AM

André Milewski

André Milewski, Jahrgang 1978, kam auf Umwegen zum Schriftstellerberuf. Nach dem Schulabschluss und einer handwerklichen Ausbildung zog es ihn zur Marine. Von dort wechselte er nach acht Jahren in die freie Wirtschaft, wo er eine Tätigkeit als Einkaufsleiter übernahm.

Erst 2010, mit der Erfindung seines Helden Max Falkenburg, begann seine Karriere als Autor. Mit seiner Geheimakte-Reihe schuf er sich schnell eine treue Fangemeinde. Aber auch seine Heather Bishop Serie oder Titel wie 'Der Choral der Hölle' erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Lesern.

André Milewski lebt und schreibt in Schleswig-Holstein, Deutschland

Zuletzt erschienen

Geheimakte Aton
Band 4 Neu

Geheimakte Aton

Seit über zehn Jahren steht die „Geheimakte“-Reihe von André Milewski für spannende Abenteuerunterhaltung im Stil von Indiana Jones. Nun feiert „Geheimakte Aton“ zehnjähriges Jubiläum und zu diesem Anlass gibt es das Buch in einer neuen Ausgabe als schön gestaltetes Paperback mit Klappen. Dazu gibt es ein neues Covermotiv sowie Illustrationen im Innenteil.
Im Jahr 1938 entdeckt der Archäologe Carl Falkenburg in der großen Pyramide einen Sarkophag und darin den Rest eines Papyrus, den er sicher vor dem Zugriff der Nazis verwahrt.
1957 besucht der CIA-Agent Howard Greenberg einen alten Freund, der in Rikers Island auf seine Hinrichtung wartet. Vor seinem Tod gibt dieser Howard einen Hinweis, für dessen Entschlüsselung Howard sich an einen anderen alten Freund wendet: Max Falkenburg. Als Max in der verschlüsselten Botschaft einen Hinweis auf seinen Vater findet, macht er sich mit
Howard auf den Weg nach Ägypten, um das Geheimnis zu lösen. Doch sie sind nicht die Einzigen. Auch die CIA und alte Feinde der Falkenburgs sind auf der Suche nach dem, was im Sand der ägyptische Wüste verborgen liegt …
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

Alles von André Milewski

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit