• Secondhand Toyfriend
  • Secondhand Toyfriend

Secondhand Toyfriend

LGBTQIA+-Liebesgeschichte über die Hürden des Coming-Outs von YouTube-Couple darkviktory und Kostas Kind

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Secondhand Toyfriend

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24663

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

Fischer Sauerländer

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24663

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

Fischer Sauerländer

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

21,2/13,4/2,4 cm

Gewicht

360 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7335-5037-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ebay Kleinanzeigen fungiert zu Tinder

nuriya_reads am 11.06.2024

Bewertungsnummer: 2220868

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich den Klappentext gelesen habe, musste ich diese Geschichte einfach lesen. Ich hab hier eine witzige Story erhofft und die hab ich bekommen. Den Aufbau des Buches fand ich richtig toll. Aufgrund der Auschnitte der Textnachrichten, konnte man sich viel besser hineinversetzen. Wie sich die Texterei entwickelt, fand ich stellenweise sehr amüsant. Beide Charaktere mochte ich sofort und natürlich auch die Nebencharaktere. Einzig mit der Jugendsprache hatte ich teilweise meine Probleme aber das liegt nun mal an meinem Alter Die Gedankengänge von Damian fand ich sehr interessant und ich denke, dass dieses Buch ein Must-Read für Diejenigen ist, die sich die gleichen Fragen stellen. "Mag ich das andere Geschlecht doch mehr als ich meine? Wie finde ich es raus?" Den Weg den Damian wählt, ist für uns als Leser vielleicht ganz witzig und sollte mit viel Humor gesehen werden. Die Details stecken da viel mehr zwischen den Zeilen. Natürlich fehlt hier auch nicht die kleine Portion Drama aber sie ist im Rahmen und nicht zu übertrieben und ich denke auch Jugendstilgerecht. Eine tolle Coming-Out Geschichte, bei der es mir letztendlich aber zu wenig Herzklopfen gab.
Melden

Ebay Kleinanzeigen fungiert zu Tinder

nuriya_reads am 11.06.2024
Bewertungsnummer: 2220868
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich den Klappentext gelesen habe, musste ich diese Geschichte einfach lesen. Ich hab hier eine witzige Story erhofft und die hab ich bekommen. Den Aufbau des Buches fand ich richtig toll. Aufgrund der Auschnitte der Textnachrichten, konnte man sich viel besser hineinversetzen. Wie sich die Texterei entwickelt, fand ich stellenweise sehr amüsant. Beide Charaktere mochte ich sofort und natürlich auch die Nebencharaktere. Einzig mit der Jugendsprache hatte ich teilweise meine Probleme aber das liegt nun mal an meinem Alter Die Gedankengänge von Damian fand ich sehr interessant und ich denke, dass dieses Buch ein Must-Read für Diejenigen ist, die sich die gleichen Fragen stellen. "Mag ich das andere Geschlecht doch mehr als ich meine? Wie finde ich es raus?" Den Weg den Damian wählt, ist für uns als Leser vielleicht ganz witzig und sollte mit viel Humor gesehen werden. Die Details stecken da viel mehr zwischen den Zeilen. Natürlich fehlt hier auch nicht die kleine Portion Drama aber sie ist im Rahmen und nicht zu übertrieben und ich denke auch Jugendstilgerecht. Eine tolle Coming-Out Geschichte, bei der es mir letztendlich aber zu wenig Herzklopfen gab.

Melden

Coming Out, Liebeschaos & ein Paket, das es in sich hat!

