaltitel

A Promised Land

Übersetzer

  • Sylvia Bieker
  • Harriet Fricke
  • Stephan Gebauer
  • Stephan Kleiner
  • Elke Link

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-60062-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

39 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

It's Obama

Bewertung am 07.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im großen und ganzen ist es eine Interessante Geschichte über Obama und seinem Leben. Das Buch kann man entweder im ganzen lesen oder einzelne Kapitel, da es meist abgeschlossene Geschichten sind. Durch die dünnen Seiten hat man leider das Gefühl, dass man sobald man die Seite umblättert, diese zerreist und es einnert eher an ein Gesetzestextbuch als einen Roman/Biografie. Es ist aber interessant die Gedankengenke und die Gefühle des Presidenten bei wichtigen Entscheidungen zu erfahren und man kann sehr gut mitfühlen. Das Buch ist eigentlich für jeden geeignet, da es durch den Humor von Obama nicht langatmig wird und erweckt an einem doch das Interesse an Politik. Durch die vielen Seiten hat man definitiv viele Geschichten die man auch zwischendurch mal lesen kann.

It's Obama

Bewertung am 07.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im großen und ganzen ist es eine Interessante Geschichte über Obama und seinem Leben. Das Buch kann man entweder im ganzen lesen oder einzelne Kapitel, da es meist abgeschlossene Geschichten sind. Durch die dünnen Seiten hat man leider das Gefühl, dass man sobald man die Seite umblättert, diese zerreist und es einnert eher an ein Gesetzestextbuch als einen Roman/Biografie. Es ist aber interessant die Gedankengenke und die Gefühle des Presidenten bei wichtigen Entscheidungen zu erfahren und man kann sehr gut mitfühlen. Das Buch ist eigentlich für jeden geeignet, da es durch den Humor von Obama nicht langatmig wird und erweckt an einem doch das Interesse an Politik. Durch die vielen Seiten hat man definitiv viele Geschichten die man auch zwischendurch mal lesen kann.

Ein verheissenes Land

Bewertung aus Pratteln am 12.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein sehr eindrückliches Zeitzeugnis! Ich bin noch mitten am lesen und es bleibt spannend.

Ein verheissenes Land

Bewertung aus Pratteln am 12.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein sehr eindrückliches Zeitzeugnis! Ich bin noch mitten am lesen und es bleibt spannend.

Unsere Kund*innen meinen

Ein verheißenes Land

von Barack Obama

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Martin Berger

Martin Berger

Thalia Wien - Mitte / W3

Zum Portrait

5/5

Die Kühnheit der Hoffnung

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der lang erwartete erste Band von Barack Obamas Rückblick auf seine Präsidentschaft, von seinen Anfängen in Chicago bis zur Tötung von Osama bin Laden. Seine erste Amtszeit war von nationalen und internationalen Schwierigkeiten geprägt – zum Beispiel Subprime-Krise, Deepwater Horizon einerseits, andererseits Irak, Afghanistan oder Libyen. Obama wusste, den hohen Erwartungen seiner Anhänger würde er kaum gerecht werden können, das Buch zeigt daher auch einen Menschen mit all seinen Selbstzweifeln und Unsicherheiten. Die Schwächen und Absurditäten des politischen Systems der USA, die jede Entscheidung erschweren, kommen klar zum Vorschein, sie sind wohl mit ein Hauptgrund für das Scheitern vieler Pläne Obamas. Nicht nur die Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner, auch die Konflikte mit und innerhalb der eigenen Partei werden behandelt, ohne jemals untergriffig zu werden. Eine wichtige Rolle spielen für Obama seine Frau und die beiden Töchter, das Leben als First Family bringt auch für sie neue Herausforderungen, die der Ehemann und Vater sehr einfühlsam beschreibt. Die Lektüre bringt dem Leser/ der Leserin den Menschen und Politiker Barack Obama näher und macht seine Entscheidungen transparenter,das Buch ist sicher eine der besten politischen Biografien der letzten Jahre. (Siehe auch: Hrsg. Mauch, Die Präsidenten der USA)
5/5

Die Kühnheit der Hoffnung

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der lang erwartete erste Band von Barack Obamas Rückblick auf seine Präsidentschaft, von seinen Anfängen in Chicago bis zur Tötung von Osama bin Laden. Seine erste Amtszeit war von nationalen und internationalen Schwierigkeiten geprägt – zum Beispiel Subprime-Krise, Deepwater Horizon einerseits, andererseits Irak, Afghanistan oder Libyen. Obama wusste, den hohen Erwartungen seiner Anhänger würde er kaum gerecht werden können, das Buch zeigt daher auch einen Menschen mit all seinen Selbstzweifeln und Unsicherheiten. Die Schwächen und Absurditäten des politischen Systems der USA, die jede Entscheidung erschweren, kommen klar zum Vorschein, sie sind wohl mit ein Hauptgrund für das Scheitern vieler Pläne Obamas. Nicht nur die Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner, auch die Konflikte mit und innerhalb der eigenen Partei werden behandelt, ohne jemals untergriffig zu werden. Eine wichtige Rolle spielen für Obama seine Frau und die beiden Töchter, das Leben als First Family bringt auch für sie neue Herausforderungen, die der Ehemann und Vater sehr einfühlsam beschreibt. Die Lektüre bringt dem Leser/ der Leserin den Menschen und Politiker Barack Obama näher und macht seine Entscheidungen transparenter,das Buch ist sicher eine der besten politischen Biografien der letzten Jahre. (Siehe auch: Hrsg. Mauch, Die Präsidenten der USA)

Martin Berger
  • Martin Berger
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Ein verheißenes Land

von Barack Obama

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land
  • Ein verheißenes Land