• TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 11
Reisehöhepunkte 12
Das Wichtigste in Kürze 14
Unterwegs mit Kindern 17
Unterwegs mit Hunden 18
Entfernungstabelle 19

Land und Leute 21

Geographie 22
Weltnaturerbe Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer 22
Zahlen und Fakten 23
Schutzzonen 24
Ebbe und Flut 26
Verhalten bei Sturmfluten 28
Tier- und Pflanzenwelt 29
Vogelzug 36
Salzwiesen 38
Flora und Fauna abseits vom Deich 40
Marsch und Geest 43
Landgewinnung 44
Die Entwässerung des Hinterlandes 46
Deichbau 47
Klima und Reisezeit 49

Geschichte 50
Das Herzogtum Schleswig 50
Der Dreißigjährige Krieg und die Folgen 51
Die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg 52
Nordfriesland im Nationalsozialismus 53
Der Friesenwall 54
Der Kreis Nordfriesland 55
Programm Nord und Flurbereinigung 59
Walfang, Seefahrt und Fischerei 60
Der Ochsenweg 61
Die großen Sturmfluten 61
Schneekatastrophe 1978/1979 65
Wirtschaft 66
Landwirtschaft 66
Tourismus 66
Erneuerbare Energien 67

Bevölkerung und Kultur 68
Die friesische Sprache 68
Bräuche und Feste 69
Trachten 73
Architektur 74
Essen und Trinken 76

Aktivurlaub 79
Wassersport 80
Radfahren 83
Wandern 85
Naturerlebnisräume und Lehrpfade 88
Reiten 89
Angeln 89
Golf 90
Sehenswerte Museen 92

Nördliches Nordfriesland 97

Klanxbüll und Umgebung 98
Klanxbüll 98
Rund um Klanxbüll 101
Aventoft 107
Neukirchen 108
Emmelsbüll-Horsbüll 111

Süderlügum und Ladelund 115
Süderlügum 115
Ladelund 117

Niebüll und Umgebung 121
Sehenswertes in Niebüll 122
Gotteskoog 125
Galmsbüll 127
Risum-Lindholm 128

Leck und Umgebung 132
Sehenswertes in Leck 132
Klixbüll 134
Achtrup 135
Stadum 135

Dagebüll und Umgebung 138
Sehenswertes in Dagebüll 138
Rund um Dagebüll 140

Langenhorn und Umgebung 147
Sehenswertes in Langenhorn 147
Die Umgebung von Langenhorn 147

Mittleres Nordfriesland 151

Bredstedt und Umgebung 152
Sehenswertes in Bredstedt 153
Bordelum 154
Reußenköge 156
Breklum 162
Drelsdorf 164
Bohmstedt 165

Viöl und Umgebung 167
Viöl 167
Löwenstedt 168
Hattstedt und Hattstedter Marsch 168
Schobüll 172
Schwesing 173

Husum 177
Geschichte der Stadt 177
Sehenswürdigkeiten 179

Nordstrand 192
Geschichte der Halbinsel 192
Sehenswürdigkeiten 193

Südliches  Nordfriesland und  Eiderstedt 199

Friedrichstadt und Umgebung 201
Sehenswertes in Friedrichstadt 201
Wildes Moor 204
Fresendelf 205
Schwabstedt 205
Drage und die
Schleuse Nordfeld 206
Koldenbüttel 207

Tönning und Umgebung 211
Sehenswertes in Tönning 212
Katinger Watt 214

Eiderstedt 219
Rund um Oldenswort 219
Garding und Umgebung 223
Rund um Westerhever 229

St. Peter-Ording 235
Geschichte des Ortes 235
Sehenswertes in
St. Peter-Ording 236
Die Strände von
St. Peter-Ording 238

Die Inseln und Halligen 245

Sylt 247
Sylter Geschichte 248
Westerland 249
Keitum 253
Munkmarsch 255
Morsum 256
Braderup 257
Wenningstedt 258
Kampen 261
List 265
Rantum 269
Hörnum 270

Amrum 279
Wittdün auf Amrum 280
Kniepsand und Dünenlandschaft 282
Nebel 284
Norddorf 285
Steenodde 286

