Menu surprise
Band 11

Menu surprise

Der elfte Fall für Bruno, Chef de police

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Menu surprise

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 18,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.04.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/2,7 cm

Gewicht

379 g

Beschreibung

Rezension

»Man hätte kaum eine Stunde in anregenderer Unterhaltung verbringen können als mit dem gebürtigen Schotten.«
»Martin Walker schafft es, eine ruhige südwestfranzösische Landschaft zu kreieren, die man riechen und schmecken kann.«
»Man hätte kaum eine Stunde in anregenderer Unterhaltung verbringen können als mit dem gebürtigen Schotten.«
»Martin Walker schafft es, eine ruhige südwestfranzösische Landschaft zu kreieren, die man riechen und schmecken kann.«
»Martin Walker versteht es blendend, Geschichte, Aktuelles, die politische Kultur Frankreichs und die ganz spezifische Denke der französischen Provinz immer wieder zu neuen spannenden Geschichten zu vermengen.«

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.04.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/2,7 cm

Gewicht

379 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

A Taste For Vengeance

Übersetzt von

Michael Windgassen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07063-7

Weitere Bände von Bruno, Chef de police

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Martin Walker - Menu surprise

Bewertung aus Grüt (Gossau ZH) am 12.01.2021

Bewertungsnummer: 1210674

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ich finde alle Perigord-Bücher von Martin Walker spannend, dieses habe ich jedoch bis jetzt nicht gelesen.
Melden

Martin Walker - Menu surprise

Bewertung aus Grüt (Gossau ZH) am 12.01.2021
Bewertungsnummer: 1210674
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ich finde alle Perigord-Bücher von Martin Walker spannend, dieses habe ich jedoch bis jetzt nicht gelesen.

Melden

Martin Walker, Menu surprise

Bewertung aus Basel am 12.01.2021

Bewertungsnummer: 1211448

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder ein sehr interessanter Krimi von Martin Walker. Beim lesen habe ich das Gefühl, ich war mittendrin bei der Ermittlung. Ich habe alle Bücher von Martin Walker und kann es kaum erwarten, wenn wieder ein Buch erscheint und der Chef de Police Bruno einen neuen Fall bearbeitet.
Melden

Martin Walker, Menu surprise

Bewertung aus Basel am 12.01.2021
Bewertungsnummer: 1211448
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder ein sehr interessanter Krimi von Martin Walker. Beim lesen habe ich das Gefühl, ich war mittendrin bei der Ermittlung. Ich habe alle Bücher von Martin Walker und kann es kaum erwarten, wenn wieder ein Buch erscheint und der Chef de Police Bruno einen neuen Fall bearbeitet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Menu surprise

von Martin Walker

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Kropik

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Kropik

Thalia Gerasdorf – Shopping Resort G3

Zum Portrait

4/5

Falsche Identität

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine tote Engländerin namens Monica Felder wird erstochen in einem Haus aufgefunden. Nahe davon wird ein Mann aufgehängt in einem Baum entdeckt. Er ist Ire und heißt McBride. Aber es stellt sich heraus, dass das eine falsche Identität ist. Der Mann der Toten liegt in Amerika im Krankenhaus, er hat Krebs. Er war Führungskraft des britischen militärischen Abschirmdienstes. McBride war britischer Geheimdienstler im Einsatz gegen die IRA. Die beiden hatten gemeinsam eine Sicherheitsfirma. McBride starb angeblich bei einem Einsatz in Bagdad, bei dem auch sehr viel Geld gestohlen wurde. Wer ist also der Mann? Welche Identität ist die richtige? Aber Brunos Leben wäre nicht vollständig ohne seine wunderbaren Freunde. So kocht er gekonnt bei Pamela für deren Feriengäste, und versucht ihren Aufenthalt interessant zu gestalten. Er ist dabei ganz in seinem Element. Es geht bei diesem Krimi eigentlich gar nicht um den Mord, sondern um das französische Lebensgefühl. Man schmeckt die köstlichen Gerichte, die Bruno zubereitet, richtig auf der Zunge. Wenn er von seiner Heimat begeistert ist, sieht man die schöne Landschaft vor sich. Das Buch ist ein Ausflug in das wunderbare Frankreich.
4/5

Falsche Identität

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine tote Engländerin namens Monica Felder wird erstochen in einem Haus aufgefunden. Nahe davon wird ein Mann aufgehängt in einem Baum entdeckt. Er ist Ire und heißt McBride. Aber es stellt sich heraus, dass das eine falsche Identität ist. Der Mann der Toten liegt in Amerika im Krankenhaus, er hat Krebs. Er war Führungskraft des britischen militärischen Abschirmdienstes. McBride war britischer Geheimdienstler im Einsatz gegen die IRA. Die beiden hatten gemeinsam eine Sicherheitsfirma. McBride starb angeblich bei einem Einsatz in Bagdad, bei dem auch sehr viel Geld gestohlen wurde. Wer ist also der Mann? Welche Identität ist die richtige? Aber Brunos Leben wäre nicht vollständig ohne seine wunderbaren Freunde. So kocht er gekonnt bei Pamela für deren Feriengäste, und versucht ihren Aufenthalt interessant zu gestalten. Er ist dabei ganz in seinem Element. Es geht bei diesem Krimi eigentlich gar nicht um den Mord, sondern um das französische Lebensgefühl. Man schmeckt die köstlichen Gerichte, die Bruno zubereitet, richtig auf der Zunge. Wenn er von seiner Heimat begeistert ist, sieht man die schöne Landschaft vor sich. Das Buch ist ein Ausflug in das wunderbare Frankreich.

Andrea Kropik
  • Andrea Kropik
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Menu surprise

von Martin Walker

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Menu surprise