Ihr wollt es dunkler
Neu

Ihr wollt es dunkler

eBook

21,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ihr wollt es dunkler

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 26,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 29,50 €
eBook

eBook

ab 21,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

429

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

30.05.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

429

Erscheinungsdatum

30.05.2024

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

2410 KB

Originaltitel

You Like It Darker

Übersetzt von

  • Friedrich Sommersberg
  • Sven-Eric Wehmeyer
  • Wulf Bergner
  • Jürgen Bürger
  • Karl-Heinz Ebnet

Sprache

Deutsch, Englisch

EAN

9783641315139

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Sammlung mit wahren Highlights

Bewertung am 20.06.2024

Bewertungsnummer: 2226771

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

King bietet uns hier eine Sammlung bestehend aus 12 neuen Kurzgeschichten mit unterschiedlichen Längen. Meine Meinung ist auch daher je nach Geschichte unterschiedlich ausgefallen: Zwei begnadete Burschen: Eine King-typische Erzählung, mit Rückblenden und Ausschweifungen, die mir gut gefallen hat. Spannend, gruselig und übernatürlich. Der fünfte Schritt: Trotz Sympathie für den Protagonisten habe ich die Story leider sehr vorhersehbar gefunden. Willie der Wirrkopf: Diese Geschichte hat mir ganz gut gefallen, da King hier einfach ein Meister darin ist, Abstoßendes und Sonderbares so bildlich zu beschreiben. Danny Coughlins böser Traum: Für viele ist diese Story das Highlight der Sammlung und auch für mich ist es eine der besten Geschichten gewesen. King schafft es, so viel Sympathie und Abneigung für die Charaktere fühlen zu lassen. Finn: Kurze Geschichte, die zwar interessant war, aber mich aber thematisch nicht wirklich abgeholt hat. Auf der Slide Inn Road: War zwar ganz nett, aber das Setting hat mich nicht so abgeholt. Das rote Display: Trotz Vorhersehbarkeit fand ich diese Story ziemlich cool und gruselig. Ein Fachmann für Turbulenzen: Die Idee fand ich zwar gut, aber mir hat noch ein kleiner Twist am Ende gefehlt. Laurie: Ich fand die Story emotional und gut geschrieben, wenn auch ohne Grusel oder große Spannung. Klapperschlangen: Eine großartige Geschichte mit einem Charakter aus ‚Cujo‘, die mich wirklich fasziniert hat. Top! Die Träumenden: Eine übernatürliche Story mit Gruselfaktor. Zählt zwar nicht zu meinen Top-Geschichten, aber war eine gute Grundstory. Der Antwortmann: Eine sehr interessante Geschichte, die mich sehr nachdenklich gestimmt hat. Hat mir sehr gut gefallen und war sehr emotional.
Melden

Tolle Sammlung mit wahren Highlights

Bewertung am 20.06.2024
Bewertungsnummer: 2226771
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

King bietet uns hier eine Sammlung bestehend aus 12 neuen Kurzgeschichten mit unterschiedlichen Längen. Meine Meinung ist auch daher je nach Geschichte unterschiedlich ausgefallen: Zwei begnadete Burschen: Eine King-typische Erzählung, mit Rückblenden und Ausschweifungen, die mir gut gefallen hat. Spannend, gruselig und übernatürlich. Der fünfte Schritt: Trotz Sympathie für den Protagonisten habe ich die Story leider sehr vorhersehbar gefunden. Willie der Wirrkopf: Diese Geschichte hat mir ganz gut gefallen, da King hier einfach ein Meister darin ist, Abstoßendes und Sonderbares so bildlich zu beschreiben. Danny Coughlins böser Traum: Für viele ist diese Story das Highlight der Sammlung und auch für mich ist es eine der besten Geschichten gewesen. King schafft es, so viel Sympathie und Abneigung für die Charaktere fühlen zu lassen. Finn: Kurze Geschichte, die zwar interessant war, aber mich aber thematisch nicht wirklich abgeholt hat. Auf der Slide Inn Road: War zwar ganz nett, aber das Setting hat mich nicht so abgeholt. Das rote Display: Trotz Vorhersehbarkeit fand ich diese Story ziemlich cool und gruselig. Ein Fachmann für Turbulenzen: Die Idee fand ich zwar gut, aber mir hat noch ein kleiner Twist am Ende gefehlt. Laurie: Ich fand die Story emotional und gut geschrieben, wenn auch ohne Grusel oder große Spannung. Klapperschlangen: Eine großartige Geschichte mit einem Charakter aus ‚Cujo‘, die mich wirklich fasziniert hat. Top! Die Träumenden: Eine übernatürliche Story mit Gruselfaktor. Zählt zwar nicht zu meinen Top-Geschichten, aber war eine gute Grundstory. Der Antwortmann: Eine sehr interessante Geschichte, die mich sehr nachdenklich gestimmt hat. Hat mir sehr gut gefallen und war sehr emotional.

