MK

M. S. Krüger

M.S. Krüger lebt und studiert in Dresden. Neben dem Schreiben liebt sie lange Spaziergänge an der Elbe, das Rauschen des Meeres und den Duft von frisch gebackenem Kuchen. Sie könnte sich ein Leben ohne Musik und Bücher nicht vorstellen und feiert mit Schattenschimmer ihr Debüt.

Schattenschimmer von M. S. Krüger

Neuerscheinung

Schattenschimmer
  • Schattenschimmer
  • (3)

"Süße Worte, Brücke der Welten, süße Taten. Lass dein Inneres sprechen oder schweige für immer."

Nuraya muss auf dem Marktplatz der Hauptstadt zusehen, wie Cyne in Ketten gelegt vorgeführt wird. Sie beschließt, ihm zu helfen und um seine Freiheit zu kämpfen. Und zahlt dafür einen hohen Preis: Sie muss verraten, dass sie das letzte Heilige Schwert versteckt hat. Eins ist klar, sie kann nicht länger in der Stadt bleiben.
Gemeinsam schaffen Cyne und sie es, aus Nuria zu fliehen. Doch außerhalb der Stadtmauern treffen sie auf alte und neue Bekannte. Und der Feind setzt alles daran, um die Herrschaft über Valencien an sich zu reißen.
Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis der alles entscheidende Kampf beginnt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von M. S. Krüger