Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper
Band 8 - 12%
Artikelbild von Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper
Margit Auer

1. Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper

Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper

2 CDs

Hörbuch (CD)

12% sparen

10,79 € UVP 12,40 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

15,00 €
eBook

eBook

8,99 €
Variante: 2 CD (2023)

Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1308

Gesprochen von

Andreas Fröhlich

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Spieldauer

2 Stunden und 31 Minuten

Erscheinungsdatum

29.05.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1308

Gesprochen von

Andreas Fröhlich

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Spieldauer

2 Stunden und 31 Minuten

Erscheinungsdatum

29.05.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

CD

Anzahl

2

Verlag

Silberfisch

Sprache

Deutsch

EAN

9783745604375

Weitere Bände von Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

London, Baby

Kathi aus Essen am 21.09.2023

Bewertungsnummer: 2027438

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Franka und ihre Schwester Kaja soll es in diesen Ferien zu ihrer Tante nach London gehen. Franka freut sich schon sehr darauf die Stadt kennenzulernen, aus der ihr magisches Tier, die Ratte Cooper, stammt. Gott sei Dank war Kaja schon einmal in den Ferien bei ihrer Tante. Doch dann geschieht etwas unvorhergesehenes und Kaja kann nicht mehr mit. Franka muss alleine zu ihrer Tante. Doch Cooper macht ihr Mut, schließlich kennt er sich in London aus. Kaum gelandet sind sie schon mitten im Abenteuer. Frankas Tante braucht Hilfe in ihrem Hotel und ein Gast verhält sich äußerst auffällig. Die Dame, da ist sich Franka sicher, hat es auf die Kronjuwelen im Tower abgesehen. Und so beginnen sie und Cooper zu ermitteln. Dies ist der nächste Band der Ferienreihe der Schule der magischen Tiere. Mit jedem neuen Band begleiten wir ein Paar aus Kind und magischem Tier. Das schöne ist, dass man die beiden außerhalb des Klassengefüges kennenlernen kann und die Verbindung zwischen Kind und Tier besonders deutlich wird. Auch dieser Band zeigt erneut, was ein magisches Tier für den Charakter des Kindes bedeuten kann. Cooper unterstützt Franka bei allem was sie tut und ist ihr in London eine große Hilfe. Hier ebenfalls eine Leseempfehlung für diese Spinn-Off-Reihe.
Melden

London, Baby

Kathi aus Essen am 21.09.2023
Bewertungsnummer: 2027438
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für Franka und ihre Schwester Kaja soll es in diesen Ferien zu ihrer Tante nach London gehen. Franka freut sich schon sehr darauf die Stadt kennenzulernen, aus der ihr magisches Tier, die Ratte Cooper, stammt. Gott sei Dank war Kaja schon einmal in den Ferien bei ihrer Tante. Doch dann geschieht etwas unvorhergesehenes und Kaja kann nicht mehr mit. Franka muss alleine zu ihrer Tante. Doch Cooper macht ihr Mut, schließlich kennt er sich in London aus. Kaum gelandet sind sie schon mitten im Abenteuer. Frankas Tante braucht Hilfe in ihrem Hotel und ein Gast verhält sich äußerst auffällig. Die Dame, da ist sich Franka sicher, hat es auf die Kronjuwelen im Tower abgesehen. Und so beginnen sie und Cooper zu ermitteln. Dies ist der nächste Band der Ferienreihe der Schule der magischen Tiere. Mit jedem neuen Band begleiten wir ein Paar aus Kind und magischem Tier. Das schöne ist, dass man die beiden außerhalb des Klassengefüges kennenlernen kann und die Verbindung zwischen Kind und Tier besonders deutlich wird. Auch dieser Band zeigt erneut, was ein magisches Tier für den Charakter des Kindes bedeuten kann. Cooper unterstützt Franka bei allem was sie tut und ist ihr in London eine große Hilfe. Hier ebenfalls eine Leseempfehlung für diese Spinn-Off-Reihe.

