Gameshow - Der Preis der Gier
Band 1

Gameshow - Der Preis der Gier

Der Jugendbuch-Bestseller 2023. Fesselnd wie ein Kinofilm

eBook

4,99 € 16,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Gameshow - Der Preis der Gier

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6029

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.03.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6029

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.03.2023

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

432 (Printausgabe)

Dateigröße

3283 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783733605056

Weitere Bände von Gameshow

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

131 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Spannend bis zum Schluss

Lins Buchwelt am 17.09.2023

Bewertungsnummer: 2024169

Bewertet: eBook (ePUB)

In Game Show lernen wir Cass kennen, ein 17-jähriges Mädchen, dass in New London im Jahr 2126 lebt. Die Gesellschaft hat sich nach den Zerstörungen der vergangenen Kriege neu organisiert, deren Klassen sich grob in Gamer, die in oft tödliche Spielen gegeneinander spielen, und Gambler, der höheren Klasse, die auf diese Spiele wettet, unterteilt. Cass gehört den Gamblern an, wird jedoch zur Gamerin degradiert und weiß, dass der einzige Weg zurück die Game Show ist. Doch der Preis für eine Chance nach ganz oben könnte schnell ihr Leben sein. Ich habe ein paar Kapitel gebraucht, um mich in Franzi Kopkas Welt zurechtzufinden, doch dann hat sie mich kaum noch losgelassen. Während des Lesens hatte ich, je nach Arena, auch immer mal wieder „Panem-Vibes“, was aber absolut positiv gemeint ist, da ich die Panem-Reihe liebe, sich Game Show aber trotzdem nicht abgekupfert anfühlt. Die Frage, wem man wirklich trauen kann, zieht sich durch die Geschichte und auch am Ende ist es nicht wirklich klar. Durchbrochen werden die Geschehnisse außerdem immer wieder von „Erinnerungen", die die Protagonistin eigentlich nicht haben dürfte, da sie nicht einmal ihr zu gehören scheinen. Für mich hatte das Buch außerdem einen der fiesesten Cliffhanger, die ich seit langem gelesen haben, weshalb ich die Fortsetzung kaum erwarten kann. Ich saß, ohne Witz, mit offenem Mund da und hab mir gedacht, dass das jetzt nicht Franzis ernst sein kann, dass das Buch dort endet.
Melden

Spannend bis zum Schluss

Lins Buchwelt am 17.09.2023
Bewertungsnummer: 2024169
Bewertet: eBook (ePUB)

In Game Show lernen wir Cass kennen, ein 17-jähriges Mädchen, dass in New London im Jahr 2126 lebt. Die Gesellschaft hat sich nach den Zerstörungen der vergangenen Kriege neu organisiert, deren Klassen sich grob in Gamer, die in oft tödliche Spielen gegeneinander spielen, und Gambler, der höheren Klasse, die auf diese Spiele wettet, unterteilt. Cass gehört den Gamblern an, wird jedoch zur Gamerin degradiert und weiß, dass der einzige Weg zurück die Game Show ist. Doch der Preis für eine Chance nach ganz oben könnte schnell ihr Leben sein. Ich habe ein paar Kapitel gebraucht, um mich in Franzi Kopkas Welt zurechtzufinden, doch dann hat sie mich kaum noch losgelassen. Während des Lesens hatte ich, je nach Arena, auch immer mal wieder „Panem-Vibes“, was aber absolut positiv gemeint ist, da ich die Panem-Reihe liebe, sich Game Show aber trotzdem nicht abgekupfert anfühlt. Die Frage, wem man wirklich trauen kann, zieht sich durch die Geschichte und auch am Ende ist es nicht wirklich klar. Durchbrochen werden die Geschehnisse außerdem immer wieder von „Erinnerungen", die die Protagonistin eigentlich nicht haben dürfte, da sie nicht einmal ihr zu gehören scheinen. Für mich hatte das Buch außerdem einen der fiesesten Cliffhanger, die ich seit langem gelesen haben, weshalb ich die Fortsetzung kaum erwarten kann. Ich saß, ohne Witz, mit offenem Mund da und hab mir gedacht, dass das jetzt nicht Franzis ernst sein kann, dass das Buch dort endet.

Melden

Wo stehst du?

Hortensia13 am 14.09.2023

Bewertungsnummer: 2022358

Bewertet: eBook (ePUB)

2126, New London. Die siebzehnjährige Cass ist verzweifelt. Sie wurde in die niedrigste Klasse der Gesellschaft verstossen und ist nun verdammt zur Belustigung der Gambler, ihr Leben in lebensgefährlichen Games zu spielen. Nur wer siegt, hat eine Möglichkeit in die nächste Gameshow zu kommen und somit wieder in der Gesellschaft aufzusteigen. Da hilft es nicht viel, dass sich der attraktive Jax in ihrer Nähe aufhält und sich mit ihr verbünden will. Kann sie ihm auch wirklich vertrauen? Und er ihr? Dieses Buch ist der Auftakt der Gameshow-Reihe und das Debüt der Autorin. Den Anfang fand ich sehr spannend, einzig fehlten mir ein paar mehr Erklärungen zum Setting. Ab der Mitte geht leider der Schwung der Erzählung etwas verloren und man findet sich mehr in einem gewöhnlichen Jugendroman wieder, in dem der Flirt mit dem Protagonisten im Fokus steht. Das Buch ist aber trotzdem sehr flüssig geschrieben und es machte Spass Cass’ Geschichte zu folgen. Da viele Fragen am Ende offen bleiben, inklusive eines Cliffhangers, freue ich mich schon auf die Fortsetzung. Mein Fazit: Die Idee erscheint nicht neu, aber trotzdem fand ich das Buch spannend. Band 2 kann kommen. 4 Sterne.
Melden

Wo stehst du?

Hortensia13 am 14.09.2023
Bewertungsnummer: 2022358
Bewertet: eBook (ePUB)

2126, New London. Die siebzehnjährige Cass ist verzweifelt. Sie wurde in die niedrigste Klasse der Gesellschaft verstossen und ist nun verdammt zur Belustigung der Gambler, ihr Leben in lebensgefährlichen Games zu spielen. Nur wer siegt, hat eine Möglichkeit in die nächste Gameshow zu kommen und somit wieder in der Gesellschaft aufzusteigen. Da hilft es nicht viel, dass sich der attraktive Jax in ihrer Nähe aufhält und sich mit ihr verbünden will. Kann sie ihm auch wirklich vertrauen? Und er ihr? Dieses Buch ist der Auftakt der Gameshow-Reihe und das Debüt der Autorin. Den Anfang fand ich sehr spannend, einzig fehlten mir ein paar mehr Erklärungen zum Setting. Ab der Mitte geht leider der Schwung der Erzählung etwas verloren und man findet sich mehr in einem gewöhnlichen Jugendroman wieder, in dem der Flirt mit dem Protagonisten im Fokus steht. Das Buch ist aber trotzdem sehr flüssig geschrieben und es machte Spass Cass’ Geschichte zu folgen. Da viele Fragen am Ende offen bleiben, inklusive eines Cliffhangers, freue ich mich schon auf die Fortsetzung. Mein Fazit: Die Idee erscheint nicht neu, aber trotzdem fand ich das Buch spannend. Band 2 kann kommen. 4 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Gameshow - Der Preis der Gier

von Franzi Kopka

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anna Gappmaier

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anna Gappmaier

Thalia St. Johann im Pongau - Stadtgalerie

Zum Portrait

5/5

Fesselnd, eine klare Leseempfehlung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch konnte mich sehr überzeugen, vor allem war ich hier vom Worldbuilding und von dem Setting angetan, die Autorin beschreibt auch alles sehr bildhaft, ich konnte mich sehr gut in die Geschichte fühlen. Die Charaktere waren auch sehr stark und gut durchdacht, Cass mochte ich besonders gerne! Das Buch konnte mich absolut überzeugen, die Idee dahinter sowie die Unsetzung sind einfach ein Traum!
5/5

Fesselnd, eine klare Leseempfehlung!

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch konnte mich sehr überzeugen, vor allem war ich hier vom Worldbuilding und von dem Setting angetan, die Autorin beschreibt auch alles sehr bildhaft, ich konnte mich sehr gut in die Geschichte fühlen. Die Charaktere waren auch sehr stark und gut durchdacht, Cass mochte ich besonders gerne! Das Buch konnte mich absolut überzeugen, die Idee dahinter sowie die Unsetzung sind einfach ein Traum!

Anna Gappmaier
  • Anna Gappmaier
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Gameshow - Der Preis der Gier

von Franzi Kopka

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Gameshow - Der Preis der Gier