Föhr 289
Wyk auf Föhr 290
Alkersum 294
Oldsum 295
Utersum 296
Nieblum 297

Pellworm 303
Sehenswertes 304

Die Halligen 308
Das Leben auf den Halligen 310
Hallig Langeneß 311
Hallig Oland 314
Hallig Hooge 315
Hallig Norderoog 320
Hallig Gröde 320
Hallig Habel 321
Hallig Süderoog 321
Hallig Nordstrandischmoor 322
Hallig Südfall 323

Reisetipps von A-Z 325

ANHANG

Glossar 327
Nordfriesland im Internet 328
Literatur 328
Die Autorin 329

Extra

Die Hymne der Nordfriesen 56
Die Friesen und ihre Leitsprüche 71
Rezepte 77
Der Starenflug, Sort Sol oder die schwarze Sonne 106
Emil Nolde und Seebüll 110
Hans Momsen aus Fahretoft 142
Friedrich Paulsen – der Erfinder
des „modernen“ Gymnasiums 146
Harro Harring – ein nordfriesischer
Revoluzzer aus Wobbenbüll 171
Der Backensholzer Hof 176
Theodor Storm 190
Andreas Busch und Rungholt 197
Eider und Treene – an der Grenze Nordfrieslands 210
Das Eidersperrwerk 218
Zwei bekannte Söhne Gardings 228
Leuchtturm Westerheversand 233
Sylter Inselbahn 252
Uwe Jens Lornsen 254
Günter Rieck und die Kupferkanne 264
Initiativen gegen Plastikmüll 277
Die sprechenden Grabsteine
von Föhr 302
Die Ringelganstage 319

>>> Weitere Reiseführer zum Norden Deutschlands finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.

TRESCHER Reiseführer Nordfriesland

Sylt, Amrum, Föhr, Halligen, Husum, St. Peter-Ording, Eiderstedt und Hinterland. Mit Wanderungen und Radtouren

