Der Schimmelreiter

Theodor Storm

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 10,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 3,95

Accordion öffnen
Artikelbild von Der Schimmelreiter
Theodor Storm

1. Der Schimmelreiter

Beschreibung

Storms´ letztes und zugleich bekanntestes Werk erzählt von Hauke Haien, dem gespenstischen Schimmelreiter. Dieser Mann, begabt und ehrgeizig, wird seit seiner Kindheit als Sonderling gemieden. Als er schließlich durch die Heirat mit der Tochter des Deichgrafen zu dessen Nachfolger avanciert, neiden ihm die Deichbewohner dies. Sie versuchen seinen Plan einen neuen und sichereren Deich zu bauen, zu blockieren und diffamieren ihn, doch Hauke setzt sich durch.

Als der neue Deich bereits fertig ist, lässt er sich jedoch zur Reparatur des alten Deichs überreden. Dabei übersieht er einen Schaden und das Unglück nimmt seinen Lauf. Bei der nächsten Sturmflut bricht der Deich und Hauke Haien muss mit ansehen, wie seine Frau und seine kleine Tochter ertrinken. Daraufhin stürzt er sich selbst auf seinem treuen Gefährten, dem Schimmel, in die Fluten.

Zurück bleibt der neue Deich und die Sage vom Schimmelreiter, der bei drohendem Unheil am Deich erscheint.

Produktdetails

Sprecher Matthias Wiebalck
Spieldauer 277 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.11.2009
Verlag HörGut! Verlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4057664027757

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

14 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

.

Bewertung aus Bad Emstal am 31.05.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Musste das Buch für die Schule bestellen es gefällt mir sehr gut und die Geschichte ist auf jedenfall mega schön! Hab mir davor leider ein falsches bestellt was auch echt schwierig war zu lesen da ich so viele Wörter nicht kannte mit dem ist es so einfach.

.

Bewertung aus Bad Emstal am 31.05.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Musste das Buch für die Schule bestellen es gefällt mir sehr gut und die Geschichte ist auf jedenfall mega schön! Hab mir davor leider ein falsches bestellt was auch echt schwierig war zu lesen da ich so viele Wörter nicht kannte mit dem ist es so einfach.

Unsere Kund*innen meinen

Der Schimmelreiter

von Theodor Storm

4.3

0 Bewertungen filtern

  • Der Schimmelreiter