• TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 11
Reisehöhepunkte 12
Das Wichtigste in Kürze 14
Entfernungstabelle 16
Reiseplanung 17

LAND UND LEUTE 23

Zahlen und Fakten 24

Geographie 25
Tansanias hohe Berge und tiefe Täler 26
Tansanias große Seen und Flüsse 27
Landschaft und Wildnis 28
Klimazonen und Temperaturen 30
Die Pflanzenwelt 31
Die Tierwelt 34

Natur und Umwelt 37
Verhalten und Regeln in den Schutzgebieten 37
Schutzgebiete nach Größe 39
Jagdsafaris und Wilderei 40
Bedrohte Tierarten 41
Umweltschutz 43
Klimawandel 44

Geschichte Tansanias 46
Auf den Spuren der ersten Menschen 46
Vor 3000 Jahren – Bantus und Niloten 47
Vor 2000 Jahren – Ankunft arabischer und persischer Seefahrer 47
Vor 500 Jahren – Die Portugiesen mit Vasco da Gama 48
Vor 300 Jahren – Der Sultan von Oman 48
Vor 170 Jahren - Die Missionierung Afrikas 49
Vor 130 Jahren – Die Kolonialzeit 52
Vor 100 Jahren – Die britische Kolonie 55
Vor 60 Jahren – Die Unabhängigkeit 56
Aus Tanganjika wird Tansania 57
Die Amtszeit des ersten tansanischen Präsidenten Julius Nyerere 58
Vom Sozialismus zum Kapitalismus 60

Politik und Wirtschaft heute 64
Internationale Beziehungen 64
Internationale Zusammenarbeit 65
Wirtschaft und Beschäftigung 66
Infrastruktur und Verkehrsnetz 71

Bevölkerung und Gesellschaft 75
Einfluss der Großfamilie 75
Rolle der tansanischen Frauen 78
Einfluss der Medien 79
Dilemma der Besserverdienenden 80
Landessprache Swahili 81
Bildungswesen 83
Gesundheitswesen 85
Religion 88

Völker und Kulturen 96
Veränderung der Kulturen 97
Masai 98
Buschmänner – Hadzabe 101

Kunst und Kunsthandwerk 103
Makonde-Kunst 103
Tinga-Tinga-Malerei 106
Tansanische Musik 106
Festivals und Veranstaltungen 111
Literatur 113
Tansanische Filmindustrie 115
Tanz und Theater 117

DIE GROSSEN STÄDTE 121

Dodoma – die Hauptstadt Tansanias 122
Weinbau in Dodoma 123
Geschichte der Stadt 123

Dar es Salaam – die größte Stadt des Landes 125
Geschichte der Stadt 125
Wetter und beste Reisezeit 129
Überblick über die Stadtteile 129
Kinondoni und die nördliche Küstenregion 131
Geschäftsviertel Ilala 135
Stadtteil Temeke 138
Stadtteil Kigamboni 138
Stadtteil Ubungo 139
Dar es Salaams Inseln 140
Hafen von Dar es Salaam 141
Julius Nyerere International Airport 142
Dar es Salaams Sehenswürdigkeiten 143
Märkte und Shopping-Center 147
Nachtleben, Bars und Restaurants 148

DER NORDEN 151

Höhepunkte Nordtansanias 152
Reiseplanung im Norden 153
Northern Circuit 153
Beste Reisezeit im Norden 154

Nordtansania erleben 155
Arusha 155
Salzsee Lake Duluti 163
Arusha-Nationalpark 163
Besteigung des Mount Meru 168
Vorbereitung und Kosten der Mount Meru-Besteigung 171
Tarangire-Nationalpark 173
Lake-Manyara-Nationalpark 182
Die Kleinstadt Karatu 186
Salzsee Lake Eyasi 188
Ol Doinyo Lengai 193
Salzsee Lake Natron 195
Ngorongoro-Krater 197
Olduvai-Schlucht – 205
Great Rift Valley 205
Serengeti-Nationalpark 206
Serengetis Great Migration 214

Moshi und die Kilimanjaro-Region 218
Stadt Moshi 218
Kikuletwa Hot Springs 224
Die Seen Lake Chala und Lake Jipe 224
Mkomazi-Nationalpark 226
Kilimanjaro-Nationalpark 228
Besteigung des Kilimanjaro 232
Ausrüstung für den Kilimanjaro 236
Die verschiedenen Bergrouten 238

