Der Kuss der Lüge
Die Chroniken der Verbliebenen / The Remnant Chronicles Band 1

Der Kuss der Lüge

Die Chroniken der Verbliebenen. Band 1

eBook

€ 9,99 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Sie befahl, und das Licht gehorchte. Auf einen Wink von ihr fielen Sonne, Mond und Sterne auf die Knie und erhoben sich wieder. Es war einmal eine Prinzessin, mein Kind, und die ganze Welt lag ihr zu Füßen ...

Blonde Locken, ein warmer Blick, freundlich - der eine. Dunkle Augen, braungebrannt, ein beunruhigendes Lächeln - der andere. Gleich zwei Männer sind es, die Lias Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Es ist der erste Abend, an dem Lia als Schankmädchen in der Taverne arbeitet. Dabei ist sie eigentlich eine Prinzessin. Doch sie ist auf der Flucht, weggelaufen von zu Hause, weil sie sich nicht auf die Ehe mit einem Prinzen einlassen wollte, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Was sie nicht ahnt: Einer der beiden Männer ist der Prinz, gegen den sie sich entschieden hat. Und der andere ein Mörder, losgeschickt, um Lia zu töten. Während Lia sich zu beiden hingezogen fühlt, ahnt sie nicht, dass sie längst in größter Gefahr schwebt ...

"Da ist alles drin: Fantasy, Liebe, Spannung. Einfach perfekt" Claudia Götz-Walk, Lauterbacher Anzeiger, 25.02.2017

"Eine interessante Konstellation bezüglich der Liebesgeschichte, eine beachtliche Fantasywelt mit liebevoll ausgedachten Details, sowie eine spannende epische Geschichte bieten jede Menge Lesespaß." Alena Magd, captain-fantastic.de, 25.02.2017

"Der Kuss der Lüge ist ein spannender Fantasy-Roman, der als Auftakt zu einer Trilogie Lust auf mehr macht." Friederike Schrade für Delmenhorster Kreisblatt, 19.05.2017

Details

Verkaufsrang

13168

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2017

Verlag

Lübbe

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

13168

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2017

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

3463 KB

Auflage

1. Auflage 2017

Originaltitel

Kiss of Deception (Remnant Chronicles 1)

Übersetzer

Barbara Imgrund

Sprache

Deutsch

EAN

9783732541218

Weitere Bände von Die Chroniken der Verbliebenen / The Remnant Chronicles

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

81 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Interessant genug um weiter zu lesen

Bewertung am 11.10.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit dem Auftakt der Reihe habe ich mich persönlich etwas schwer getan. Was eine sehr spannende Geschichte verspricht wurde letztendlich eine Aneinanderreihung von unnötigen Szenen, weshalb der Lesespaß ziemlich drunter litt. Lediglich das super eingefädelte Verwirrspiel der Autorin bezüglich der männlichen Protagonisten hat mich dazu gebracht weiter zulesen, zu groß war die Neugier ob ich mit meiner Vermutung richtig lag. Zum Glück- den das Ende der Story konnte dann doch was. Es war so überzeugend, dass ich sofort zum nächsten Band springen wollte. Doch der Weg dahin war lang und auch sehr ermüdend. Der Schreibstil dagegen war sehr schön. Die Protagonistin konnten in mir bis auf die Hauptfigur auch Sympathien wecken, ich hoffe das bleibt auch so im Laufe der weiteren Story. Grundsätzlich eine Empfehlung für einen weniger anspruchsvollen Zeitvertreib, da es doch recht einfach gehalten ist von der Thematik, altbekannt und bewährt.

