Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1
Band 1

Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1

Kay Scarpettas erster Fall

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7433

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

12.05.2009

Beschreibung

Rezension

"Ein grandioses, spannungsgeladenes Debüt, in dem sogar die wissenschaftlichen Details packend beschrieben sind." (The Times)

Zitat

"Hochprozentiger Stoff. Ein Cocktail aus Adrenalin und Furcht."
The Times

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

7433

Erscheinungsdatum

12.05.2009

Verlag

Hoffmann und Campe Verlag

Seitenzahl

380 (Printausgabe)

Dateigröße

798 KB

Übersetzt von

Daniela Huzly

Sprache

Deutsch

EAN

9783455402254

Weitere Bände von Kay Scarpetta

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut Lesenswert

Bewertung aus Bexbach am 10.06.2021

Bewertungsnummer: 689940

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin eine begeisterte Leserin von Patricia Cornwell.Sehr animiert ein Buch von Ihr zu lesen, bin ich,wenn drauf steht:-Ein Kay-Scarpetta-Roman. So war es auch bei "Post Mortem". Einmal angefangen zu lesen,konnte ich das Buch nur schwer aus der Hand legen. Ein absolutes Muß für jeden "Kay Scarpetta" und Patricia Cornwell-Fan.
Melden

Absolut Lesenswert

Bewertung aus Bexbach am 10.06.2021
Bewertungsnummer: 689940
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin eine begeisterte Leserin von Patricia Cornwell.Sehr animiert ein Buch von Ihr zu lesen, bin ich,wenn drauf steht:-Ein Kay-Scarpetta-Roman. So war es auch bei "Post Mortem". Einmal angefangen zu lesen,konnte ich das Buch nur schwer aus der Hand legen. Ein absolutes Muß für jeden "Kay Scarpetta" und Patricia Cornwell-Fan.

Melden

Absolut lesenswert

Bewertung aus Schwechat am 10.06.2021

Bewertungsnummer: 766849

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein absolut lesenswerter Kriminalroman, der sehr realitätsgetreu geschrieben ist. Auch die persönlichen Probleme und Ängste der Hauptperson Dr. Kay Scarpetta sind wie aus dem Leben geschrieben. Ich würde ihn jedem Leser empfehlen der auch gerne Einblicke in die detaillierten Untersuchungen und Nachforschungen von Pathologen und Cops hat und an den Zusammenhängen interessiert ist. Absolut genial!
Melden

Absolut lesenswert

Bewertung aus Schwechat am 10.06.2021
Bewertungsnummer: 766849
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein absolut lesenswerter Kriminalroman, der sehr realitätsgetreu geschrieben ist. Auch die persönlichen Probleme und Ängste der Hauptperson Dr. Kay Scarpetta sind wie aus dem Leben geschrieben. Ich würde ihn jedem Leser empfehlen der auch gerne Einblicke in die detaillierten Untersuchungen und Nachforschungen von Pathologen und Cops hat und an den Zusammenhängen interessiert ist. Absolut genial!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1

von Patricia Cornwell

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sigrid Klonner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sigrid Klonner

Thalia Salzburg – Europark

Zum Portrait

4/5

ausgezeichneter Krimi mit 90ies Flair

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Patricia Cornwell ist ein richtig spannender Krimi gelungen, für den sie in den 1990ern mehrfach ausgezeichnet wurde. Die toughe Leiterin der Gerichtsmedizin arbeitet fieberhaft daran, den Täter dingfest zu machen. Und das sicherlich nicht ohne persönliche Motive; schon zu Beginn wird deutlich, dass die brutalen (Frauen)morde die Gerichtsmedizinerin selbst nicht kalt lassen und bald vertraut sie niemandem mehr... Gut konstruierte Story, die einen geschickt auf Holzwege führt und die Figur Kay Scarpettas gelungen zeichnet. Interessant und für die Handlung nicht unerheblich ist auch der damalige Stand der Technik in der Kriminalistik, was dem Buch rückblickend ein besonderes Flair verleiht. Ein interessantes Detail ist auch, dass Cornwell eine der ersten war, die die/den Gerichtsmediziner/in als ermittelnde Figur in das Genre einführt.
4/5

ausgezeichneter Krimi mit 90ies Flair

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Patricia Cornwell ist ein richtig spannender Krimi gelungen, für den sie in den 1990ern mehrfach ausgezeichnet wurde. Die toughe Leiterin der Gerichtsmedizin arbeitet fieberhaft daran, den Täter dingfest zu machen. Und das sicherlich nicht ohne persönliche Motive; schon zu Beginn wird deutlich, dass die brutalen (Frauen)morde die Gerichtsmedizinerin selbst nicht kalt lassen und bald vertraut sie niemandem mehr... Gut konstruierte Story, die einen geschickt auf Holzwege führt und die Figur Kay Scarpettas gelungen zeichnet. Interessant und für die Handlung nicht unerheblich ist auch der damalige Stand der Technik in der Kriminalistik, was dem Buch rückblickend ein besonderes Flair verleiht. Ein interessantes Detail ist auch, dass Cornwell eine der ersten war, die die/den Gerichtsmediziner/in als ermittelnde Figur in das Genre einführt.

Sigrid Klonner
  • Sigrid Klonner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Post Mortem

von Patricia Cornwell

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1