DER OSTEN 245

Höhepunkte Osttansanias 246

Usambara-Berge 247
Sanfter Tourismus an den Hängen der Gebirgskette 248
Völker Usambaras 248
Geschichte der Usambara-Region 249
Die Usambara-Region heute 251
Wandern in den Usambara-Bergen 252
Kulturtourismus 254
Lushoto 254

Swahili-Küste 256
Geschichte der Swahili-Küste 256
Die Swahili-Küste heute 257
Die Stadt Tanga 259
Die Stadt Pangani 265
Saadani-Nationalpark 269
Die Stadt Bagamoyo 273
Kilwa 277
Die südlichen Küstenstädte Lindi und Mtwara 279

DER SÜDEN 283

Höhepunkte Südtansanias 284
Reisen im Süden 284
Die Stadt Morogoro 285
Uluguru-Gebirgskette 287
Mikumi-Nationalpark 288
Selous Game Reserve (Nyerere-Nationalpark) 293
Udzungwa-Mountain-Nationalpark 299
Region Iringa 301
Isimila Stone Age Site 304
Ruaha-Nationalpark 305
Region Njombe 310
Region Ruvuma 311
Peramiho 313
Nyasa-See 316
Region Mbeya 320
Die Stadt Matema 323

DER WESTEN 325

Höhepunkte Westtansanias 326
Der Lake Victoria 326
Die Stadt Mwanza 329
Rubondo-Island-Nationalpark 333
Die Städte Geita und Bukoba 335
Tanganjikasee 338
Katavi-Nationalpark 341
Mahale-Nationalpark 344
Gombe-Stream-Nationalpark 347
Die Stadt Tabora 348

DIE TANSANISCHEN INSELN 353

Sansibar 354
Insel Sansibar – Unguha 355
Organisation und Anreise 355
Geschichte der Insel Sansibar 362
Sansibar heute 365
Stone Town 365
Aktivitäten um Stone Town 373
Nordküste Sansibars 377
Tauch-Paradies an der Nordküste Sansibars 379
Ostküste Sansibars 380
Kitesurf-Paradies an der Ostküste Sansibars 386
Südküste Sansibars 388

Insel Pemba 389
Geschichte der Sklaveninsel 391
Aktivitäten auf Pemba 391
Die Hauptstadt Chake Chake 392
Wete und Umgebung 393
Misali Island 393
Tauchparadies Pemba 395

Insel Mafia 396
Geschichte Mafias 398
Mafia Marine Park 400

REISETIPPS VON A BIS Z 401

Reisevorschlag Nordtansania 418
Reisevorschlag Südtansania 419
Sprachführer 420

ANHANG 424
Die Autoren
Register
Kartenregister
Bildnachweis
Karten- und Zeichenlegende

EXTRA

Bernhard Grzimek 45
Der bekannteste Afrika-Missionar: Dr. David Livingstone 51
Bibi Titi Mohammed – eine der ersten Politikerinnen Tansanias 63
Simba, Hakuna Matata, Rafiki und Jambo 82
Geschichte des Wunderheilers Babu wa Loliondo 92
Tansanit – der bekannteste Edelstein des Landes 105
Tarangire – der Elefantenpark 176
Abendessen bei Mama Dinner 180
Lebensweise der Datoga 192
Fausta, die wohl älteste Nashorndame der Erde 203
Der Gepard – das schnellste Tier der Erde 211
Das Chagga-Volk 222
Meine persönliche Kilimanjaro-Besteigung via Marangu-Route 240
Grün, grüner, Chamäleon 253
Bei den Masai in Mikumi 292
Reisen und Gutes tun in der Stadt Iringa 303
Die Ngonis auf dem Weg von Südafrika nach Norden 312
Das ökologische Desaster des Lake Victoria 336
Jane Goodall und die Schimpansen im Gombe-Nationalpark 350
Berühmte Menschen aus Sansibar 372
Die omanisch-sansibarische Prinzessin Emily Ruete 376

>>> Mehr Reiseführer zu Afrika und zum Nahen Osten sowie für weitere Naturreiseziele finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.