Buch (Taschenbuch)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16194

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.04.2024

Verlag

Trescher

Seitenzahl

336

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16194

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.04.2024

Verlag

Trescher

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18,8/12/1,8 cm

Gewicht

414 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89794-639-2

Weitere Bände von Trescher-Reiseführer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Rau und wild ist die nordfriesische Küste, flach das Land und die Weite unübertrefflich. Nicht nur, wenn sich Schäfchenwolken über dem Meer oder dem Marschland sammeln, auch wenn es stürmt und die See sich aufbäumt. Nordfriesland steht für herben Charme, Weite, Stille und auch Luxus. So unterschiedlich das Angebot in der kleinen Region ist, so viel Abwechslung gibt es auch für Gäste.Sylt, die Königin der Inseln, trägt ihren Namen zu Recht, denn abseits von Westerland strotzt sie nur so von Naturschönheiten, die einem den Atem rauben können. Die Insel zieht jeden Kritiker in ihren Bann, der ihr abseits der Hochsaison einen Besuch abstattet und ins Inselleben eintaucht.Die zehn Halligen, die vor der Küste mitten im Meer liegen und deren Häuser bei Sturmfluten einsam aus der wilden Nordsee ragen, sind einzigartig auf der Welt und dementsprechend voll mit Geschichte und Geschichten.Die drei Inseln Amrum, Föhr und Pellworm könnten unterschiedlicher kaum sein: Während Amrum mit dem Kniepsand protzt, überzeugt Pellworm mit Ruhe und Gemächlichkeit. Föhr dagegen hat für alle was zu bieten, hier kommen sowohl actionliebende Besucher als auch Kulturinteressierte und Schleckermäuler auf ihre Kosten. Die Halbinsel Nordstrand vor den Toren Husums ist der Rest der untergegangenen Insel Strand, um deren Hauptort Rungholt sich Legenden ranken.Das nordfriesische Festland steht häufig im Schatten seiner Inseln und Halligen, nur St. Peter-Ording mit seinem breiten Sandstrand hat es in die Elite der Tourismuszentren geschafft. Aber das zu Recht, denn in den letzten Jahren ist viel passiert, vor allem auch in Richtung Nachhaltigkeit. Hierbei nimmt Niebüll eine bedeutende Rolle ein, denn die erste »Fairtrade Town« Nordfrieslands hat abseits der Autoverladung ein schönes Angebot, ebenso Bredstedt, Tönning und Leck, die häufig unbeachtet bleiben. Husum als Kreisstadt verdient mehr als einen Tagesausflug, das kulturelle Angebot ist auch dank Theodor Storm ziemlich beeindruckend, und die bunten Häuser am Binnenhafen strahlen auch an dunklen Wintertagen Harmonie aus. Friedrichstadt, die Stadt der Toleranz, hat sich als Holländerstädtchen einen Namen gemacht, in dem man Grachtentouren unternimmt und durch die wundervollen Gassen flaniert.Das Hinterland und Eiderstedt verdienen ebenso Beachtung. Unzählige Reetdachhäuser schmiegen sich in die Landschaft, die größtenteils von Menschen dem Meer abgerungen wurde. Der Deich, der überall an der Küste zu sehen ist, ist ein Schutzbauwerk der Extraklasse und bewahrt die Bewohner vor Katastrophen.Und dann ist da noch das UNESCO-Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Dieses einzigartige Ökosystem mit seinen tierischen Bewohnern prägt die Region und ist weltweit so bedeutend, dass es 2009 mit dem Oscar für die Natur ausgezeichnet wurde. Vogelzug, Wattenmeer, Salzwiesen, Dünen- und Heidelandschaften - die Naturschönheiten sind das große Pfund Nordfrieslands, und wer einmal eingetaucht ist, um sie zu entdecken, der wird nie wieder loslassen können von diesem einmaligen Landstrich.
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • TRESCHER Reiseführer Nordfriesland
  • Vorwort 11
    Reisehöhepunkte 12
    Das Wichtigste in Kürze 14
    Unterwegs mit Kindern 17
    Unterwegs mit Hunden 18
    Entfernungstabelle 19

    Land und Leute 21

    Geographie 22
    Weltnaturerbe Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer 22
    Zahlen und Fakten 23
    Schutzzonen 24
    Ebbe und Flut 26
    Verhalten bei Sturmfluten 28
    Tier- und Pflanzenwelt 29
    Vogelzug 36
    Salzwiesen 38
    Flora und Fauna abseits vom Deich 40
    Marsch und Geest 43
    Landgewinnung 44
    Die Entwässerung des Hinterlandes 46
    Deichbau 47
    Klima und Reisezeit 49

    Geschichte 50
    Das Herzogtum Schleswig 50
    Der Dreißigjährige Krieg und die Folgen 51
    Die Jahre nach dem Ersten Weltkrieg 52
    Nordfriesland im Nationalsozialismus 53
    Der Friesenwall 54
    Der Kreis Nordfriesland 55
    Programm Nord und Flurbereinigung 59
    Walfang, Seefahrt und Fischerei 60
    Der Ochsenweg 61
    Die großen Sturmfluten 61
    Schneekatastrophe 1978/1979 65
    Wirtschaft 66
    Landwirtschaft 66
    Tourismus 66
    Erneuerbare Energien 67

    Bevölkerung und Kultur 68
    Die friesische Sprache 68
    Bräuche und Feste 69
    Trachten 73
    Architektur 74
    Essen und Trinken 76

    Aktivurlaub 79
    Wassersport 80
    Radfahren 83
    Wandern 85
    Naturerlebnisräume und Lehrpfade 88
    Reiten 89
    Angeln 89
    Golf 90
    Sehenswerte Museen 92

    Nördliches Nordfriesland 97

    Klanxbüll und Umgebung 98
    Klanxbüll 98
    Rund um Klanxbüll 101
    Aventoft 107
    Neukirchen 108
    Emmelsbüll-Horsbüll 111

    Süderlügum und Ladelund 115
    Süderlügum 115
    Ladelund 117

    Niebüll und Umgebung 121
    Sehenswertes in Niebüll 122
    Gotteskoog 125
    Galmsbüll 127
    Risum-Lindholm 128

