Das brennende Land
Band 5
Artikelbild von Das brennende Land
Bernard Cornwell

1. Das brennende Land

Uhtred-Saga Band 5

Das brennende Land

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

€ 12,90
eBook

eBook

€ 9,99
Variante: Hörbuch-Download (2015)

Das brennende Land

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,90
eBook

eBook

ab € 9,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 13,19

Beschreibung

König Alfred von Wessex ist ernsthaft erkrankt. Gerade jetzt greifen die Dänen an. Sie werden von dem grausamen Krieger Harald Bluthaar geführt. Doch Uhtred weiß um eine Schwäche des Feindes. Harald ist der Zauberin Skade verfallen - ihre Gefangennahme bringt den Sieg in einer historischen Schlacht. Skade aber verflucht Uhtred und seine Unbesieg barkeit scheint dahin, als er erfährt, daß seine geliebte Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder der Rauch brennender Dörfer ... Mit Das brennende Land führt Bernard Cornwell seine spannende Roman-Reihe fort und bietet mitreißende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Wie bei allen bisher erschienen Teilen schlüpft Gerd Andresen als Sprecher wieder in seine Paraderolle.

Bernard Cornwell (geb. 1944 in London), wanderte 1980 mit seiner Frau nach Amerika aus. Da er in den Staaten keine Arbeitserlaubnis erhielt, begann er mit dem Schreiben. Die historischen Stoffe haben es ihm besonders angetan. Seine Romane sind intensiv recherchiert und haben dadurch eine hohe Authentizität. Kritiker adeln Cornwell als "König des Historienromans".
2004 veröffentlichte Cornwell mit "Das letzte Königreich" das erste Buch seiner bis heute acht Teile umfassenden Wikinger-Saga. In deren Mittelpunkt steht Uhtred, nordumbrischer Fürstensohn von angelsächsischem Blut, der als Kind von den Dänen geraubt und von diesen im Glauben der nordischen Götter erzogen wird. Zum Krieger gereift, gelangt Uhtred in das angelsächsische Wessex und wird fortan Teil der historischen Verwicklungen rund um den legendären Westsachsen-König Alfred und dessen dänische Widersacher. Immer wieder muss er in blutigen Schlachten sein Kriegsgeschick beweisen, erwirbt sich dadurch viel Ruhm und viele Feinde, auch aus den eigenen Reihen. Erst allmählich lernt er dabei die Intrigen der großen Politik zu verstehen und das große Spiel der Könige und Stammesfürsten mitzuspielen. Zwei Konstanten treiben Uhtred aber von Beginn an auf seinem Weg voran: Der Wunsch, die ihm als Kind geraubte Heimatburg "Bebbanburg" zurückzugewinnen – und der feste Glaube, dass das Schicksal unausweichlich ist ...
Gerd Andresen begleitet Uhtred als stimmgewaltiger Ich-Erzähler mit kraftvoller Basstimme seit den Anfängen durch die Hörbuchausgaben der Bestseller-Reihe. Dank seiner lebendigen Interpretation ist der Hörer mittendrin in der rauen Welt des frühen Mittelalters, einer Welt voller Helden und Gefahren. Andresen und Uhtred werden förmlich zu einer Person, stehen gemeinsam im Schlamm des Schildwalls, verhöhnen den heranrückenden Feind und lassen das berühmte Langschwert "Schlangenhauch" zwischen gegnerische Reihen fahren. Prädikat: Besonders hörenswert!

Details

Sprecher

Gerd Andresen

Spieldauer

7 Stunden und 20 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Gerd Andresen

Spieldauer

7 Stunden und 20 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

03.02.2015

Verlag

Audiobuch

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Karolina Fell

Sprache

Deutsch

EAN

9783899648270

Weitere Bände von Uhtred-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Endlose Schlachten ohne Story

Bewertung aus Chur am 23.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Auf spannende Handlung wird gleich ganz verzichtet. Der Held der Geschichte bereitet sich auf eine aussichtslose Schlacht vor. Aber er ist so super schlau und die Gegner so super blöd dass er natürlich immer grandios gewinnt. Und so geht die ganze Geschichte endlos weiter. Immer das gleiche Schema. Kein Hintergrund, keine Emotionen alles im selben Ton runtergeleiert. Schade, schade.

Endlose Schlachten ohne Story

Bewertung aus Chur am 23.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Auf spannende Handlung wird gleich ganz verzichtet. Der Held der Geschichte bereitet sich auf eine aussichtslose Schlacht vor. Aber er ist so super schlau und die Gegner so super blöd dass er natürlich immer grandios gewinnt. Und so geht die ganze Geschichte endlos weiter. Immer das gleiche Schema. Kein Hintergrund, keine Emotionen alles im selben Ton runtergeleiert. Schade, schade.

unglaublich spannend

Bewertung aus Brunsbek am 30.04.2015

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe von diesem Autor schon diverse Bücher gelesen. Ohne Ausnahme sind sie super spannend geschrieben und ich warte immer schon auf das nächste Buch

unglaublich spannend

Bewertung aus Brunsbek am 30.04.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe von diesem Autor schon diverse Bücher gelesen. Ohne Ausnahme sind sie super spannend geschrieben und ich warte immer schon auf das nächste Buch

Unsere Kund*innen meinen

Das brennende Land

von Bernard Cornwell

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das brennende Land