TRESCHER Reiseführer Tansania

Mit Serengeti, Ngorongoro-Krater, Kilimanjaro, Ruaha, Tanganyika-See, Nyasa-See, Dar es Salaam und Sansibar

Buch (Taschenbuch)

25,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30677

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2023

Verlag

Trescher

Seitenzahl

440

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30677

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2023

Verlag

Trescher

Seitenzahl

440

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/2,3 cm

Gewicht

495 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89794-561-6

Weitere Bände von Trescher-Reiseführer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bin begeistert

Bewertung am 25.01.2024

Bewertungsnummer: 2116857

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist einer der besten Reiseführer die ich je hatte. Es macht großen Spaß ihn zu lesen und diese wunderbaren Orte zu besuchen. Es war mir auch eine große Freude die Verfasserin persönlich kennen zu lernen.
Melden

Bin begeistert

Bewertung am 25.01.2024
Bewertungsnummer: 2116857
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das ist einer der besten Reiseführer die ich je hatte. Es macht großen Spaß ihn zu lesen und diese wunderbaren Orte zu besuchen. Es war mir auch eine große Freude die Verfasserin persönlich kennen zu lernen.

Melden

Absolut zu empfehlen !

Dr. Urlea-Schön am 14.05.2023

Bewertungsnummer: 1941390

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir reisen mit Treschner in das Land des Kilimanscharo, der Masai, der Serengeti, des Ngorongoro-Kraters sowie der traumhaften Insel Sansibar. Der Reiseführer gibt tiefe Einblicke in das vielseitige Land, die Menschen, die Natur und natürlich die Tierwelt. Die Kultur des Landes, damit verbunden die Geschichte, wird packend erklärt und ist ideal zur Vorbereitung und das Erlebnis einer Tansania-Reise. Mit diesem Reiseführer wird man den bekannten und weniger bekannten Reisezielen nahe gebracht. Die Tierwelt im Süden, im Nyerere sowie dem Ruaha Nationalpark ist erlebniswert. Die Usambara Berge laden zum Wandererlebnis ein. Ebenso sind die Schimpansen im Gombe und Mahale Nationalpark besuchenswert. Zahlreiche Photos und Tipps zu Reisemöglichkeiten werden durch dieses Buch zu ihrem Begleiter. Dieses beeindruckende Buch ist umfassend recherchiert. Mann findet eine tolle Beschreibung des afrikanisches Landes mit all den Schönheiten, Sehenswürdigkeiten und dem natürlichen Umfeld vor. Absolut zu empfehlen als Basis um sich mit Tansania intensiv zu beschäftigen und eine Reise zu all den Naturwundern zu planen und zu realisieren. Dr. I. Urlea-Schön
Melden

Absolut zu empfehlen !

Dr. Urlea-Schön am 14.05.2023
Bewertungsnummer: 1941390
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wir reisen mit Treschner in das Land des Kilimanscharo, der Masai, der Serengeti, des Ngorongoro-Kraters sowie der traumhaften Insel Sansibar. Der Reiseführer gibt tiefe Einblicke in das vielseitige Land, die Menschen, die Natur und natürlich die Tierwelt. Die Kultur des Landes, damit verbunden die Geschichte, wird packend erklärt und ist ideal zur Vorbereitung und das Erlebnis einer Tansania-Reise. Mit diesem Reiseführer wird man den bekannten und weniger bekannten Reisezielen nahe gebracht. Die Tierwelt im Süden, im Nyerere sowie dem Ruaha Nationalpark ist erlebniswert. Die Usambara Berge laden zum Wandererlebnis ein. Ebenso sind die Schimpansen im Gombe und Mahale Nationalpark besuchenswert. Zahlreiche Photos und Tipps zu Reisemöglichkeiten werden durch dieses Buch zu ihrem Begleiter. Dieses beeindruckende Buch ist umfassend recherchiert. Mann findet eine tolle Beschreibung des afrikanisches Landes mit all den Schönheiten, Sehenswürdigkeiten und dem natürlichen Umfeld vor. Absolut zu empfehlen als Basis um sich mit Tansania intensiv zu beschäftigen und eine Reise zu all den Naturwundern zu planen und zu realisieren. Dr. I. Urlea-Schön

