Der späte Ruhm der Mrs. Quinn
Artikelbild von Der späte Ruhm der Mrs. Quinn
Olivia Ford

1. Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

Ungekürzte Lesung mit Katharina Thalbach (2 mp3-CDs)

Hörbuch (MP3-CD)

24,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: 2 MP3-CD (ungekürzt, 2023)

Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 19,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1718

Gesprochen von

Katharina Thalbach

Spieldauer

12 Stunden und 8 Minuten

Erscheinungsdatum

25.10.2023

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Beschreibung

Rezension

»Ihre rauchige, charismatische Stimme seufzt und sinniert, flüstert und fiebert, wütet und weint.« Sächsische Zeitung über Katharina Thalbach

Details

Verkaufsrang

1718

Gesprochen von

Katharina Thalbach

Spieldauer

12 Stunden und 8 Minuten

Erscheinungsdatum

25.10.2023

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Anzahl

2

Verlag

Der Audio Verlag

Übersetzt von

Sonja Rebernik-Heidegger

Sprache

Deutsch

EAN

9783742429933

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

145 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ganz tolle Geschichte!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 14.01.2024

Bewertungsnummer: 2108914

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Klappentext: „Jennifer Quinn hätte nie gedacht, dass in ihrem Leben noch etwas Aufregendes passiert. Seit fast sechzig Jahren ist sie glücklich mit Bernard verheiratet, und die beiden genießen ihre beschaulichen Tage in einem kleinen englischen Dorf. Mrs. Quinns Leidenschaft ist das Backen, die vielen Familienrezepte gehören zu ihren wertvollsten Erinnerungen, und sie liebt es, Freunde und Familie mit ihren Köstlichkeiten zu verwöhnen. Doch kurz vor dem großen Hochzeitstag mit Bernard ist auf einmal alles anders.»Mit einem Mal war sie sich der Dringlichkeit ihrer schwindenden Existenz mehr als bewusst. Der Tatsache, dass sie einen Punkt erreicht hatte, an dem der größte Teil ihres Lebens bereits hinter ihr lag.«Sie fühlt, dass sie noch etwas wagen muss, bevor es zu spät ist. Heimlich bewirbt sie sich für eine beliebte TV-Backshow und erfüllt sich dadurch nicht nur einen großen Traum, sondern setzt auch alles aufs Spiel. Denn was niemand ahnt: In Mrs. Quinns Leben gibt es ein dunkles Geheimnis, das sie jahrzehntelang gut gehütet glaubte, und dem sie sich nun endlich stellen muss.“ Man könnte jetzt wieder meinen, man hat so eine recht klischeehafte Geschichte vor sich „Frau ist lange mit einem Geheimnis durchs Leben gekommen aber irgendwann muss es raus“. Unsere Hauptprotagonistin Jenny Quinn hat genau dies zelebriert. Man erahnt als Leser recht schnell was es wohl sein könnte aber nein, es kommt anders. Auch wenn man sich die Frage nach dem „warum sie dies so lange geheim gehalten hat“ stellt, werden wir darauf keine Antwort erhalten. Wir erhalten aber Antworten, die zeigen, dass es absolut unnötig war dies so lange zu hüten. Jenny ist bereits so lange und so glücklich mit ihrem Bernard verheiratet, dass da einem das Herz aufgeht. Ja, das Alter ist auch hier Thema und dass das Ende irgendwann einen jeden von uns einholt. Jenny packt also aus und wir Leser sind mittendrin. Was aber ebenfalls Jenny ausmacht ist ihre Backleidenschaft. Man kann es förmlich durch das Buch riechen, man ist irgendwie dabei ihre Schüsseln auszuschlecken und beobachtet in Gedanken wie der Kuchen im Backofen aufgeht. Immer noch Klischee? Ein wenig aber das ist irgendwie wie eine gute Extra-Zutat in diesem Buch die der Geschichte sehr gut steht. Der Verlauf der Story ist passend, unterhaltsam und bietet genug Abwechslung. Unserer Protagonistin zu folgen ist wirklich angenehm genau wie der Rest der Geschichte. Auch wenn hier und da ernste Themen angeschnitten werden, so gibt es auch genügend Leichtigkeit. Fazit: Eine absolute Wohlfühl-Geschichte bei der man ständig in der Küche steht und am backen ist und sich rundum wohl fühlt. Hier und da gibt es kleine Schwachstellen aber die verdecken wir mit Glasur. 4 sehr gute Sterne hierfür!
Melden

