H

Alix E. Harrow

Alix E. Harrow gelangt mit ihren ersten fantastischen Jugendroman THE TEN THOUSAND DOORS TO OF JANUARY sofort ein Bestseller, der für fast alle Preise des Genres nominiert wurde. Es folgte THE ONCE AND FUTURE WITCHES.
Alix E. Harrow: Ich war Lehrerin, Landarbeiterin, Kassiererin und Eisverkäuferin. Ich habe in Zelten und Autos, winzigen Stadtwohnungen und einsamen Hütten gelebt und mal einen Sommer in einem wirklich niedlichen 79er VW Vanagon Westfalia verbracht. Ich habe Bibliotheksausweise in mindestens fünf Staaten.
Jetzt bin ich Vollzeitautorin und lebe mit meinem Mann und zwei halbwilden Kindern in Berea, Kentucky. Für mich, da bin ich mir sehr sicher, ist es die beste aller möglichen Welten.

Die zehntausend Türen von Alix E. Harrow

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Die zehntausend Türen
  • Die zehntausend Türen

In einem weitläufigen Herrenhaus voller sonderbarer Schätze ist January selbst eine Kuriosität. Als Mündel des reichen Mr. Locke fühlt sie sich kaum anders als die Artefakte, die die Hallen schmücken: sorgfältig gepflegt, weitgehend ignoriert und völlig fehl am Platz.
Dann findet sie ein seltsames Buch. Ein Buch, das den Duft anderer Welten verströmt und von Geheimtüren, von Liebe, Abenteuern und Gefahr erzählt. Jedes Umblättern enthüllt weitere unglaubliche Wahrheiten.
Und langsam wird January bewusst, dass sie selbst mehr und mehr mit der Geschichte verkettet wird.

Tamora Pierce: »Dies ist einer der einzigartigsten Romane, die ich je gelesen habe!«

Erika Swyler: »Harrow hat eine wunderschöne Welt der Magie erschaffen, die gleichzeitig vertraut und überraschend neu ist.«

Booklist: »Liest sich wie ein Liebesbrief an die Kunst des Geschichtenerzählens selbst.«

Amal El-Mohtar: »Eine unerträglich schöne Geschichte über das Erwachsenwerden.«

LOS ANGELES TIMES BESTSELLER! Finalist des Hugo, Nebula, Locus und des World Fantasy Awards 2020.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alix E. Harrow