Mord auf der Donau

Mord auf der Donau

Historischer Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

€ 13,40 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein feinsinnig-unterhaltsamer Kriminalroman im Stil von Agatha Christie.

ENTLANG DER DONAU, 1923: Auf einem Luxusdampfschiff, das von Wien nach Budapest fährt, stirbt ein Gast. Zuerst sieht es aus, als wäre ihm die Szegediner Fischsuppe nicht bekommen, doch die pensionierte Lehrerin Ernestine Kirsch und ihr Freund Anton Böck haben ihre Zweifel: Einige der Schiffspassagiere scheinen ein Motiv für einen Mord zu haben. Gemeinsam gehen sie der Sache auf den Grund – und damit dem Mörder fast in die Falle ...

Details

Verkaufsrang

1187

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.10.2018

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1187

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.10.2018

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

20,5/13,4/2,2 cm

Gewicht

315 g

Reihe

Ernestine Kirsch und Anton Böck

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7408-0456-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anna

Bewertung aus Wien am 27.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war genial und spannend habe es in 1 1/2 Tagen gelesen konnte einfach nicht aufhören

Anna

Bewertung aus Wien am 27.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war genial und spannend habe es in 1 1/2 Tagen gelesen konnte einfach nicht aufhören

Wiedereinmal sehr gelungen

Bewertung aus Wien am 17.03.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit "Mord auf der Donau" ist Beate Maly erneut ein tolles Lesevergnügen gelungen. Mit Spannung und Witz für sie uns auf die Reise mit Ernestine und Anton, einer Schiffahrt bei der ein Mord passiert. Die Passagiere und die Crew gehen von einer verdorbenen Fischsuppe aus, aber besonders Ernestine will nicht daran glauben und macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Hab mich auch diesmal bestens unterhalten gefühlt und vergebe 5 Sterne

Wiedereinmal sehr gelungen

Bewertung aus Wien am 17.03.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit "Mord auf der Donau" ist Beate Maly erneut ein tolles Lesevergnügen gelungen. Mit Spannung und Witz für sie uns auf die Reise mit Ernestine und Anton, einer Schiffahrt bei der ein Mord passiert. Die Passagiere und die Crew gehen von einer verdorbenen Fischsuppe aus, aber besonders Ernestine will nicht daran glauben und macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Hab mich auch diesmal bestens unterhalten gefühlt und vergebe 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Mord auf der Donau

von Beate Maly

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mord auf der Donau