Ganz tolle Geschichte!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 14.01.2024
Bewertungsnummer: 2108914
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Klappentext: „Jennifer Quinn hätte nie gedacht, dass in ihrem Leben noch etwas Aufregendes passiert. Seit fast sechzig Jahren ist sie glücklich mit Bernard verheiratet, und die beiden genießen ihre beschaulichen Tage in einem kleinen englischen Dorf. Mrs. Quinns Leidenschaft ist das Backen, die vielen Familienrezepte gehören zu ihren wertvollsten Erinnerungen, und sie liebt es, Freunde und Familie mit ihren Köstlichkeiten zu verwöhnen. Doch kurz vor dem großen Hochzeitstag mit Bernard ist auf einmal alles anders.»Mit einem Mal war sie sich der Dringlichkeit ihrer schwindenden Existenz mehr als bewusst. Der Tatsache, dass sie einen Punkt erreicht hatte, an dem der größte Teil ihres Lebens bereits hinter ihr lag.«Sie fühlt, dass sie noch etwas wagen muss, bevor es zu spät ist. Heimlich bewirbt sie sich für eine beliebte TV-Backshow und erfüllt sich dadurch nicht nur einen großen Traum, sondern setzt auch alles aufs Spiel. Denn was niemand ahnt: In Mrs. Quinns Leben gibt es ein dunkles Geheimnis, das sie jahrzehntelang gut gehütet glaubte, und dem sie sich nun endlich stellen muss.“ Man könnte jetzt wieder meinen, man hat so eine recht klischeehafte Geschichte vor sich „Frau ist lange mit einem Geheimnis durchs Leben gekommen aber irgendwann muss es raus“. Unsere Hauptprotagonistin Jenny Quinn hat genau dies zelebriert. Man erahnt als Leser recht schnell was es wohl sein könnte aber nein, es kommt anders. Auch wenn man sich die Frage nach dem „warum sie dies so lange geheim gehalten hat“ stellt, werden wir darauf keine Antwort erhalten. Wir erhalten aber Antworten, die zeigen, dass es absolut unnötig war dies so lange zu hüten. Jenny ist bereits so lange und so glücklich mit ihrem Bernard verheiratet, dass da einem das Herz aufgeht. Ja, das Alter ist auch hier Thema und dass das Ende irgendwann einen jeden von uns einholt. Jenny packt also aus und wir Leser sind mittendrin. Was aber ebenfalls Jenny ausmacht ist ihre Backleidenschaft. Man kann es förmlich durch das Buch riechen, man ist irgendwie dabei ihre Schüsseln auszuschlecken und beobachtet in Gedanken wie der Kuchen im Backofen aufgeht. Immer noch Klischee? Ein wenig aber das ist irgendwie wie eine gute Extra-Zutat in diesem Buch die der Geschichte sehr gut steht. Der Verlauf der Story ist passend, unterhaltsam und bietet genug Abwechslung. Unserer Protagonistin zu folgen ist wirklich angenehm genau wie der Rest der Geschichte. Auch wenn hier und da ernste Themen angeschnitten werden, so gibt es auch genügend Leichtigkeit. Fazit: Eine absolute Wohlfühl-Geschichte bei der man ständig in der Küche steht und am backen ist und sich rundum wohl fühlt. Hier und da gibt es kleine Schwachstellen aber die verdecken wir mit Glasur. 4 sehr gute Sterne hierfür!

