Lieber Cousin Herbert ...
Lieber Cousin Herbert ... Band 2

Lieber Cousin Herbert ...

Dokumentation eines humorvollen Widerstandes

eBook

€6,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Lieber Cousin Herbert ...

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,90
eBook

eBook

ab € 6,99

Beschreibung

9. November 2017: Was soll man tun, wenn einem Gänsehaut der gruseligen Sorte überkommt, weil die Mitglieder der rechtspopulistischen FPÖ nicht einmal mehr den Anstand haben, Anstand zu heucheln?

Was soll man tun, wenn sich der eigene Cousin als FPÖ-Generalsekretär quietschfidel in die Gruppe jener Rechtspopulisten einreiht, die nicht einmal anstandshalber klatscht, wenn der österreichische Bundeskanzler Christian Kern eine Rede zu den Novemberpogromen 1938 hält?

Was 'man' tun soll, muss jeder für sich selbst entscheiden. Cousine Daniela jedenfalls tut das ihre, um an der FPÖ und der gesamten Regierung von Sebastian Kurz Kritik zu üben. Humorvoll und genau recherchiert dokumentiert sie damit ein Stück Zeitgeschichte.

Geboren 1970 in Wien, Mutter von zwei Söhnen, früher ein "normales" Berufsleben als Angestellte in verschiedenen IT-Unternehmen.
Mittlerweile bekannt als jene Frau, "die mit intelligentem Wortwitz, Verstand und riesengroßem Herz der Politiklandschaft in Österreich einen ganz neuen Stil schenkt".
Zitat DI Martha Bißmann, freie Abgeordnete zum Nationalrat

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

29.06.2018

Verlag

Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

29.06.2018

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

176 (Printausgabe)

Dateigröße

725 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783752844337

Weitere Bände von Lieber Cousin Herbert ...

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hans Wilhelm Schmölzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hans Wilhelm Schmölzer

Thalia Villach - Atrio

Zum Portrait

5/5

Die Cousine des Innenministers

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Daniela Kickl ist die Cousine des österreichischen Innenministers Herbert Kickl. Und sie ist mit seiner Politik ganz und gar nicht einverstanden. Ihren Unmut bringt sie ihm in ihren "Brieferln" zur Kenntnis - humorvolle und intelligente Unterhaltung (außer man ist FPÖ-Sympathisant).
5/5

Die Cousine des Innenministers

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Daniela Kickl ist die Cousine des österreichischen Innenministers Herbert Kickl. Und sie ist mit seiner Politik ganz und gar nicht einverstanden. Ihren Unmut bringt sie ihm in ihren "Brieferln" zur Kenntnis - humorvolle und intelligente Unterhaltung (außer man ist FPÖ-Sympathisant).

Hans Wilhelm Schmölzer
  • Hans Wilhelm Schmölzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Lieber Cousin Herbert ...

von Daniela Kickl

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lieber Cousin Herbert ...