Thirteen Reasons Why
- 17%

Thirteen Reasons Why

Buch (Taschenbuch, Englisch)

17% sparen

9,99 € UVP 12,10 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

7,99 €

Thirteen Reasons Why

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.08.2009

Verlag

Penguin Books Ltd

Seitenzahl

320

Beschreibung

Rezension

A dizzying ride of suspense and revelation Kathryn Hughes Guardian

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.08.2009

Verlag

Penguin Books Ltd

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19,8/13,2/2,2 cm

Gewicht

228 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-14-132829-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

ein sehr bewegendes Buch

Bewertung aus Augsburg am 16.02.2018

Bewertungsnummer: 1083437

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gutes Buch, aber definitiv nichts für schwache Nerven. Der Leser sollte sich klar sein, dass die Thematik Selbstmord schonungslos dargelegt wird und es hier SPOILER kein typisches Happy End geben wird.
Melden

ein sehr bewegendes Buch

Bewertung aus Augsburg am 16.02.2018
Bewertungsnummer: 1083437
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gutes Buch, aber definitiv nichts für schwache Nerven. Der Leser sollte sich klar sein, dass die Thematik Selbstmord schonungslos dargelegt wird und es hier SPOILER kein typisches Happy End geben wird.

Melden

Eine emotionale & mitreissende Geschichte

Bewertung aus Inwil am 19.12.2013

Bewertungsnummer: 830549

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein super Jugendbuch! Es thematisiert nicht nur das Thema Selbstmord, sondern auch Vergewaltigung, Mobbing und Gruppendruck werden angesprochen. Ein spannender und origineller Schreibstil macht das Lesen echt leicht. Durch die zwei verschiedenen Ich-Erzähler kann man sich schnell in die Personen einfühlen. Sehr empfehlenswert für Jugendliche ab 13 Jahren.
Melden

Eine emotionale & mitreissende Geschichte

Bewertung aus Inwil am 19.12.2013
Bewertungsnummer: 830549
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein super Jugendbuch! Es thematisiert nicht nur das Thema Selbstmord, sondern auch Vergewaltigung, Mobbing und Gruppendruck werden angesprochen. Ein spannender und origineller Schreibstil macht das Lesen echt leicht. Durch die zwei verschiedenen Ich-Erzähler kann man sich schnell in die Personen einfühlen. Sehr empfehlenswert für Jugendliche ab 13 Jahren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Thirteen Reasons Why

von Jay Asher

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Renate Strohmayer

Renate Strohmayer

Thalia Wien – Hauptbahnhof

Zum Portrait

4/5

Gripping story!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

This book starts very creepy. Just imagine finding a box full of audiotapes, made by the girl who killed herself a few weeks ago and as soon as you listen to the tapes, the voice tells you that everybody who has received these tapes has deserved them. Nevertheless you will start listening to them, and so does Clay, the main character. He isn´t aware of having done anything wrong to be part of this tapes, but as the story goes on his point of view changes and he recognices that on certain events, especially the later ones, he would have had the opportunity to help. This novel shows you how small things connect together and evolve into something so much bigger than you can cope with. It´s about teenage life and how small insignificant circumstances may lead into situations where you can´t see a way out.
4/5

Gripping story!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

This book starts very creepy. Just imagine finding a box full of audiotapes, made by the girl who killed herself a few weeks ago and as soon as you listen to the tapes, the voice tells you that everybody who has received these tapes has deserved them. Nevertheless you will start listening to them, and so does Clay, the main character. He isn´t aware of having done anything wrong to be part of this tapes, but as the story goes on his point of view changes and he recognices that on certain events, especially the later ones, he would have had the opportunity to help. This novel shows you how small things connect together and evolve into something so much bigger than you can cope with. It´s about teenage life and how small insignificant circumstances may lead into situations where you can´t see a way out.

Renate Strohmayer
  • Renate Strohmayer
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Thirteen Reasons Why

von Jay Asher

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Thirteen Reasons Why