Das Nord (ungekürzt)
Band 1
Artikelbild von Das Nord (ungekürzt)
Anna Winberg Sääf

1. Das Nord (ungekürzt)

Das Nord (ungekürzt)

Thriller. Tödliches Menü

Hörbuch-Download (MP3)

Das Nord (ungekürzt)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Dominic Kolb

Spieldauer

9 Stunden und 8 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.12.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Dominic Kolb

Spieldauer

9 Stunden und 8 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.12.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

37

Verlag

Harper Audio

Übersetzt von

Max Stadler

Sprache

Deutsch

EAN

9783365005071

Weitere Bände von Kulinarikthriller

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

29 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Kulinarikthriller

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 28.03.2024

Bewertungsnummer: 2164614

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich wurde durch das Cover auf das Hörbuch aufmerksam denn es wirkte auf mich mysteriös, was ich mag. Durch den Klappentext wurde meine Neugierde definitiv geweckt. Dieses Hörbuch von Harperaudio ist sehr atmosphärisch eingelesen von Dominic Kolp. Das Setting im Winter rund um das 2 Sterne Restaurant Nord, wirkt von Beginn an beklemmend und düster, was mir gut gefallen hat. Ich empfand die Geschichte eher als leichten Psychothriller oder Spannungsroman. Leider war er etwas langatmig und in weiten Teilen vorhersehbar, Das Ende kam viel zu schnell und zu abrupt. Die letzte Szene lässt darauf schliessen, dass es einen Folgeband geben wird den ich allerdings nicht hören werde.
Melden

Kulinarikthriller

Esther N. (Mitglied der Book Circle Community) am 28.03.2024
Bewertungsnummer: 2164614
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich wurde durch das Cover auf das Hörbuch aufmerksam denn es wirkte auf mich mysteriös, was ich mag. Durch den Klappentext wurde meine Neugierde definitiv geweckt. Dieses Hörbuch von Harperaudio ist sehr atmosphärisch eingelesen von Dominic Kolp. Das Setting im Winter rund um das 2 Sterne Restaurant Nord, wirkt von Beginn an beklemmend und düster, was mir gut gefallen hat. Ich empfand die Geschichte eher als leichten Psychothriller oder Spannungsroman. Leider war er etwas langatmig und in weiten Teilen vorhersehbar, Das Ende kam viel zu schnell und zu abrupt. Die letzte Szene lässt darauf schliessen, dass es einen Folgeband geben wird den ich allerdings nicht hören werde.

Melden

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Bewertung aus Selm am 13.03.2024

Bewertungsnummer: 2153177

Bewertet: Hörbuch-Download

Alex hat in seiner Vergangenheit einen Fehler gemacht und muss bis heute dafür bezahlen. Nicht zuletzte mit Ablehnung und Einsamkeit. Doch dann erhält er ein Jobangebot, welches sein Leben ändern kann. Das Nord. Für jemanden in der Gastronomie ein absoluter Traum und für Alex die Chance. Als Commis de Cuisine kann er sich einen Namen machen und seinem Leben endlich einen neuen Schwung geben. Dort angekommen ist es zwar stressig und hart und er muss sich erst beweisen, aber es ist alles, was er sich erhofft hat. Doch Alex kann seinen Blick nicht von seiner Chefin Alice abwenden. Ein Fehler, wie er auf die harte Tour lernen muss. Denn Alice ist nicht, was sie nach außen hin scheint. Der Schreibstil des Buches was sehr angenehm. Man konnte allem gut folgen und die küchenspezifischen Begriffe haben sich stark in Grenzen gehalten. Ich bin innerhalb von wenigen Seiten in die Story abgetaucht. Der Sprecher des Buches war für Alex sehr gut gewählt. Er hat alle Stimmungslagen und Situationen passend rüber gebracht. Die Story selbst baut sich eher langsam auf. Was mir etwas gefehlt hat ist, dass man mehr über die Charaktere erfährt. Der Küchenablauf wird gut beschrieben, aber auch recht ausführlich. Auch die Bedrohnung baut sich langsam auf. Wobei klar ist, dass es nicht gut Enden kann. Man sieht den Sturm quasi hernziehen. Wie sich die Story dann entwickelt war zwar grunsätzlich klar, aber nicht in diesem Ausmaß. Ich fand es sehr gelungen, wie ab einem gewissen Punkt mit den Gefahrenmomenten gespielt wurde. Auch, dass mich der konkrete Verlauf am Ende überrascht hat, hat mich sehr gefreut. Alles in allem war es eine gelungene Story, welche einige Überraschungen und Gemeinheiten bereit hält.
Melden

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Bewertung aus Selm am 13.03.2024
Bewertungsnummer: 2153177
Bewertet: Hörbuch-Download

Alex hat in seiner Vergangenheit einen Fehler gemacht und muss bis heute dafür bezahlen. Nicht zuletzte mit Ablehnung und Einsamkeit. Doch dann erhält er ein Jobangebot, welches sein Leben ändern kann. Das Nord. Für jemanden in der Gastronomie ein absoluter Traum und für Alex die Chance. Als Commis de Cuisine kann er sich einen Namen machen und seinem Leben endlich einen neuen Schwung geben. Dort angekommen ist es zwar stressig und hart und er muss sich erst beweisen, aber es ist alles, was er sich erhofft hat. Doch Alex kann seinen Blick nicht von seiner Chefin Alice abwenden. Ein Fehler, wie er auf die harte Tour lernen muss. Denn Alice ist nicht, was sie nach außen hin scheint. Der Schreibstil des Buches was sehr angenehm. Man konnte allem gut folgen und die küchenspezifischen Begriffe haben sich stark in Grenzen gehalten. Ich bin innerhalb von wenigen Seiten in die Story abgetaucht. Der Sprecher des Buches war für Alex sehr gut gewählt. Er hat alle Stimmungslagen und Situationen passend rüber gebracht. Die Story selbst baut sich eher langsam auf. Was mir etwas gefehlt hat ist, dass man mehr über die Charaktere erfährt. Der Küchenablauf wird gut beschrieben, aber auch recht ausführlich. Auch die Bedrohnung baut sich langsam auf. Wobei klar ist, dass es nicht gut Enden kann. Man sieht den Sturm quasi hernziehen. Wie sich die Story dann entwickelt war zwar grunsätzlich klar, aber nicht in diesem Ausmaß. Ich fand es sehr gelungen, wie ab einem gewissen Punkt mit den Gefahrenmomenten gespielt wurde. Auch, dass mich der konkrete Verlauf am Ende überrascht hat, hat mich sehr gefreut. Alles in allem war es eine gelungene Story, welche einige Überraschungen und Gemeinheiten bereit hält.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Nord (ungekürzt)

von Anna Winberg Sääf, Katarina Ekstedt

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Nord (ungekürzt)