Die Tochter der Mondgöttin 2: Das Herz des Sonnenkriegers
Band 2 Neu

Die Tochter der Mondgöttin 2: Das Herz des Sonnenkriegers

Hochromantische Fantasy nach einem asiatischen Märchen!

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Tochter der Mondgöttin 2: Das Herz des Sonnenkriegers

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3902

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.03.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

3902

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.03.2024

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

512 (Printausgabe)

Dateigröße

19657 KB

Übersetzt von

  • Ulrike Brauns
  • Birgit Maria Pfaffinger

Sprache

Deutsch

EAN

9783646938081

Weitere Bände von Die Tochter der Mondgöttin

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gelungene Fortsetzung

thebookstale aus Österreich am 03.04.2024

Bewertungsnummer: 2169739

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelungene Fortsetzung mit ein paar wenigen Kritikpunkten. Ich liebe ja die Geschichte rund um die Mondgöttin und auch hier gibts wieder Action, abwechselnde Gefühle und vieles mehr. Die Charaktere sind zum Großteil alle sympathisch, nur teilweise etwas oberflächlich gehalten. Xingjyn hat eine schöne Charakterentwicklung durchlebt und ich hab sie sehr ins Herz geschlossen. Ich hatte leider nur keine Verbindung betreffend der Lovestory (mit keinem der männlichen Protagonisten) und mit dem Ende hab ich auch gar nicht gerechnet. Ich fands nicht schlecht, aber leider auch nicht überragend gut. Ich hab das Buch mit einem gemischten Gefühl diesbezüglich zugeschlagen. Hin und wieder wars etwas langwierig, hat sich aber relativ schnell wieder geändert weil dann immer der König und die Königin (Liweis Eltern) ganz unsympathisch um die Ecke kamen. Die triggern mich übrigens extrem. Was mich auch sehr getriggert hat war dieser Satz, der immer wieder etwas abgewandelt auftaucht: „Ich rief meine Kraft/ Magie/ Energie an“ Und ich hatte ständig Xingyin mit so einem uralten Nokia vor Augen. Dennoch nicht falsch verstehen: Die Geschichte ist aufjedenfall gut und bietet eine Menge Überraschungen. Ich kanns jedem Fan der asiatischen Fantasy nur ans Herz legen.
Melden

Gelungene Fortsetzung

thebookstale aus Österreich am 03.04.2024
Bewertungsnummer: 2169739
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelungene Fortsetzung mit ein paar wenigen Kritikpunkten. Ich liebe ja die Geschichte rund um die Mondgöttin und auch hier gibts wieder Action, abwechselnde Gefühle und vieles mehr. Die Charaktere sind zum Großteil alle sympathisch, nur teilweise etwas oberflächlich gehalten. Xingjyn hat eine schöne Charakterentwicklung durchlebt und ich hab sie sehr ins Herz geschlossen. Ich hatte leider nur keine Verbindung betreffend der Lovestory (mit keinem der männlichen Protagonisten) und mit dem Ende hab ich auch gar nicht gerechnet. Ich fands nicht schlecht, aber leider auch nicht überragend gut. Ich hab das Buch mit einem gemischten Gefühl diesbezüglich zugeschlagen. Hin und wieder wars etwas langwierig, hat sich aber relativ schnell wieder geändert weil dann immer der König und die Königin (Liweis Eltern) ganz unsympathisch um die Ecke kamen. Die triggern mich übrigens extrem. Was mich auch sehr getriggert hat war dieser Satz, der immer wieder etwas abgewandelt auftaucht: „Ich rief meine Kraft/ Magie/ Energie an“ Und ich hatte ständig Xingyin mit so einem uralten Nokia vor Augen. Dennoch nicht falsch verstehen: Die Geschichte ist aufjedenfall gut und bietet eine Menge Überraschungen. Ich kanns jedem Fan der asiatischen Fantasy nur ans Herz legen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Tochter der Mondgöttin 2: Das Herz des Sonnenkriegers

von Sue Lynn Tan

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Tochter der Mondgöttin 2: Das Herz des Sonnenkriegers