Melden

London Calling - mit Franka in London

Bewertung aus Ahrensburg am 20.06.2023

Bewertungsnummer: 1964660

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Buchreihe "Die Schule der magischen Tiere" ist ein ganz besonderes Lesehighlight für uns. Und auch der Ableger "Endlich Ferien" ist sehr unterhaltsam und zauberhaft. Mit "Franka und Cooper" geht es diesmal nach London. Kein Wunder also das wir dieses Buch mit besonders großer Begeisterung in Empfang genommen haben. Kaum ist es bei uns zu Hause eingezogen wurde es auch in Rekordzeit verschlungen. Bei diesem turbulenten Abenteuer fliegen die Seiten auch einfach nur so dahin. Franka und ihre coole Ratte Cooper in London zu begleiten war einfach toll. Ja, "London Calling" - "London ruft" und wer möchte sich da dieses Abenteuer entgehen lassen? Es geht um Krimis, um die aufregendste und kultigste Hauptstadt Europas, Freundschaft und ein großes spannendes Rätsel. Denn als Franka mit Cooper zusammen in London eintrifft überschlagen sich schon bald die Ereignisse. In Tante Zadies Hotel hält sich eine Juwelendiebin versteckt. Davon sind Franka und Cooper schnell überzeugt. Doch um welches Geheimnis es sich genau bei dieser Pfauenfrau handelt, soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Man lernt zwischendurch viel über London und für mich persönlich war das Buch das reinste Lesevergnügen. Ja, beinahe ein kleiner Kurztrip der mir nicht nur Franka und Cooper näher gebracht hat, sondern auch generell zeigt was Zusammenhalt und Freundschaft bedeutet. Ich habs einfach geliebt und war schon etwas traurig mit Franka am Ende wieder zurück nach Deutschland fliegen zu müssen. Aber wer weiß was im nächsten Band Aufregendes auf uns wartet. Da ich ein großer London Fan bin, habe ich dieses Buch mit besonders großer Vorfreude erwartet und gelesen. Wieder einmal hatte man richtig viel Spaß mit dem magischen Tier. Auf Cooper kann man sich einfach verlassen und der kleine Freund bleibt an Frankas Seite. Egal ob man sich verläuft oder einer Ganovin auf der Spur ist. Mir haben sowohl die Dynamik der Freunde wie auch die Handlung völlig begeistert. Ein besonders schöner Band dieser tollen Reihe.
Melden

London Calling - mit Franka in London

Bewertung aus Ahrensburg am 20.06.2023
Bewertungsnummer: 1964660
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Buchreihe "Die Schule der magischen Tiere" ist ein ganz besonderes Lesehighlight für uns. Und auch der Ableger "Endlich Ferien" ist sehr unterhaltsam und zauberhaft. Mit "Franka und Cooper" geht es diesmal nach London. Kein Wunder also das wir dieses Buch mit besonders großer Begeisterung in Empfang genommen haben. Kaum ist es bei uns zu Hause eingezogen wurde es auch in Rekordzeit verschlungen. Bei diesem turbulenten Abenteuer fliegen die Seiten auch einfach nur so dahin. Franka und ihre coole Ratte Cooper in London zu begleiten war einfach toll. Ja, "London Calling" - "London ruft" und wer möchte sich da dieses Abenteuer entgehen lassen? Es geht um Krimis, um die aufregendste und kultigste Hauptstadt Europas, Freundschaft und ein großes spannendes Rätsel. Denn als Franka mit Cooper zusammen in London eintrifft überschlagen sich schon bald die Ereignisse. In Tante Zadies Hotel hält sich eine Juwelendiebin versteckt. Davon sind Franka und Cooper schnell überzeugt. Doch um welches Geheimnis es sich genau bei dieser Pfauenfrau handelt, soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Man lernt zwischendurch viel über London und für mich persönlich war das Buch das reinste Lesevergnügen. Ja, beinahe ein kleiner Kurztrip der mir nicht nur Franka und Cooper näher gebracht hat, sondern auch generell zeigt was Zusammenhalt und Freundschaft bedeutet. Ich habs einfach geliebt und war schon etwas traurig mit Franka am Ende wieder zurück nach Deutschland fliegen zu müssen. Aber wer weiß was im nächsten Band Aufregendes auf uns wartet. Da ich ein großer London Fan bin, habe ich dieses Buch mit besonders großer Vorfreude erwartet und gelesen. Wieder einmal hatte man richtig viel Spaß mit dem magischen Tier. Auf Cooper kann man sich einfach verlassen und der kleine Freund bleibt an Frankas Seite. Egal ob man sich verläuft oder einer Ganovin auf der Spur ist. Mir haben sowohl die Dynamik der Freunde wie auch die Handlung völlig begeistert. Ein besonders schöner Band dieser tollen Reihe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 8: Franka und Cooper

von Margit Auer

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien 8: Franka und Cooper