Das verborgene Leben der Farben

Das verborgene Leben der Farben

Roman

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das verborgene Leben der Farben

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 21,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13362

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.10.2023

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

13362

Erscheinungsdatum

11.10.2023

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

3864 KB

Originaltitel

Le vite nascoste dei colori

Übersetzt von

Judith Schwaab

Sprache

Deutsch

EAN

9783641293536

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das verborgene Leben der Farben

Bewertung am 20.11.2023

Bewertungsnummer: 2072484

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mich fasziniert, konnte nicht aufhören zu lesen. Die Beschreibung der Farben mit der Zuweisung zu Personen, ihre Auswirkungen. Das Ende war des Buches war nicht zu erwarten. Sehr poetisch und liebevoll.
Melden

Das verborgene Leben der Farben

Bewertung am 20.11.2023
Bewertungsnummer: 2072484
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mich fasziniert, konnte nicht aufhören zu lesen. Die Beschreibung der Farben mit der Zuweisung zu Personen, ihre Auswirkungen. Das Ende war des Buches war nicht zu erwarten. Sehr poetisch und liebevoll.

Melden

Eine leise, wunderschöne und tiefgründige Geschichte

the2bookaholics am 07.02.2024

Bewertungsnummer: 2126204

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das verborgene Leben der Farben" ist eine leise, wunderschöne und tiefgründige Geschichte. Der Roman spielt in Japan, Tokio. Es geht um Gegensätze wie Geburt und Tod. Hochzeitsfeiern und Leichenbestattungen. Ganz viele Farbnuancen, die unsere Protagonistin Mio alle wahrnehmen kann und auch Farbenblindheit, die den Protagonisten Aoi betrifft. Es geht um Sehen und Zuhören. Es geht um verborgene Gärten, die man hegt und pflegt und Menschen, die man in ihrer Trauer begleitet. Mio und Aoi treffen sich zufällig, könnte man meinen, und verlieben sich ineinander. Zwei Menschen, die gegensätzlicher nicht hätten sein können. Viel später erfährt man den wahren Grund ihrer Begegnung. Alle Puzzleteile fügen sich zum Schluss zusammen und so vieles wird einem klar. Es ist schwer zu beschreiben, was dieses Buch in mir ausgelöst hat. Einerseits war ich fasziniert von der Schönheit der Worte und der Farben, von der japanischen Kultur, in die man hier einen guten Einblick bekommt. Ich habe die Gärten von Aoi und seinem Vater geliebt. Aber anderseits war das Buch gleichzeitig auch eine schwere Kost. Es ist trotz der Schönheit und Leichtigkeit nämlich sehr tiefgründig. Geht unter die Haut und mitten ins Herz. Jeder, der geliebte Menschen verloren hat, wird mir zustimmen, dass es einem sehr nahe gehen kann, Bücher zu lesen, die sich mit Trauer, Beerdigungen, Vorbereitung und Aufbahrung der Toten befassen. Beim Lesen können viele Rückblicke und Erinnerungen an die geliebten Menschen und ihren Verlust kommen. Man durchlebt alles sozusagen nochmal. Und hier in diesem Buch bekommt man eine andere Sicht, einen anderen Blickwinkel, der diese sensible Thematik mit sehr viel Respekt und Liebe behandelt. Im Nachhinein bereue ich es keinesfalls, dieses Buch gelesen zu haben. Für mich ist es ein wunderbares und ein ganz besonderes Buch gewesen. Vielen Dank an das Bloggerportal & an den Verlag für das Bereitstellen des Rezensionsexemplars. Eure EGo
Melden

Eine leise, wunderschöne und tiefgründige Geschichte

the2bookaholics am 07.02.2024
Bewertungsnummer: 2126204
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das verborgene Leben der Farben" ist eine leise, wunderschöne und tiefgründige Geschichte. Der Roman spielt in Japan, Tokio. Es geht um Gegensätze wie Geburt und Tod. Hochzeitsfeiern und Leichenbestattungen. Ganz viele Farbnuancen, die unsere Protagonistin Mio alle wahrnehmen kann und auch Farbenblindheit, die den Protagonisten Aoi betrifft. Es geht um Sehen und Zuhören. Es geht um verborgene Gärten, die man hegt und pflegt und Menschen, die man in ihrer Trauer begleitet. Mio und Aoi treffen sich zufällig, könnte man meinen, und verlieben sich ineinander. Zwei Menschen, die gegensätzlicher nicht hätten sein können. Viel später erfährt man den wahren Grund ihrer Begegnung. Alle Puzzleteile fügen sich zum Schluss zusammen und so vieles wird einem klar. Es ist schwer zu beschreiben, was dieses Buch in mir ausgelöst hat. Einerseits war ich fasziniert von der Schönheit der Worte und der Farben, von der japanischen Kultur, in die man hier einen guten Einblick bekommt. Ich habe die Gärten von Aoi und seinem Vater geliebt. Aber anderseits war das Buch gleichzeitig auch eine schwere Kost. Es ist trotz der Schönheit und Leichtigkeit nämlich sehr tiefgründig. Geht unter die Haut und mitten ins Herz. Jeder, der geliebte Menschen verloren hat, wird mir zustimmen, dass es einem sehr nahe gehen kann, Bücher zu lesen, die sich mit Trauer, Beerdigungen, Vorbereitung und Aufbahrung der Toten befassen. Beim Lesen können viele Rückblicke und Erinnerungen an die geliebten Menschen und ihren Verlust kommen. Man durchlebt alles sozusagen nochmal. Und hier in diesem Buch bekommt man eine andere Sicht, einen anderen Blickwinkel, der diese sensible Thematik mit sehr viel Respekt und Liebe behandelt. Im Nachhinein bereue ich es keinesfalls, dieses Buch gelesen zu haben. Für mich ist es ein wunderbares und ein ganz besonderes Buch gewesen. Vielen Dank an das Bloggerportal & an den Verlag für das Bereitstellen des Rezensionsexemplars. Eure EGo

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das verborgene Leben der Farben

von Laura Imai Messina

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das verborgene Leben der Farben