Francesca aus Leipzig am 10.05.2024

Bewertungsnummer: 2198235

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich verfolge die YouTube-Videos von Mik schon Ewigkeiten, es gibt wirklich keines, das ich nicht schaue. Umso gespannter war ich auf das gemeinsame Buch mit seinem Freund und was soll ich sagen? Ich hatte eine tolle Zeit beim Lesen, aber vor allem jede Menge Spaß, Lacher und auch herzerwärmende Momente. Secondhand Toyfriend begleitet den 17-jährigen Damian, der in seiner Beziehung mit Emma nicht ganz so happy ist und sich körperlich eher zu Jungs hingezogen fühlt. Doch was bedeutet das für ihn? Auf Kleinanzeigen stößt er auf ein…Toy - dieses hat der gleichaltrige Emil eigentlich nur als Witz reingestellt. Doch aus ihren anfänglichen Chats baut sich schnell eine engere Beziehung auf, wenn da nicht das Leben der beiden wäre, was das Chaos rund um Gefühle, die eigene Sexualität und den eigenen Wünschen perfekt macht. Secondhand Toyfriend hat sich so einfach und leicht lesen lassen, was besonders durch die abgebildeten Chats der zwei Protas, aber auch die authentische Einsicht in ihre Welten möglich war. Insbesondere die Nebencharaktere haben den Verlauf der Geschichte interessant und mit wichtigen Szenen gestützt und ideal umrandet. Neben dem Humor schaffen es die Autoren aber in erster Linie eine Bindung zu Damian und Emil aufzubauen. Sie machen Fehler, sie sind nicht immer ehrlich und verletzlich, sie sind (noch) auf der Suche nach sich selbst und manchmal überfordert - genau das macht Secondhand Toyfriend so authentisch. Damian wollte ich am liebsten umarmen und ihm sagen, dass alles gut wird. Emil ist die ideale Ergänzung zu ihm, er wirkt „angekommen“, aber man merkt schnell, dass da noch mehr unter seiner Oberfläche brodelt. Eine wirklich bewegende Geschichte, die hoffentlich einigen (jüngeren) Menschen Mut machen kann! Danke an Fischer Sauerländer für das Rezensionsexemplar!
Melden

Coming Out, Liebeschaos & ein Paket, das es in sich hat!

Francesca aus Leipzig am 10.05.2024
Bewertungsnummer: 2198235
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich verfolge die YouTube-Videos von Mik schon Ewigkeiten, es gibt wirklich keines, das ich nicht schaue. Umso gespannter war ich auf das gemeinsame Buch mit seinem Freund und was soll ich sagen? Ich hatte eine tolle Zeit beim Lesen, aber vor allem jede Menge Spaß, Lacher und auch herzerwärmende Momente. Secondhand Toyfriend begleitet den 17-jährigen Damian, der in seiner Beziehung mit Emma nicht ganz so happy ist und sich körperlich eher zu Jungs hingezogen fühlt. Doch was bedeutet das für ihn? Auf Kleinanzeigen stößt er auf ein…Toy - dieses hat der gleichaltrige Emil eigentlich nur als Witz reingestellt. Doch aus ihren anfänglichen Chats baut sich schnell eine engere Beziehung auf, wenn da nicht das Leben der beiden wäre, was das Chaos rund um Gefühle, die eigene Sexualität und den eigenen Wünschen perfekt macht. Secondhand Toyfriend hat sich so einfach und leicht lesen lassen, was besonders durch die abgebildeten Chats der zwei Protas, aber auch die authentische Einsicht in ihre Welten möglich war. Insbesondere die Nebencharaktere haben den Verlauf der Geschichte interessant und mit wichtigen Szenen gestützt und ideal umrandet. Neben dem Humor schaffen es die Autoren aber in erster Linie eine Bindung zu Damian und Emil aufzubauen. Sie machen Fehler, sie sind nicht immer ehrlich und verletzlich, sie sind (noch) auf der Suche nach sich selbst und manchmal überfordert - genau das macht Secondhand Toyfriend so authentisch. Damian wollte ich am liebsten umarmen und ihm sagen, dass alles gut wird. Emil ist die ideale Ergänzung zu ihm, er wirkt „angekommen“, aber man merkt schnell, dass da noch mehr unter seiner Oberfläche brodelt. Eine wirklich bewegende Geschichte, die hoffentlich einigen (jüngeren) Menschen Mut machen kann! Danke an Fischer Sauerländer für das Rezensionsexemplar!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Secondhand Toyfriend

von Darkviktory, Kostas Kind

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Liam Pavlovic

Liam Pavlovic

Thalia Wiener Neustadt – Hauptplatz

Zum Portrait

5/5

MEGA SWEET UND EINFACH TOLL

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe dieses Buch! Die Schreibart ist leicht zu lesen und man kommt mit Leichtigkeit in das Buch hinein. Die Storyline ist 1A, mit Sternchen und macht unfassbar viel Spaß. Ich musste immer wieder schmunzeln und bei dramatischeren Szenen hat sich mein Herz zusammengezogen. Ein Buch zum Mitfühlen und Lieben!
5/5

MEGA SWEET UND EINFACH TOLL

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe dieses Buch! Die Schreibart ist leicht zu lesen und man kommt mit Leichtigkeit in das Buch hinein. Die Storyline ist 1A, mit Sternchen und macht unfassbar viel Spaß. Ich musste immer wieder schmunzeln und bei dramatischeren Szenen hat sich mein Herz zusammengezogen. Ein Buch zum Mitfühlen und Lieben!

Liam Pavlovic
  • Liam Pavlovic
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Secondhand Toyfriend

von Darkviktory, Kostas Kind

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Secondhand Toyfriend
  • Secondhand Toyfriend