• Erbarmen
  • Erbarmen
Carl Mørck - Sonderdezernat Q Band 1

Erbarmen

Thriller

eBook

€9,99

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

€ 9,99

Erbarmen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 11,30
eBook

eBook

ab € 9,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 15,99

Beschreibung

Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.
Der Albtraum einer Frau.
Ein dämonischer Psychothriller.
Der erste Fall für Carl Mørck
vom Sonderdezernat Q in Kopenhagen.
Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«
Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten.
Wer sind die Täter?
Was wollen sie von dieser Frau?
Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?

»Hart und atmosphärisch dicht.«
stern 15.10.2009

Details

Verkaufsrang

2589

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.02.2011

Verlag

dtv

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2589

Erscheinungsdatum

01.02.2011

Verlag

dtv

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

2526 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Kvinden i buret

Übersetzer

Hannes Thiess

Sprache

Deutsch

EAN

9783423406529

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

96 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Erbarmen von Adler Olsen

Bewertung aus Blankenfelde-Mahlow am 06.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit der Bestellung über das EBook hat alles geklappt. Das Buch ist spannend geschrieben und liest sich gut. Ich bin gespannt auf die darauffolgenden Teile dieser Buchserie.

Erbarmen von Adler Olsen

Bewertung aus Blankenfelde-Mahlow am 06.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit der Bestellung über das EBook hat alles geklappt. Das Buch ist spannend geschrieben und liest sich gut. Ich bin gespannt auf die darauffolgenden Teile dieser Buchserie.

guter Auftakt des Sonderdezernats Q

Beate am 08.05.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Meiner Meinung nach ist es dem Autor Jussi Adler-Olsen gelungen, ein spannendes und gutes Buch zu schreiben. Der Einstieg ist mir leicht gefallen, so dass ich gut in die Geschichte hineinfand. Der Auftakt der Reihe um das Sonderdezernat Q ist jedenfalls gelungen und ich werde mit Sicherheit auch noch die anderen Bände lesen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. An manchen Stellen empfand ist die Handlung jedoch als etwas zu langatmig, so dass ich nicht rechtlos gefesselt und gebannt war. Die Charaktere empfinde ich als gut ausgearbeitet und authentisch. Insgesamt ein spannendes Buch, das mich mit einer komplexen Story überzeugen konnte. Von mir gibt es vier Sterne.

guter Auftakt des Sonderdezernats Q

Beate am 08.05.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Meiner Meinung nach ist es dem Autor Jussi Adler-Olsen gelungen, ein spannendes und gutes Buch zu schreiben. Der Einstieg ist mir leicht gefallen, so dass ich gut in die Geschichte hineinfand. Der Auftakt der Reihe um das Sonderdezernat Q ist jedenfalls gelungen und ich werde mit Sicherheit auch noch die anderen Bände lesen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. An manchen Stellen empfand ist die Handlung jedoch als etwas zu langatmig, so dass ich nicht rechtlos gefesselt und gebannt war. Die Charaktere empfinde ich als gut ausgearbeitet und authentisch. Insgesamt ein spannendes Buch, das mich mit einer komplexen Story überzeugen konnte. Von mir gibt es vier Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Erbarmen

von Jussi Adler-Olsen

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Birgit Matthews

Birgit Matthews

Thalia St. Pölten

Zum Portrait

3/5

Nervenaufreibend

Bewertet: Hörbuch (CD)

Für den mürrischen, kettenrauchenden und koffeinsüchtigen Ermittler Carl gibt es einiges zu tun. Im Keller des Polizeipräsidiums von Kopenhagen hat er die Aufgabe alte nie aufgeklärte Fälle neu aufzurollen. Zur Seite steht dem sympathischen Antihelden der, wie es anfangs scheint, völlig unbrauchbare Laufbursche Assad. Zwei Welten prallen aufeinander. Ihr erster Fall behandelt das Verschwinden der Politikerin Merete vor fünf Jahren. Carl entdeckt Lücken in den damaligen Ermittlungen und schon bald finden die beiden neue Hinweise. Die Geschichte ist wie ein Puzzle aufgebaut. Teil für Teil fügt sich die Geschichte zu einem klaren Bild. Spannend und psychologisch clever. Carl und Assad das neue Traumpaar in der Krimiszene.
3/5

Nervenaufreibend

Bewertet: Hörbuch (CD)

Für den mürrischen, kettenrauchenden und koffeinsüchtigen Ermittler Carl gibt es einiges zu tun. Im Keller des Polizeipräsidiums von Kopenhagen hat er die Aufgabe alte nie aufgeklärte Fälle neu aufzurollen. Zur Seite steht dem sympathischen Antihelden der, wie es anfangs scheint, völlig unbrauchbare Laufbursche Assad. Zwei Welten prallen aufeinander. Ihr erster Fall behandelt das Verschwinden der Politikerin Merete vor fünf Jahren. Carl entdeckt Lücken in den damaligen Ermittlungen und schon bald finden die beiden neue Hinweise. Die Geschichte ist wie ein Puzzle aufgebaut. Teil für Teil fügt sich die Geschichte zu einem klaren Bild. Spannend und psychologisch clever. Carl und Assad das neue Traumpaar in der Krimiszene.

Birgit Matthews
  • Birgit Matthews
  • Buchhändler*in
Profilbild von Elisabeth Matzneller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Elisabeth Matzneller

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der erste Fall für Carl Mørck. Unfreiwillig zum Leiter und einzigem Mitglied der Cold-Case-Einheit berufen versucht er den fünf Jahre alten Fall der tot geglaubten Merete zu klären. Einzige Unterstützung ist der Reinigungsmann Assad. Spannender Auftakt der Reihe!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der erste Fall für Carl Mørck. Unfreiwillig zum Leiter und einzigem Mitglied der Cold-Case-Einheit berufen versucht er den fünf Jahre alten Fall der tot geglaubten Merete zu klären. Einzige Unterstützung ist der Reinigungsmann Assad. Spannender Auftakt der Reihe!

Elisabeth Matzneller
  • Elisabeth Matzneller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1

von Jussi Adler-Olsen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Erbarmen
  • Erbarmen