Interessant genug um weiter zu lesen

Bewertung am 11.10.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit dem Auftakt der Reihe habe ich mich persönlich etwas schwer getan. Was eine sehr spannende Geschichte verspricht wurde letztendlich eine Aneinanderreihung von unnötigen Szenen, weshalb der Lesespaß ziemlich drunter litt. Lediglich das super eingefädelte Verwirrspiel der Autorin bezüglich der männlichen Protagonisten hat mich dazu gebracht weiter zulesen, zu groß war die Neugier ob ich mit meiner Vermutung richtig lag. Zum Glück- den das Ende der Story konnte dann doch was. Es war so überzeugend, dass ich sofort zum nächsten Band springen wollte. Doch der Weg dahin war lang und auch sehr ermüdend. Der Schreibstil dagegen war sehr schön. Die Protagonistin konnten in mir bis auf die Hauptfigur auch Sympathien wecken, ich hoffe das bleibt auch so im Laufe der weiteren Story. Grundsätzlich eine Empfehlung für einen weniger anspruchsvollen Zeitvertreib, da es doch recht einfach gehalten ist von der Thematik, altbekannt und bewährt.

Tolle Buchreihe

Bewertung am 24.07.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe alle Teile gelesen und muss schon sagen, dass ich es nie abwarten konnte den nächsten Teil zu beginnen. Was ich bei diesen Buchreihen oft schlechte finde ist, dass ich mir immer denke “daraus hätte man auch 3 Bücher machen können”. Deshalb von mir der Punktabzug, weil es zwischendurch zu langatmig war und das Ende irgendwie dann doch so einfach wirkte?! Es ist allerdings trotzdem so, dass man wissen will, wie es weitergeht. Es war trotz allem eine tolle Unterhaltung.

Tolle Buchreihe

Bewertung am 24.07.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe alle Teile gelesen und muss schon sagen, dass ich es nie abwarten konnte den nächsten Teil zu beginnen. Was ich bei diesen Buchreihen oft schlechte finde ist, dass ich mir immer denke “daraus hätte man auch 3 Bücher machen können”. Deshalb von mir der Punktabzug, weil es zwischendurch zu langatmig war und das Ende irgendwie dann doch so einfach wirkte?! Es ist allerdings trotzdem so, dass man wissen will, wie es weitergeht. Es war trotz allem eine tolle Unterhaltung.

Unsere Kund*innen meinen

Der Kuss der Lüge

von Mary E. Pearson

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Karin Neustifter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Karin Neustifter

Thalia Wels - max.center

Zum Portrait

5/5

"Man hat immer eine Wahl, manche Entscheidungen sind nur nicht leicht zu treffen"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lia flieht an dem Tag, ihrer Zwangsheirat vom Königshof. In einem abgelegenen Fischerdorf arbeitet sie zusammen mit ihrer besten Freundin Pauline, als Schankmädchen. Als eines Tages zwei Männer auftauchen und sich für Lia interessieren. Auch sie findet Gefallen an den beiden, allerdings weiß sie nicht, das einer ihr verschmähter Ehemann ist. Der andere, ein Attentäter, der es auf sie abgesehen hat. Die beiden Männer wissen, dass Lia die Prinzessin ist, die sich hier versteckt hält. Keiner der Männer, weiß aber was der andere vor hat und so spielen sie Lia's Spiel mit. Bis plötzlich alles außer Kontrolle gerät... Das Thema Gefühl steht bei dieser Geschichte absolut in Mittelpunkt. Es geht um Familie, Freundschaft und Liebe. Werte wie Tradition, die Götter oder auch das Streben nach Freiheit, spielen ebenfalls eine sehr große Rolle. Einfach perfekt zum Lesen und Miträtseln. Wer ist der Prinz und wer der Attentäter? Ich freue mich schon auf die weiteren Bände aus dieser Reihe.
5/5

"Man hat immer eine Wahl, manche Entscheidungen sind nur nicht leicht zu treffen"

