• Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!

Oje, ich wachse!

Von den 10 "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 20 Monate und wie Sie damit umgehen können - Jetzt mit großem Kapitel zum Ein- und Durchschlafen

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Oje, ich wachse!

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1073

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

Mosaik

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

15,8/21,6/5,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1073

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.05.2019

Verlag

Mosaik

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

15,8/21,6/5,1 cm

Gewicht

812 g

Originaltitel

Oei, ik groei!

Übersetzt von

  • Regine Brams
  • Eva Schweikart

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-39333-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Altmodisch bis gefährlich

Bewertung am 14.03.2024

Bewertungsnummer: 2154483

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Interessant zu lesen, was Babys im ersten Jahr alles Neues lernen können. In den Erfahrungsberichten der Eltern finden sich allerdings immer wieder sehr veraltete Erziehungsmethoden. Hier wird z.B. körperliche Gewalt (z.T. schon am Säuglingen) vom Autorenpaar unkommentiert gelassen. Sehr schade. Hier wären zumindest Hilfsangebote für Eltern angebracht. Die "Checklisten" zu den Sprüngen verleiten leicht zum Vergleich und können so unter Druck setzen. Abgesehen davon, ist die abgebildete Rollenverteilung der Eltern heute nicht nun wirklich nicht mehr zeitgemäß. Inzwischen gibt es sicherlich modernere und wertvollere Bücher zur Thematik.
Melden

Altmodisch bis gefährlich

Bewertung am 14.03.2024
Bewertungsnummer: 2154483
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Interessant zu lesen, was Babys im ersten Jahr alles Neues lernen können. In den Erfahrungsberichten der Eltern finden sich allerdings immer wieder sehr veraltete Erziehungsmethoden. Hier wird z.B. körperliche Gewalt (z.T. schon am Säuglingen) vom Autorenpaar unkommentiert gelassen. Sehr schade. Hier wären zumindest Hilfsangebote für Eltern angebracht. Die "Checklisten" zu den Sprüngen verleiten leicht zum Vergleich und können so unter Druck setzen. Abgesehen davon, ist die abgebildete Rollenverteilung der Eltern heute nicht nun wirklich nicht mehr zeitgemäß. Inzwischen gibt es sicherlich modernere und wertvollere Bücher zur Thematik.

Melden

Mühsam zu lesen

Bewertung aus Wien am 01.02.2022

Bewertungsnummer: 1648797

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anfangs war ich sehr enthusiastisch was das Buch betraf und habe rasch die ersten Kapitel gelesen aber das Buch ist leider wirklich schlecht geschrieben. Es fühlt sich an als hätten die Autoren das englische Buch via Google translate übersetzt und 1:1 veröffentlicht. Textpassagen wiederholen sich ständig und es liest sich sehr holprig. Auch die Fähigkeiten, die anhand der Beispiele aufgezeigt werden, können nicht stimmen. ZB kann ich nicht glauben, dass die zitierten Babys in Woche 30, 32 schon gehen und sich selbsständig hochziehen können. Ich glaube ja fast, dass es sich um Übersetzungsfehler handelt. Mein Baby ist in dem Alter und fängt an zu Robben. Ich kann mich einer anderen Kritik völlig anschließen- Es ist wirklich wie ein Horoskop zu lesen und sehr schwammig. Alles ist möglich aber und nichts muss eintreffen.
Melden

Mühsam zu lesen

Bewertung aus Wien am 01.02.2022
Bewertungsnummer: 1648797
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anfangs war ich sehr enthusiastisch was das Buch betraf und habe rasch die ersten Kapitel gelesen aber das Buch ist leider wirklich schlecht geschrieben. Es fühlt sich an als hätten die Autoren das englische Buch via Google translate übersetzt und 1:1 veröffentlicht. Textpassagen wiederholen sich ständig und es liest sich sehr holprig. Auch die Fähigkeiten, die anhand der Beispiele aufgezeigt werden, können nicht stimmen. ZB kann ich nicht glauben, dass die zitierten Babys in Woche 30, 32 schon gehen und sich selbsständig hochziehen können. Ich glaube ja fast, dass es sich um Übersetzungsfehler handelt. Mein Baby ist in dem Alter und fängt an zu Robben. Ich kann mich einer anderen Kritik völlig anschließen- Es ist wirklich wie ein Horoskop zu lesen und sehr schwammig. Alles ist möglich aber und nichts muss eintreffen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Oje, ich wachse!

von Hetty van de Rijt, Frans X. Plooij, Xaviera Plooij

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Vanessa Wiesler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Wiesler

Thalia Liezen – ELI

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch für Neu-Eltern! Hier werden die ersten 10 Entwicklungssprünge von Babys erklärt. Man erfährt wann das Baby sich in einem Sprung befindet, wie man diesen erkennt und was das Baby dadurch erlernt. Eine tolle und hilfreiche Lektüre für alle Eltern!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein tolles Buch für Neu-Eltern! Hier werden die ersten 10 Entwicklungssprünge von Babys erklärt. Man erfährt wann das Baby sich in einem Sprung befindet, wie man diesen erkennt und was das Baby dadurch erlernt. Eine tolle und hilfreiche Lektüre für alle Eltern!

Vanessa Wiesler
  • Vanessa Wiesler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Katrin Gugl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin Gugl

Thalia Liezen – ELI

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine hilfreiche Lektüre mit Tipps für Eltern, während der ersten spannendsten Zeit mit dem kleinen Schatz. Immer wenn dein Baby quengelig und schwierig wird, schau ob es was Neues kann oder übt. Viele Beispiele bringen mich persönlich zum Schmunzeln, weil es uns genauso geht.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine hilfreiche Lektüre mit Tipps für Eltern, während der ersten spannendsten Zeit mit dem kleinen Schatz. Immer wenn dein Baby quengelig und schwierig wird, schau ob es was Neues kann oder übt. Viele Beispiele bringen mich persönlich zum Schmunzeln, weil es uns genauso geht.

Katrin Gugl
  • Katrin Gugl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Oje, ich wachse!

von Hetty van de Rijt, Frans X. Plooij, Xaviera Plooij

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!
  • Oje, ich wachse!