• Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt
  • Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

Wie die Kraft Ihrer Worte zur Lebenskraft wird

Buch (Taschenbuch)

€20,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 20,90
eBook

eBook

ab € 15,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


So wird der Traum vom Schreiben Wirklichkeit

Losschreiben, wenn die Seele drückt. Schreiben, wenn die Stimme gerade nichts sagen kann. Schreiben, wenn die eigene Meinung einen Platz haben will. Schreiben, um kostbare Momente festzuhalten und Erinnerungen wachzuküssen ...

Schreiben kann ganz einfach sein – und das Leben auf ungeahnte Weise bereichern. Barbara Pachl-Eberhart führt ihre Leserinnen und Leser vom ersten, federleichten Schreibschritt bis hin zur Veröffentlichung eigener Texte. Die kostbare Nebenwirkung: Jede Art zu schreiben stärkt eine neue Facette an Lebenskraft. So ist nicht nur der fertige Text das Ziel – sondern auch ein Leben, das von der eigenen Stimme getragen ist. Ein freudvolles, sinnerfülltes, kreatives Leben: Das ist es, was das Schreiben uns schenken kann. Federleicht – Die kreative Schreibwerkstatt zeigt, wie es geht.

Details

Verkaufsrang

31648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.09.2017

Verlag

Integral

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.09.2017

Verlag

Integral

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,5/13,4/4 cm

Gewicht

498 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7787-9279-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Federleicht

Jennifer Rouget am 19.03.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit möchte ich schreibe. Kurze, lange, gefühlvolle ... Hauptsache schreiben. Aber irgendwas hielt mich immer davon ab. Ich bin (besonders beim Schreiben) perfektionistisch veranlagt und habe ständig Angst, dass es nicjt gut genug ist. Ich es sowieso nicht beende. Die Zeitformen wieder durcheinander sind. Und so weiter. Dieses Buch dient nicht der Motivation einen Roman zu schreiben, sondern setzt sich aktiv mit dem Prozess an sich auseinander. Man übt sich im kreativ sein und über das Schauen des eigenen Tellerrandes. Man lernt durch eine Vielzahl an Übungen sich selbst und sein Können besser kennen. Es ist in vier große Bereiche eingeteilt: 1. das Schreiben beginnen 2. Schreiben trifft Leben 3. Lesen und lesen lassen 4. Schreibprojekt und Serviceteil Besonders für den ersten Teil habe ich länger gebraucht. Nicht, weil er besonders schwierig geschrieben war. Das ganze Buch strahlt eine Fröhlichkeit und Gelassenheit aus. Es geht nicht darum, was man machen MUSS, sondern machen WILL. Mir fällt es oft schwer mich auf Übungen und diese Art von Büchern einzulassen, doch hierbei hat es sich gelohnt. Dieses Buch ist für alle, die das Schreiben im Zusammenhang mit einem selbst besser kennen lernen wollen. Und solche, die ihre Kreativität durch viele Übungen steigern möchten.

Federleicht

Jennifer Rouget am 19.03.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit möchte ich schreibe. Kurze, lange, gefühlvolle ... Hauptsache schreiben. Aber irgendwas hielt mich immer davon ab. Ich bin (besonders beim Schreiben) perfektionistisch veranlagt und habe ständig Angst, dass es nicjt gut genug ist. Ich es sowieso nicht beende. Die Zeitformen wieder durcheinander sind. Und so weiter. Dieses Buch dient nicht der Motivation einen Roman zu schreiben, sondern setzt sich aktiv mit dem Prozess an sich auseinander. Man übt sich im kreativ sein und über das Schauen des eigenen Tellerrandes. Man lernt durch eine Vielzahl an Übungen sich selbst und sein Können besser kennen. Es ist in vier große Bereiche eingeteilt: 1. das Schreiben beginnen 2. Schreiben trifft Leben 3. Lesen und lesen lassen 4. Schreibprojekt und Serviceteil Besonders für den ersten Teil habe ich länger gebraucht. Nicht, weil er besonders schwierig geschrieben war. Das ganze Buch strahlt eine Fröhlichkeit und Gelassenheit aus. Es geht nicht darum, was man machen MUSS, sondern machen WILL. Mir fällt es oft schwer mich auf Übungen und diese Art von Büchern einzulassen, doch hierbei hat es sich gelohnt. Dieses Buch ist für alle, die das Schreiben im Zusammenhang mit einem selbst besser kennen lernen wollen. Und solche, die ihre Kreativität durch viele Übungen steigern möchten.

Hilfreiche Ideen

Bewertung aus Dieterswil am 05.02.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Coole Übungen, die Spass machen und weiter helfen. Ich habe viel gelernt.

Hilfreiche Ideen

Bewertung aus Dieterswil am 05.02.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Coole Übungen, die Spass machen und weiter helfen. Ich habe viel gelernt.

Unsere Kund*innen meinen

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

von Barbara Pachl-Eberhart

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt
  • Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt