Die Verzauberung der Welt

Die Verzauberung der Welt

Eine Kulturgeschichte des Christentums

Buch (Taschenbuch)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Verzauberung der Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 35,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 23,50 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15137

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.05.2023

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

736

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15137

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.05.2023

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

736

Maße (L/B/H)

21,5/14,3/4,2 cm

Gewicht

801 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-80368-0

Weitere Bände von Beck'sche Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine herrliche Darstellung der großen Linien der Entwicklung des Christentums und seines Einflusses auf die Kultur

N. Krüger am 26.04.2015

Bewertungsnummer: 876658

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist großartig. 2000 Jahre Entwicklung des Christentums auf etwas mehr als 600 Seiten: Gut verständlich, atemberaubend, erfrischend unbelehrend und undogmatisch, informierend und erbauend. Die ganze Vielfältigkeit des Christentums, seiner Auswirkung auf nicht nur die europäische Kultur, sowohl im Guten wie im Schlechten. Hier erhält man einen guten Überblick über globale Entwicklungen mit genug Hinweise auf Details, in die man sich weiter vergraben kann. Ich werde mir mindestens 10 neue Bücher über wichtige Personen im Christentum anschaffen, von denen ich noch nichts wusste, zum Beispiel wichtige amerikanische Einflüsse wie Ralph Waldo Emerson. Und wer meint, dass das Christentum tot oder am Sterben sei, wird nach dem Lesen dieses Buches eine Neubewertung vornehmen müssen. Das Christentum erscheint überall, wo man hinsieht. In sehr verschiedenen und sich immer neu kreierenden Formen, aber überall wo man hinguckt, sieht man es fröhlich blubbern.
Melden

Eine herrliche Darstellung der großen Linien der Entwicklung des Christentums und seines Einflusses auf die Kultur

N. Krüger am 26.04.2015
Bewertungsnummer: 876658
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist großartig. 2000 Jahre Entwicklung des Christentums auf etwas mehr als 600 Seiten: Gut verständlich, atemberaubend, erfrischend unbelehrend und undogmatisch, informierend und erbauend. Die ganze Vielfältigkeit des Christentums, seiner Auswirkung auf nicht nur die europäische Kultur, sowohl im Guten wie im Schlechten. Hier erhält man einen guten Überblick über globale Entwicklungen mit genug Hinweise auf Details, in die man sich weiter vergraben kann. Ich werde mir mindestens 10 neue Bücher über wichtige Personen im Christentum anschaffen, von denen ich noch nichts wusste, zum Beispiel wichtige amerikanische Einflüsse wie Ralph Waldo Emerson. Und wer meint, dass das Christentum tot oder am Sterben sei, wird nach dem Lesen dieses Buches eine Neubewertung vornehmen müssen. Das Christentum erscheint überall, wo man hinsieht. In sehr verschiedenen und sich immer neu kreierenden Formen, aber überall wo man hinguckt, sieht man es fröhlich blubbern.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Verzauberung der Welt

von Jörg Lauster

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Verzauberung der Welt