Kopf, Herz und Eishockey
Band 1

Kopf, Herz und Eishockey

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kopf, Herz und Eishockey

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23336

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.09.2022

Verlag

Second Chances Verlag

Seitenzahl

316

Maße (L/B/H)

18,9/11,8/2,5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23336

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.09.2022

Verlag

Second Chances Verlag

Seitenzahl

316

Maße (L/B/H)

18,9/11,8/2,5 cm

Gewicht

273 g

Auflage

1

Übersetzt von

Anne Sommerfeld

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-948457-91-4

Weitere Bände von Eiskalt verschossen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Liebesgeschichte für alle, die was für das Herz brauchen

Melanie Schöllnhammer aus Leoben am 30.03.2024

Bewertungsnummer: 2166380

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein queerer Roman, der aufzeigt, das Queerness ganz normal ist, zum Alltag gehört und das liebe keine Grenzen kennt. Ich habe es wirklich gerne gelesen und kann es nur sehr empfehlen.
Melden

Liebesgeschichte für alle, die was für das Herz brauchen

Melanie Schöllnhammer aus Leoben am 30.03.2024
Bewertungsnummer: 2166380
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein queerer Roman, der aufzeigt, das Queerness ganz normal ist, zum Alltag gehört und das liebe keine Grenzen kennt. Ich habe es wirklich gerne gelesen und kann es nur sehr empfehlen.

Melden

Heißer Sportler trifft auf schüchteren Nerd

Lesefreak95 aus Mönchengladbach am 16.12.2023

Bewertungsnummer: 2089154

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Foster Grant möchte nur eines nach dem College. Er möchte in die NHL-League kommen und dort Spiele gewinnen. Sein Zwillingsbruder Seth bittet Foster, die Finger von seinem besten Freund Zach zu lassen und gleichzeitig ein Auge auf Zach zu haben. Doch während die beiden immer mehr Kontakt haben, desto mehr entwickelt sich etwas zwischen den beiden. Schnell merken sie, dass da eine engere Verbindung zwischen den beiden entsteht. Wie wird es mit den beiden weitergehen? Und wie wird Seth auf die beiden reagieren? Foster ist zielstrebig und ehrgeizig. Er tut alles, um sein Ziel zu erreichen, in die NHL aufgenommen zu werden. Doch als er Zach näher kennenlernt, merkt er, dass Eishockey nicht alles ist. Zach hingegen ist zielstrebig und bereit, alles für ein erfolgreiches Studium zu tun. Doch als er mehr Zeit mit Foster verbringt, stellt er fest, dass das ganze Lernen nicht alles im Leben ist. Das Cover passt perfekt zur Story und verrät nicht viel. Auch der Klappentext verrät nicht viel. Die Erzählperspektive ist aus den Sichten von Foster und Zach geschrieben, sodass man schnell merkt, ab wann die beiden sich zueinander hingezogen fühlen. Der Spannungsbogen steigt bei der Erzählperspektive auch immer weiter an, sodass der Leser über die Seiten fliegt und das Buch nicht aus der Hand legen kann. Eine tolle Geschichte über einen heißen Sportler und einen schüchternen Nerd.
Melden

Heißer Sportler trifft auf schüchteren Nerd

Lesefreak95 aus Mönchengladbach am 16.12.2023
Bewertungsnummer: 2089154
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Foster Grant möchte nur eines nach dem College. Er möchte in die NHL-League kommen und dort Spiele gewinnen. Sein Zwillingsbruder Seth bittet Foster, die Finger von seinem besten Freund Zach zu lassen und gleichzeitig ein Auge auf Zach zu haben. Doch während die beiden immer mehr Kontakt haben, desto mehr entwickelt sich etwas zwischen den beiden. Schnell merken sie, dass da eine engere Verbindung zwischen den beiden entsteht. Wie wird es mit den beiden weitergehen? Und wie wird Seth auf die beiden reagieren? Foster ist zielstrebig und ehrgeizig. Er tut alles, um sein Ziel zu erreichen, in die NHL aufgenommen zu werden. Doch als er Zach näher kennenlernt, merkt er, dass Eishockey nicht alles ist. Zach hingegen ist zielstrebig und bereit, alles für ein erfolgreiches Studium zu tun. Doch als er mehr Zeit mit Foster verbringt, stellt er fest, dass das ganze Lernen nicht alles im Leben ist. Das Cover passt perfekt zur Story und verrät nicht viel. Auch der Klappentext verrät nicht viel. Die Erzählperspektive ist aus den Sichten von Foster und Zach geschrieben, sodass man schnell merkt, ab wann die beiden sich zueinander hingezogen fühlen. Der Spannungsbogen steigt bei der Erzählperspektive auch immer weiter an, sodass der Leser über die Seiten fliegt und das Buch nicht aus der Hand legen kann. Eine tolle Geschichte über einen heißen Sportler und einen schüchternen Nerd.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kopf, Herz und Eishockey

von Eden Finley, Saxon James

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kopf, Herz und Eishockey