Melden

Seelenwärmer: Die fabelhafte Welt der Mrs. Quinn - ein Lesegenuss, der die Sinne verzaubert! ✨

Annnnnnna aus . am 14.03.2024

Bewertungsnummer: 2154381

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jennifer Quinn, fast sechzig Jahre glücklich verheiratet, spürt mit ihren 77 Jahren, dass das Leben noch Überraschungen bereithält. Heimlich bewirbt sie sich für eine TV-Backshow und setzt damit nicht nur ihre Liebe zu Bernard, sondern auch ein lang gehütetes Geheimnis auf‘s Spiel. Ein mitreißender Roman über lebenslange Liebe, dem Appetit auf’s Leben, mutige Entscheidungen und den Preis, den man für Träume zahlt – eine emotionale Reise für Herz und Seele. Wer nach Rezeptideen sucht wird allerdings enttäuscht. Das hier ist kein Backbuch! Dafür hat dieser Roman alle Zutaten, die ein grandioses Lesevergnügen benötigt: * Eine Prise fesselnder Handlung * Eine großzügige Portion vielschichtiger Charaktere * Einen Hauch von Setting, um die Sinne zu betören * Sorgfältig ausgewählte Wortgewandtheit für den richtigen Geschmack * Eine Prise überraschender Wendungen für die nötige Würze * Eine ordentliche Portion Emotionen für die perfekte Balance * Eine Prise Humor, um den Leser zum Schmunzeln zu bringen * Einen Schuss Spannung, der das Ganze auf den Punkt bringt „Das Leben konnte einem Möglichkeiten nehmen, aber niemals den Einfallsreichtum.“ - was für ein wundervolles Zitat aus dem Buch! (Seite 109) Das edle Cover, anfangs wie ein Backbuch anmutend, harmoniert perfekt mit der Geschichte. Der moderne Schoko Naked Cake mit Creme und Früchten vermittelt direkt Lust, mehr über Mrs. Quinn zu erfahren. Der Schreibstil von Olivia Ford ist sehr fesselnd und emotional - versehen mit bezauberndem Witz und Charme. Was mir am meisten gefallen hat, war die Natürlichkeit, mit der Jenny Quinn und ihr Ehrmann Bernard dargestellt wurden. Keine exzentrischen Eigentümlichkeiten, keine künstliche Tollpatschigkeit, welche die Handlung unnötig in die Länge ziehen. Einfach authentisch mitten aus dem Leben gegriffen. Mein Herz flog der kleinen Poppy zu, was für eine liebenswerte, bereichernde Nebenfigur, die ihre Großtante so sehr schätzt Der Roman ist ein absoluter Seelenwärmer, der nicht nur den Appetit auf Kuchen weckt, sondern auch tiefgreifende emotionale Momente bietet. Dream Big - man ist nie zu alt für seine Träume ☺️ Chapeau Mrs. Quinn!
Melden

Seelenwärmer: Die fabelhafte Welt der Mrs. Quinn - ein Lesegenuss, der die Sinne verzaubert! ✨

