RG

Ronald D. Gerste

Ronald D. Gerste, geboren 1957, ist Arzt, Historiker und Amerikakenner und lebt als Buchautor und Wissenschaftskorrespondent in Washington, D.C. Er schreibt u. a. für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Neue Zürcher Zeitung und Die Zeit. Bei Klett-Cotta erschienen u. a. »Wie Krankheiten Geschichte machen«, »Trinker, Cowboys, Sonderlinge – Die 13 seltsamsten Präsidenten der USA« und »Die Heilung der Welt«.

Grüner Star von Ronald D. Gerste

Jetzt vorbestellen

Grüner Star

Grüner Star

Buch (Taschenbuch)

ab 21,50€

• Der Autor ist Spezialist für Augenheilkunde und erklärt fundiert und verständlich, was es über den „Grünen Star“ zu wissen gibt
• Glaukom-Behandlung auf dem neuesten Stand: von medikamentöser Therapie über konventionelle Eingriffe bis hin zu Mini-Glaukom-Implantaten, die die Behandlungsmöglichkeiten ganz erheblich erweitern

Grüner Star: rechtzeitig erkennen – gut behandeln
Das Glaukom, der „Grüne Star“, ist eine der häufigsten Ursachen für eine Erblindung. Dabei kann die Erkrankung gut behandelt werden, wenn sie rechtzeitig erkannt wird. Neben den konventionellen Maßnahmen zum Senken des Augeninnendrucks steht eine ganz neue Therapieoption zur Verfügung: die minimal-invasive Glaukomchirurgie. In seinem Ratgeber gibt der Glaukom-Experte Dr. med. Ronald D. Gerste einen Überblick über die modernen Therapiemöglichkeiten sowie altbekannte, aber auch neu identifizierte Risikofaktoren. Er porträtiert die Augenerkrankung, erklärt das Diagnoseverfahren und auch, warum ein ganzheitlicher Ansatz bei der Behandlung sinnvoll sein kann. In kompakter Form zeigt er, wie der „Grüne Star“ in den Griff zu bekommen ist, ohne dass die Sehfähigkeit Schaden nimmt.

Aus dem Inhalt:
Wie das Auge krank wird
Die Anatomie des Auges
Risikofaktoren
Früherkennung und Diagnose
Die Formen des Glaukoms
Medikamentöse Behandlung
Minimalinvasive Glaukomchirurgie (MIGS)
Konventionelle Glaukomchirurgie
Lebensqualität trotz Glaukom
Nach einer Glaukom-OP

Alles von Ronald D. Gerste