Heartbreak

Heartbreak

Roman | Eine zeitgemäße Liebesgeschichte von Bestsellerautor, TV-Moderator und Podcast-Star Tarkan Bagci

Buch (Gebundene Ausgabe)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Heartbreak

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 21,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.08.2023

Verlag

dtv

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

20,9/13,3/3,4 cm

Beschreibung

Rezension

Eine berührend-moderne Lovestory. ("Eco.nova")
Eine der grossen Überraschungen dieses Büchersommers. ("Stadtanzeiger Zürich")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.08.2023

Verlag

dtv

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

20,9/13,3/3,4 cm

Gewicht

449 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-28351-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

111 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Hat meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllt

J.S. am 22.04.2024

Bewertungsnummer: 2184390

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag Tarkan Bagci. Ich mag seinen Podcast, ich mag ihn als Moderator. Entsprechend gespannt war ich auf seinen Roman. Und leider wurde ich ein wenig enttäuscht. Marie und Tom kennen sich nicht. Marie hat mit Depressionen, einer übergriffigen Mutter und dem Ende ihrer Beziehung zu kämpfen. Tom möchte als Musiker, Schauspieler und Influencer durchstarten, ein unvorhergesehenes Ereignis macht ihm aber einen Strich durch die Rechnung. In einem Hotel in der Toskana treffen Marie und Tom aufeinander und stellen fest, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie auf den ersten Blick dachten. Der Klappentext verspricht eine spannende Liebesgeschichte mit interessanten Charakteren und einigen Plot-Twists. Die Geschichte kommt allerdings nur schwerfällig in Gang. Viele der vorgestellten Personen sind irgendwie unsympathisch, so auch der Hauptcharakter Tom. Mit ihm wurde ich die ganze Geschichte über nicht warm. Das ist natürlich hinderlich, wenn man mit den Hauptfiguren mitfiebern möchte. Nach dem eher lauwarmen ersten Teil, nimmt die Geschichte in der zweiten Hälfte ein bisschen an Fahrt auf. Trotzdem bleibt die Handlung langweilig, auch wenn versucht wird, ein wenig Spannung aufzubauen. Doch der große Knall, auf den hingearbeitet wird, bleibt aus. Die Auflösung gerät recht unbefriedigend. Der Schreibstil des Autors ist gewöhnungsbedürftig, ich mag es nicht, wenn Romane im Präsens verfasst werden. Positiv ist anzumerken, dass die Handlung abwechselnd den einzelnen Protagonisten folgt. Mein Fazit: "Heartbreak" ist ein kurzweiliger Roman, den man prima im Urlaub am Strand lesen kann. Man sollte keinen literarischen Tiefgang erwarten, wird aber gut unterhalten. Kein Roman, den man mehrfach liest.
Melden

Hat meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllt

J.S. am 22.04.2024
Bewertungsnummer: 2184390
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich mag Tarkan Bagci. Ich mag seinen Podcast, ich mag ihn als Moderator. Entsprechend gespannt war ich auf seinen Roman. Und leider wurde ich ein wenig enttäuscht. Marie und Tom kennen sich nicht. Marie hat mit Depressionen, einer übergriffigen Mutter und dem Ende ihrer Beziehung zu kämpfen. Tom möchte als Musiker, Schauspieler und Influencer durchstarten, ein unvorhergesehenes Ereignis macht ihm aber einen Strich durch die Rechnung. In einem Hotel in der Toskana treffen Marie und Tom aufeinander und stellen fest, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie auf den ersten Blick dachten. Der Klappentext verspricht eine spannende Liebesgeschichte mit interessanten Charakteren und einigen Plot-Twists. Die Geschichte kommt allerdings nur schwerfällig in Gang. Viele der vorgestellten Personen sind irgendwie unsympathisch, so auch der Hauptcharakter Tom. Mit ihm wurde ich die ganze Geschichte über nicht warm. Das ist natürlich hinderlich, wenn man mit den Hauptfiguren mitfiebern möchte. Nach dem eher lauwarmen ersten Teil, nimmt die Geschichte in der zweiten Hälfte ein bisschen an Fahrt auf. Trotzdem bleibt die Handlung langweilig, auch wenn versucht wird, ein wenig Spannung aufzubauen. Doch der große Knall, auf den hingearbeitet wird, bleibt aus. Die Auflösung gerät recht unbefriedigend. Der Schreibstil des Autors ist gewöhnungsbedürftig, ich mag es nicht, wenn Romane im Präsens verfasst werden. Positiv ist anzumerken, dass die Handlung abwechselnd den einzelnen Protagonisten folgt. Mein Fazit: "Heartbreak" ist ein kurzweiliger Roman, den man prima im Urlaub am Strand lesen kann. Man sollte keinen literarischen Tiefgang erwarten, wird aber gut unterhalten. Kein Roman, den man mehrfach liest.

Melden

Mit Witz und Herz

Mit_Fantasie_und_Feder aus Berlin am 21.04.2024

Bewertungsnummer: 2183285

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer deutsche Filmkomödien kennt und sehr geliebt hat, wird von Heartbreak sehr gut unterhalten werden. Ich hatte beim Lesen durchgehend Charaktere wie Matthias Schweighöfer oder Elias M barek im Kopf. Die Dialoge sind witzig, die Storyline hat einen tieferen Sinn, wurde aber ebenfalls in viel Witz verpackt. Ich bin immer noch nicht damit einverstanden welche Rolle Bello in diesem Buch eingenommen hat, aber ich denke das musste für den Lauf der Geschichte so hingenommen werden (ihr versteht wenn ihr es lesen werdet) Tarkan Bagci ist ein super witziger, angenehmer Mensch und Autor und genau das spiegelt sich auch in seinem Schreibstil wieder. Wer also was locker leichtes mit Witz gerade gut gebrauchen kann, liest Heartbreak.
Melden

Mit Witz und Herz

Mit_Fantasie_und_Feder aus Berlin am 21.04.2024
Bewertungsnummer: 2183285
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer deutsche Filmkomödien kennt und sehr geliebt hat, wird von Heartbreak sehr gut unterhalten werden. Ich hatte beim Lesen durchgehend Charaktere wie Matthias Schweighöfer oder Elias M barek im Kopf. Die Dialoge sind witzig, die Storyline hat einen tieferen Sinn, wurde aber ebenfalls in viel Witz verpackt. Ich bin immer noch nicht damit einverstanden welche Rolle Bello in diesem Buch eingenommen hat, aber ich denke das musste für den Lauf der Geschichte so hingenommen werden (ihr versteht wenn ihr es lesen werdet) Tarkan Bagci ist ein super witziger, angenehmer Mensch und Autor und genau das spiegelt sich auch in seinem Schreibstil wieder. Wer also was locker leichtes mit Witz gerade gut gebrauchen kann, liest Heartbreak.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Heartbreak

von Tarkan Bagci

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Heartbreak