Wachstumsschmerz

Wachstumsschmerz

Roman

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wachstumsschmerz

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.11.2011

Verlag

Fischer E-Books

Beschreibung

Rezension

Sie hat spürbar Interesse an Luises Geschichte, und diese Empathie ist eine schöne Eigenschaft dieses Buchs.

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

25.11.2011

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

1074 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783104017303

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Lese-Freude

Bewertung am 28.03.2020

Bewertungsnummer: 359543

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sarah Kuttner spricht mir aus der Seele - so nahbar und realistisch. Eine sehr schöne Geschichte über die Unwägbarkeiten des Erwachsenwerdens, über Verantwortung und über humorvolle Selbstgespräche. Liest sich ungelogen wie von selbst. Immer wieder erkenne ich mich selbst in der Story wieder und fühl mich genauso wortkarg und überwältigt, aber bestens unterhalten. Für Kuttner-Fans ein absolutes Muss! Und abgesehen davon gefällt mir die Titelwahl und die Covergestaltung sehr gut.
Melden

Eine Lese-Freude

Bewertung am 28.03.2020
Bewertungsnummer: 359543
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sarah Kuttner spricht mir aus der Seele - so nahbar und realistisch. Eine sehr schöne Geschichte über die Unwägbarkeiten des Erwachsenwerdens, über Verantwortung und über humorvolle Selbstgespräche. Liest sich ungelogen wie von selbst. Immer wieder erkenne ich mich selbst in der Story wieder und fühl mich genauso wortkarg und überwältigt, aber bestens unterhalten. Für Kuttner-Fans ein absolutes Muss! Und abgesehen davon gefällt mir die Titelwahl und die Covergestaltung sehr gut.

Melden

Bewertung am 01.02.2020

Bewertungsnummer: 268962

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Gefühle der Protagonistin werden herrlich gut erzählt. Manchmal war ich auch ziemlich wütend auf sie und dachte: Man, bist Du eine hohle Nuss, wieso tust du das?! Man litt wirklich mit. Die Sprache ist jung, witzig, ungekünstelt.
Melden

Bewertung am 01.02.2020
Bewertungsnummer: 268962
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Gefühle der Protagonistin werden herrlich gut erzählt. Manchmal war ich auch ziemlich wütend auf sie und dachte: Man, bist Du eine hohle Nuss, wieso tust du das?! Man litt wirklich mit. Die Sprache ist jung, witzig, ungekünstelt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wachstumsschmerz

von Sarah Kuttner

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anja Gernandt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anja Gernandt

Thalia Wien – Mariahilfer Straße

Zum Portrait

4/5

Wachstumsschmerz!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Luise, 32 Jahre, hat eigentlich alles, was man sich wünschen kann, und ist dennoch unzufrieden. Sie weiß nicht wo sie hin will im Leben und versteht nicht, dass immer alle irgendetwas Großes müssen wollen. Sie steckt in der Krise, fühlt sich nicht erwachsen, obwohl sie es doch ist. "Weshalb liege ich hier in der Nacht vor meinem ersten Umzug zu Zweit und habe das Gefühl, nur Erwachsensein zu spielen?", fragt sich Luise. Sie und ihr Freund Flo, den sie über alles liebt, beschließen zusammen zu ziehen, um einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen, doch nun fühlt sich alles noch viel schlechter an ... Sarah Kuttner hat mit "Wachstumsschmerz" einen witzigen, aber auch nachdenklichen Roman über das Erwachsenwerden einer Generation geschrieben, die nicht so richtig weiß, wo sie steht und keine Ahnung hat, wo sie eigentlich hin will.
4/5

Wachstumsschmerz!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Luise, 32 Jahre, hat eigentlich alles, was man sich wünschen kann, und ist dennoch unzufrieden. Sie weiß nicht wo sie hin will im Leben und versteht nicht, dass immer alle irgendetwas Großes müssen wollen. Sie steckt in der Krise, fühlt sich nicht erwachsen, obwohl sie es doch ist. "Weshalb liege ich hier in der Nacht vor meinem ersten Umzug zu Zweit und habe das Gefühl, nur Erwachsensein zu spielen?", fragt sich Luise. Sie und ihr Freund Flo, den sie über alles liebt, beschließen zusammen zu ziehen, um einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen, doch nun fühlt sich alles noch viel schlechter an ... Sarah Kuttner hat mit "Wachstumsschmerz" einen witzigen, aber auch nachdenklichen Roman über das Erwachsenwerden einer Generation geschrieben, die nicht so richtig weiß, wo sie steht und keine Ahnung hat, wo sie eigentlich hin will.

Anja Gernandt
  • Anja Gernandt
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Wachstumsschmerz

von Sarah Kuttner

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wachstumsschmerz