Das große kleine Buch: Wo wächst`s am besten?
Band 67

Das große kleine Buch: Wo wächst`s am besten?

Vom Pflanzen am richtigen Ort

Buch (Gebundene Ausgabe)

8,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.02.2017

Verlag

Servus

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

15,2/11,8/1,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

23.02.2017

Verlag

Servus

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

15,2/11,8/1,2 cm

Gewicht

142 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7104-0142-8

Weitere Bände von Das große kleine Buch

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wachsen und werden…

Sikal am 04.03.2017

Bewertungsnummer: 1004023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

… dürfen Pflanzen, wenn man ihnen den richtigen Standort bietet. Denn nicht alles ist für überall geeignet. Nur weil es im Internet oder Katalog toll aussieht, heißt es nicht, dass dies für meinen Garten das richtige ist. Jeder Gartenbesitzer kennt, dass Pflanzen oftmals an einem Standort immer mickriger werden und ein paar Meter weiter richtiggehend wuchern. Die Autorin Veronika Schubert gibt uns hier einen kurzen, knackigen Einblick in Klimazonen und Bodenbeschaffenheit, hat Beispiele für Trockenheitskünstler, kennt Schattenstauden und die Besonderheiten der Trockensteinmauer. In jedem Kapitel gibt es eine zusammengefasste Übersicht, die man gleich als Einkaufszettel verwenden kann. Hier findet man z.B. empfehlenswerte Gewächse für Schattengärten (wie Silberkerze und Krötenlilie) oder auch Prachtstauden für sonnige Rabatte (wie Pfingstrosen, Rittersporn oder Salbei). Wenn man einige Hinweise annimmt und diese in seinem eigenen Garten umsetzt, erleichtert dies sicher so manche mühevolle Umgrabarbeit und schont den Geldbeutel. Nachdem jetzt der Frühling kommt und man hoch motiviert in die Gartensaison startet, ist dieses Büchlein eine Bereicherung.
Melden

Wachsen und werden…

Sikal am 04.03.2017
Bewertungsnummer: 1004023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

… dürfen Pflanzen, wenn man ihnen den richtigen Standort bietet. Denn nicht alles ist für überall geeignet. Nur weil es im Internet oder Katalog toll aussieht, heißt es nicht, dass dies für meinen Garten das richtige ist. Jeder Gartenbesitzer kennt, dass Pflanzen oftmals an einem Standort immer mickriger werden und ein paar Meter weiter richtiggehend wuchern. Die Autorin Veronika Schubert gibt uns hier einen kurzen, knackigen Einblick in Klimazonen und Bodenbeschaffenheit, hat Beispiele für Trockenheitskünstler, kennt Schattenstauden und die Besonderheiten der Trockensteinmauer. In jedem Kapitel gibt es eine zusammengefasste Übersicht, die man gleich als Einkaufszettel verwenden kann. Hier findet man z.B. empfehlenswerte Gewächse für Schattengärten (wie Silberkerze und Krötenlilie) oder auch Prachtstauden für sonnige Rabatte (wie Pfingstrosen, Rittersporn oder Salbei). Wenn man einige Hinweise annimmt und diese in seinem eigenen Garten umsetzt, erleichtert dies sicher so manche mühevolle Umgrabarbeit und schont den Geldbeutel. Nachdem jetzt der Frühling kommt und man hoch motiviert in die Gartensaison startet, ist dieses Büchlein eine Bereicherung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das große kleine Buch: Wo wächst`s am besten?

von Veronika Schubert

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das große kleine Buch: Wo wächst`s am besten?