• Die Totenbraut
  • Die Totenbraut

Die Totenbraut

Thriller

Buch (Taschenbuch)

17,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Totenbraut

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.12.2023

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/3,5 cm

Gewicht

449 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.12.2023

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/3,5 cm

Gewicht

449 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Games for Dead Girls

Übersetzt von

Irene Eisenhut

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-00193-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Düstere Geschichte

Bewertung am 20.12.2023

Bewertungsnummer: 2091374

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am helllichten Tag verschwindet in einem Küstenort ein Mädchen am Strand. Sie ist nicht das erste Mädchen, das hier verschwindet. Charlie ist mit der Nichte nach Hithechurch gekommen, um für ein Buch zu recherchieren. Charlie kennt diesen Ort gut, hier hat sich in den 1980er ihr Leben drastisch verändert. Bei ihren Nachforschungen stösst sie auf viel Unfassbares. Dieses Buch ist atemberaubend, düster und Spannend zu Lesen. Die Erzählung wird auf verschiedenen Ebenen geschildert. Man erhält faszinierend verstörende Einblicke. Charlie ist 1988 11 jährig und verbringt die Ferien auf einem Campingplatz, wo sie sich mit gleichaltrigen Emily anfreundet. Sie hat eine unbändige Vorliebe für gruselige Sagen, Rituale, Flüche. Emily ihrerseits wirkt unendlich verstört. Die Kombination ist fatal. Dass Charlie erneut hier ist, hat einen persönlichen und verhängnisvollen Grund. Derek seinerseits hat sich in den Jahren neu erfunden. Dieser Thriller hat alles, was es für eine desaströse und packende Geschichte braucht. Beim Zusammenfügen der verschiedenen Stränge wird das Grauen erst sichtbar. Diesen Thriller ist imposant und ich empfehle ihn gerne weiter.
Melden

Düstere Geschichte

Bewertung am 20.12.2023
Bewertungsnummer: 2091374
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am helllichten Tag verschwindet in einem Küstenort ein Mädchen am Strand. Sie ist nicht das erste Mädchen, das hier verschwindet. Charlie ist mit der Nichte nach Hithechurch gekommen, um für ein Buch zu recherchieren. Charlie kennt diesen Ort gut, hier hat sich in den 1980er ihr Leben drastisch verändert. Bei ihren Nachforschungen stösst sie auf viel Unfassbares. Dieses Buch ist atemberaubend, düster und Spannend zu Lesen. Die Erzählung wird auf verschiedenen Ebenen geschildert. Man erhält faszinierend verstörende Einblicke. Charlie ist 1988 11 jährig und verbringt die Ferien auf einem Campingplatz, wo sie sich mit gleichaltrigen Emily anfreundet. Sie hat eine unbändige Vorliebe für gruselige Sagen, Rituale, Flüche. Emily ihrerseits wirkt unendlich verstört. Die Kombination ist fatal. Dass Charlie erneut hier ist, hat einen persönlichen und verhängnisvollen Grund. Derek seinerseits hat sich in den Jahren neu erfunden. Dieser Thriller hat alles, was es für eine desaströse und packende Geschichte braucht. Beim Zusammenfügen der verschiedenen Stränge wird das Grauen erst sichtbar. Diesen Thriller ist imposant und ich empfehle ihn gerne weiter.

Melden

Langatmig

Nadine Dietz aus Pforzheim am 19.12.2023

Bewertungsnummer: 2091142

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich kannte die Autorin bisher nicht und der Klappentext hat mich neugierig gemacht. "Die Totenbraut" wird in verschiedenen Zeitebenen erzählt und ich brauchte sehr lange, bis ich in den mystischen und leider langatmigen Thriller hineinfand. Die Hauptfigur Emily blieb mir fremd. Ab der Mitte haben sich die Verwirrungen in mir etwas aufgelöst, aber eine die Geschichte konnte mich leider nicht begeistern, obwohl mir die Idee gut gefallen hat. Der Schreibstil ist ist flüssig, bildhaft mit Längen. Ob die Geschichte frei erfunden wurde oder wirklich so passiert ist, fand ich spannend und regt zum Nachdenken an. Das Cover ist ähnlich wie das Vorgängerwerk der Autorin. Fazit: Ich vergebe 3/5 für diesen Thriller.
Melden

Langatmig

Nadine Dietz aus Pforzheim am 19.12.2023
Bewertungsnummer: 2091142
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich kannte die Autorin bisher nicht und der Klappentext hat mich neugierig gemacht. "Die Totenbraut" wird in verschiedenen Zeitebenen erzählt und ich brauchte sehr lange, bis ich in den mystischen und leider langatmigen Thriller hineinfand. Die Hauptfigur Emily blieb mir fremd. Ab der Mitte haben sich die Verwirrungen in mir etwas aufgelöst, aber eine die Geschichte konnte mich leider nicht begeistern, obwohl mir die Idee gut gefallen hat. Der Schreibstil ist ist flüssig, bildhaft mit Längen. Ob die Geschichte frei erfunden wurde oder wirklich so passiert ist, fand ich spannend und regt zum Nachdenken an. Das Cover ist ähnlich wie das Vorgängerwerk der Autorin. Fazit: Ich vergebe 3/5 für diesen Thriller.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Totenbraut

von Jen Williams

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Michaela Janu

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michaela Janu

Thalia Kapfenberg - ECE

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Charlie kehrt zurück nach Hithechurch um sich ihrer Vergangenheit zu stellen, doch es wird gefährlicher als sie dachte. Es dauert, bis die Geschichte Fahrt aufnimmt und wird erst zum Ende hin richtig spannend, wenn alle Fäden zusammen laufen. Erzählt in verschiedenen Zeitebenen.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Charlie kehrt zurück nach Hithechurch um sich ihrer Vergangenheit zu stellen, doch es wird gefährlicher als sie dachte. Es dauert, bis die Geschichte Fahrt aufnimmt und wird erst zum Ende hin richtig spannend, wenn alle Fäden zusammen laufen. Erzählt in verschiedenen Zeitebenen.

Michaela Janu
  • Michaela Janu
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Totenbraut

von Jen Williams

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Totenbraut
  • Die Totenbraut