Annnnnnna aus . am 14.03.2024
Bewertungsnummer: 2154381
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jennifer Quinn, fast sechzig Jahre glücklich verheiratet, spürt mit ihren 77 Jahren, dass das Leben noch Überraschungen bereithält. Heimlich bewirbt sie sich für eine TV-Backshow und setzt damit nicht nur ihre Liebe zu Bernard, sondern auch ein lang gehütetes Geheimnis auf‘s Spiel. Ein mitreißender Roman über lebenslange Liebe, dem Appetit auf’s Leben, mutige Entscheidungen und den Preis, den man für Träume zahlt – eine emotionale Reise für Herz und Seele. Wer nach Rezeptideen sucht wird allerdings enttäuscht. Das hier ist kein Backbuch! Dafür hat dieser Roman alle Zutaten, die ein grandioses Lesevergnügen benötigt: * Eine Prise fesselnder Handlung * Eine großzügige Portion vielschichtiger Charaktere * Einen Hauch von Setting, um die Sinne zu betören * Sorgfältig ausgewählte Wortgewandtheit für den richtigen Geschmack * Eine Prise überraschender Wendungen für die nötige Würze * Eine ordentliche Portion Emotionen für die perfekte Balance * Eine Prise Humor, um den Leser zum Schmunzeln zu bringen * Einen Schuss Spannung, der das Ganze auf den Punkt bringt „Das Leben konnte einem Möglichkeiten nehmen, aber niemals den Einfallsreichtum.“ - was für ein wundervolles Zitat aus dem Buch! (Seite 109) Das edle Cover, anfangs wie ein Backbuch anmutend, harmoniert perfekt mit der Geschichte. Der moderne Schoko Naked Cake mit Creme und Früchten vermittelt direkt Lust, mehr über Mrs. Quinn zu erfahren. Der Schreibstil von Olivia Ford ist sehr fesselnd und emotional - versehen mit bezauberndem Witz und Charme. Was mir am meisten gefallen hat, war die Natürlichkeit, mit der Jenny Quinn und ihr Ehrmann Bernard dargestellt wurden. Keine exzentrischen Eigentümlichkeiten, keine künstliche Tollpatschigkeit, welche die Handlung unnötig in die Länge ziehen. Einfach authentisch mitten aus dem Leben gegriffen. Mein Herz flog der kleinen Poppy zu, was für eine liebenswerte, bereichernde Nebenfigur, die ihre Großtante so sehr schätzt Der Roman ist ein absoluter Seelenwärmer, der nicht nur den Appetit auf Kuchen weckt, sondern auch tiefgreifende emotionale Momente bietet. Dream Big - man ist nie zu alt für seine Träume ☺️ Chapeau Mrs. Quinn!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

von Olivia Ford

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ursula Raab

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ursula Raab

Thalia Wels – max.center

Zum Portrait

5/5

Ein Hoch auf das Alter, die Liebe und das Leben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jennifer Quinn ist fast 60 Jahre mit ihrem Bernhard verheiratet. Sie liebt ihren Mann wie am ersten Tag und sie liebt es zu backen. In ihrem hohen Alter beschließt sie, sich noch einmal einer Herausforderung zu stellen und bewirbt sich bei einem Backwettbewerb. Es ist so schön zu lesen, wie Bernhard und die Familie sie unterstützt, wie sie auch bei Fehlschlägen weitergeht, wie sie neue Freundschaften mit jungen Menschen schließt und wie sie trotz ihres Geheimnisses, das sie schon lange Zeit belastet positiv ins Leben schaut. Herzerwärmend mit dem Duft von Kuchen und Schokolade...
5/5

Ein Hoch auf das Alter, die Liebe und das Leben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Jennifer Quinn ist fast 60 Jahre mit ihrem Bernhard verheiratet. Sie liebt ihren Mann wie am ersten Tag und sie liebt es zu backen. In ihrem hohen Alter beschließt sie, sich noch einmal einer Herausforderung zu stellen und bewirbt sich bei einem Backwettbewerb. Es ist so schön zu lesen, wie Bernhard und die Familie sie unterstützt, wie sie auch bei Fehlschlägen weitergeht, wie sie neue Freundschaften mit jungen Menschen schließt und wie sie trotz ihres Geheimnisses, das sie schon lange Zeit belastet positiv ins Leben schaut. Herzerwärmend mit dem Duft von Kuchen und Schokolade...

Ursula Raab
  • Ursula Raab
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Angelika Haselbauer

Angelika Haselbauer

Thalia Wien – Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein berührender und spannender Roman voll Herzlichkeit und Wärme. Eine Heldin, die sich im Alter noch ein großes Abenteuer wünscht – man fiebert mit ihr mit und würde ihr am liebsten zurufen: „Nur Mut!“ Ein absoluter Genuss, wie die beschriebenen Kuchen von Mrs Quinn!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein berührender und spannender Roman voll Herzlichkeit und Wärme. Eine Heldin, die sich im Alter noch ein großes Abenteuer wünscht – man fiebert mit ihr mit und würde ihr am liebsten zurufen: „Nur Mut!“ Ein absoluter Genuss, wie die beschriebenen Kuchen von Mrs Quinn!

Angelika Haselbauer
  • Angelika Haselbauer
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der späte Ruhm der Mrs. Quinn

von Olivia Ford

0 Rezensionen filtern

  • Der späte Ruhm der Mrs. Quinn