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lia flieht an dem Tag, ihrer Zwangsheirat vom Königshof. In einem abgelegenen Fischerdorf arbeitet sie zusammen mit ihrer besten Freundin Pauline, als Schankmädchen. Als eines Tages zwei Männer auftauchen und sich für Lia interessieren. Auch sie findet Gefallen an den beiden, allerdings weiß sie nicht, das einer ihr verschmähter Ehemann ist. Der andere, ein Attentäter, der es auf sie abgesehen hat. Die beiden Männer wissen, dass Lia die Prinzessin ist, die sich hier versteckt hält. Keiner der Männer, weiß aber was der andere vor hat und so spielen sie Lia's Spiel mit. Bis plötzlich alles außer Kontrolle gerät... Das Thema Gefühl steht bei dieser Geschichte absolut in Mittelpunkt. Es geht um Familie, Freundschaft und Liebe. Werte wie Tradition, die Götter oder auch das Streben nach Freiheit, spielen ebenfalls eine sehr große Rolle. Einfach perfekt zum Lesen und Miträtseln. Wer ist der Prinz und wer der Attentäter? Ich freue mich schon auf die weiteren Bände aus dieser Reihe.

Karin Neustifter
  • Karin Neustifter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jaci Waibel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jaci Waibel

Thalia Bürs - Zimbapark

Zum Portrait

4/5

Spannend, mystisch, romantisch -> vollbepackt mit allem was man braucht!!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lia ist eine 17-jährige Prinzessin die in kürze mit einem Prinzen verheiratet werden soll. Doch das ist nicht das was Lia sich wünscht. Am Tag vor der Hochzeit, beschließt sie zusammen mit ihrer Zofe Pauline abzuhauen und ein neues Leben zu beginnen. Ihnen gelingt eine erfolgreiche Flucht. Sie tauchen bei Berdi, Paulines Tante unter, die ihnen anbietet für sie zu arbeiten und dafür gratis zu wohnen. Als Lia eines Abends arbeitet, bedient sie zwei seltsame Gäste. Was sie nicht weiß ist, dass der eine Gast der Prinz ist, den sie nicht heiraten wollte und der andere Gast ein Attentäter ist der beauftragt wurde Lia umzubringen. Doch nun verliebt sie sich in die beiden.... Das Cover von der Kuss der Lüge finde ich wunderschön designt und passt perfekt zum Inhalt. Das Buch selbst hat mir gut gefallen. Ich fand es sehr toll, dass es in einer etwas mittelalterlichen Sprache verfasst wurde, was dem ganzen noch mehr persönlichkeit verleihte. Jeder der das Buch "Die rote Königin" oder "Das Juwel" mit freuden gelesen hat, wird "Der Kuss der Lüge" lieben!!!
4/5

Spannend, mystisch, romantisch -> vollbepackt mit allem was man braucht!!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lia ist eine 17-jährige Prinzessin die in kürze mit einem Prinzen verheiratet werden soll. Doch das ist nicht das was Lia sich wünscht. Am Tag vor der Hochzeit, beschließt sie zusammen mit ihrer Zofe Pauline abzuhauen und ein neues Leben zu beginnen. Ihnen gelingt eine erfolgreiche Flucht. Sie tauchen bei Berdi, Paulines Tante unter, die ihnen anbietet für sie zu arbeiten und dafür gratis zu wohnen. Als Lia eines Abends arbeitet, bedient sie zwei seltsame Gäste. Was sie nicht weiß ist, dass der eine Gast der Prinz ist, den sie nicht heiraten wollte und der andere Gast ein Attentäter ist der beauftragt wurde Lia umzubringen. Doch nun verliebt sie sich in die beiden.... Das Cover von der Kuss der Lüge finde ich wunderschön designt und passt perfekt zum Inhalt. Das Buch selbst hat mir gut gefallen. Ich fand es sehr toll, dass es in einer etwas mittelalterlichen Sprache verfasst wurde, was dem ganzen noch mehr persönlichkeit verleihte. Jeder der das Buch "Die rote Königin" oder "Das Juwel" mit freuden gelesen hat, wird "Der Kuss der Lüge" lieben!!!

Jaci Waibel
  • Jaci Waibel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Kuss der Lüge / Chroniken der Verbliebenen Bd. 1

von Mary E. Pearson

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Kuss der Lüge