    Leck und Umgebung 132
    Sehenswertes in Leck 132
    Klixbüll 134
    Achtrup 135
    Stadum 135

    Dagebüll und Umgebung 138
    Sehenswertes in Dagebüll 138
    Rund um Dagebüll 140

    Langenhorn und Umgebung 147
    Sehenswertes in Langenhorn 147
    Die Umgebung von Langenhorn 147

    Mittleres Nordfriesland 151

    Bredstedt und Umgebung 152
    Sehenswertes in Bredstedt 153
    Bordelum 154
    Reußenköge 156
    Breklum 162
    Drelsdorf 164
    Bohmstedt 165

    Viöl und Umgebung 167
    Viöl 167
    Löwenstedt 168
    Hattstedt und Hattstedter Marsch 168
    Schobüll 172
    Schwesing 173

    Husum 177
    Geschichte der Stadt 177
    Sehenswürdigkeiten 179

    Nordstrand 192
    Geschichte der Halbinsel 192
    Sehenswürdigkeiten 193

    Südliches  Nordfriesland und  Eiderstedt 199

    Friedrichstadt und Umgebung 201
    Sehenswertes in Friedrichstadt 201
    Wildes Moor 204
    Fresendelf 205
    Schwabstedt 205
    Drage und die
    Schleuse Nordfeld 206
    Koldenbüttel 207

    Tönning und Umgebung 211
    Sehenswertes in Tönning 212
    Katinger Watt 214

    Eiderstedt 219
    Rund um Oldenswort 219
    Garding und Umgebung 223
    Rund um Westerhever 229

    St. Peter-Ording 235
    Geschichte des Ortes 235
    Sehenswertes in
    St. Peter-Ording 236
    Die Strände von
    St. Peter-Ording 238

    Die Inseln und Halligen 245

    Sylt 247
    Sylter Geschichte 248
    Westerland 249
    Keitum 253
    Munkmarsch 255
    Morsum 256
    Braderup 257
    Wenningstedt 258
    Kampen 261
    List 265
    Rantum 269
    Hörnum 270

    Amrum 279
    Wittdün auf Amrum 280
    Kniepsand und Dünenlandschaft 282
    Nebel 284
    Norddorf 285
    Steenodde 286

    Föhr 289
    Wyk auf Föhr 290
    Alkersum 294
    Oldsum 295
    Utersum 296
    Nieblum 297

    Pellworm 303
    Sehenswertes 304

    Die Halligen 308
    Das Leben auf den Halligen 310
    Hallig Langeneß 311
    Hallig Oland 314
    Hallig Hooge 315
    Hallig Norderoog 320
    Hallig Gröde 320
    Hallig Habel 321
    Hallig Süderoog 321
    Hallig Nordstrandischmoor 322
    Hallig Südfall 323

    Reisetipps von A-Z 325

    ANHANG

    Glossar 327
    Nordfriesland im Internet 328
    Literatur 328
    Die Autorin 329

    Extra

    Die Hymne der Nordfriesen 56
    Die Friesen und ihre Leitsprüche 71
    Rezepte 77
    Der Starenflug, Sort Sol oder die schwarze Sonne 106
    Emil Nolde und Seebüll 110
    Hans Momsen aus Fahretoft 142
    Friedrich Paulsen – der Erfinder
    des „modernen“ Gymnasiums 146
    Harro Harring – ein nordfriesischer
    Revoluzzer aus Wobbenbüll 171
    Der Backensholzer Hof 176
    Theodor Storm 190
    Andreas Busch und Rungholt 197
    Eider und Treene – an der Grenze Nordfrieslands 210
    Das Eidersperrwerk 218
    Zwei bekannte Söhne Gardings 228
    Leuchtturm Westerheversand 233
    Sylter Inselbahn 252
    Uwe Jens Lornsen 254
    Günter Rieck und die Kupferkanne 264
    Initiativen gegen Plastikmüll 277
    Die sprechenden Grabsteine
    von Föhr 302
    Die Ringelganstage 319

    >>> Weitere Reiseführer zum Norden Deutschlands finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.