Melden

Einfach nur toll!

Katha / buch.im.wald aus Aachen am 15.06.2024

Bewertungsnummer: 2223516

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach Dolores und The Body (auf englisch gelesen) ist mein drittes Buch von Stephen King gewesen und gleichzeitig waren es meine ersten Kurzgeschichten überhaupt. Erwartet haben mich 12 ganz unterschiedliche Geschichten aus ebenso unterschiedlichen Genres unter denen wir unter anderem Paranormales und Horror finden. Auch das ist für mich eigentlich etwas neues. Und ich glaube ich wage mich langsam an die These, dass ich mich jetzt zu einem Stephen King-Fan zählen kann. Keine der 12 Geschichten kann ich auch nur annähernd als schlecht bezeichnen. Die eine hat mich vielleicht etwas mehr gefesselt, als mach andere, aber Stephen King kann einfach schreiben, möchte ich behaupten. Besonders gut gefallen haben mir: Zwei begnadete Burschen Auf der Slide Inn Road (Highlight) Klapperschlangen Die Träumenden und Der Antwortmann Wofür ich einen halben Stern Abzug geben möchte ist, dass Klapperschlangen wie es scheint ziemlich große Spoiler für Kings ältere Geschichte Cujo enthält. Ich finde es nach wie vor unglaublich schade, dass es hierzu keinen deutlichen Hinweis im Buch gibt. Cujo habe ich nämlich noch nicht gelesen. Inhaltlich sind die Geschichten alle richtig gut gelungen. Ich liebe die Charaktere und ihre Beschreibungen. Ich mochte die manchmal krassen Plot-Twists ebenso wie die langsameren Geschichten. bietet einfach einen tollen Mix und Stephen King präsentiert dem Leser hier sein Können in sämtlichen Facetten. Außerdem möchte ich nicht unerwähnt lassen, wie unglaublich gut mir das Cover gefällt! Ich freue mich schon riesig auf den nächsten King!
Melden

Einfach nur toll!

Katha / buch.im.wald aus Aachen am 15.06.2024
Bewertungsnummer: 2223516
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach Dolores und The Body (auf englisch gelesen) ist mein drittes Buch von Stephen King gewesen und gleichzeitig waren es meine ersten Kurzgeschichten überhaupt. Erwartet haben mich 12 ganz unterschiedliche Geschichten aus ebenso unterschiedlichen Genres unter denen wir unter anderem Paranormales und Horror finden. Auch das ist für mich eigentlich etwas neues. Und ich glaube ich wage mich langsam an die These, dass ich mich jetzt zu einem Stephen King-Fan zählen kann. Keine der 12 Geschichten kann ich auch nur annähernd als schlecht bezeichnen. Die eine hat mich vielleicht etwas mehr gefesselt, als mach andere, aber Stephen King kann einfach schreiben, möchte ich behaupten. Besonders gut gefallen haben mir: Zwei begnadete Burschen Auf der Slide Inn Road (Highlight) Klapperschlangen Die Träumenden und Der Antwortmann Wofür ich einen halben Stern Abzug geben möchte ist, dass Klapperschlangen wie es scheint ziemlich große Spoiler für Kings ältere Geschichte Cujo enthält. Ich finde es nach wie vor unglaublich schade, dass es hierzu keinen deutlichen Hinweis im Buch gibt. Cujo habe ich nämlich noch nicht gelesen. Inhaltlich sind die Geschichten alle richtig gut gelungen. Ich liebe die Charaktere und ihre Beschreibungen. Ich mochte die manchmal krassen Plot-Twists ebenso wie die langsameren Geschichten. bietet einfach einen tollen Mix und Stephen King präsentiert dem Leser hier sein Können in sämtlichen Facetten. Außerdem möchte ich nicht unerwähnt lassen, wie unglaublich gut mir das Cover gefällt! Ich freue mich schon riesig auf den nächsten King!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ihr wollt es dunkler

von Stephen King

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ihr wollt es dunkler