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

TRESCHER Reiseführer Tansania

von Francisca Chengula

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Tansania, das ist unsere Heimat. Rote Erde, endlose Steppe, raue Wildnis, lachende Kinder. Aber auch türkisfarbenes Wasser, weiße Strände, goldene Sonnenuntergänge und sternenklare Nächte. Das alles ist Tansania und noch vieles mehr. Es ist ein Land voller spannender Geheimnisse, uralter Riten und Traditionen sowie einer bewegenden Geschichte. Das ostafrikanische Land hält an jeder Ecke Überraschungen bereit, fordert Geduld, lässt einen Sorgen vergessen und lockt manche aus der Komfortzone. Eine Reise nach Tansania ist mehr als nur eine Reise in die Ferne, es ist eine Reise zum Ursprung der Menschheit und zu sich selbst. Tansaniareisende sprechen davon, verändert zurück zu kommen. Sie haben gesehen, dass unsere Ängste und Sorgen oft unbegründet sind und sehr viel Energie und Raum einnehmen. Dass wir unsere Zukunft weder voraussehen noch beeinflussen können und dass keiner von uns weiß, was im nächsten Moment passieren wird. Das ungewisse Abenteuer lehrt uns viel über das wahre Leben und darüber, wie schön es ist, wenn wir uns nur darauf einlassen.Vor über 20 Jahren hat mein Vater damit begonnen, seine Heimat deutschen Freunden zu zeigen. Zu oft wurde er gefragt, wie sehr die Menschen in Tansania an Hunger leiden, ob Kinder dort überhaupt zur Schule gehen, ob das Wasser ausreicht und wie schlimm die Dürre ist. Er, der selbst im Süden Tansanias zur Welt kam, auf einer deutschen Missionsschule unterrichtet wurde und in einer einfachen Lehmhütte aufwuchs, verstand die Fragen nicht. Autos, Fern-seher, Computer, fließendes Wasser oder gar Strom gab es nicht. Doch es gab eine riesige Familie, die Geborgenheit schenkte, es gab Kinder, die zusammen die Welt erforschten und fruchtbare Felder, die das Dorf versorgten. Es gab unglaublich viele Feste, es wurde zu lauten Trommeln getanzt und gesungen und einsam war so gut wie keiner. Die Kindheit meines Vaters unterschied sich natürlich deutlich von der seiner deutschen Bekannten. Trotzdem war keine der beiden Arten des Heranwachsens besser oder schlechter. Mein Vater hatte eine Vision. Er wollte seinen Freunden zeigen, wie anders Tansania ist und wie wenig das vielseitige Land mit dem zu tun hat, was bis heute in vielen Köpfen der Menschen verankert ist.Natürlich ist Tansania ein Entwicklungsland, das mit dem materiellen Wohlstand Deutschlands nicht mithalten kann. Doch wer einmal dort gewesen ist, wird eine Magie erfahren, die uns lehrt, wie zufrieden die Menschen sind, die so viel weniger haben. Immer mehr Freunde und Bekannte wollten dieses Geheimnis mit eigenen Augen sehen und die tansanischen Trommeln und Gesänge selbst hören. Sie wollten die Gewürze auf Sansibar selbst riechen, die tropischen Früchte und leckeren Gerichte schmecken und den weißen Sand sowie die rote Erde unter ihren Füßen spüren. Unsere Gäste berichteten von ihren Erlebnissen und erzählten diese weiter. So führen wir seit Jahren immer mehr neugierige Abenteurer durch unsere Heimat. Auch ich wurde in Tansania geboren, bin mit meinen Eltern und Geschwistern bei Tübingen aufgewachsen, doch uns alle zog es immer wieder in das Land, das uns so viel bedeutet. Letztendlich habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und organisiere zusammen mit meinen Eltern ganz individuelle Reisen durch das gesamte Land Tansania.>>> Mehr Reiseführer zu Afrika und zum Nahen Osten sowie für weitere Naturreiseziele finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • TRESCHER Reiseführer Tansania
  • Vorwort 11
    Reisehöhepunkte 12
    Das Wichtigste in Kürze 14
    Entfernungstabelle 16
    Reiseplanung 17

    LAND UND LEUTE 23

    Zahlen und Fakten 24

    Geographie 25
    Tansanias hohe Berge und tiefe Täler 26
    Tansanias große Seen und Flüsse 27
    Landschaft und Wildnis 28
    Klimazonen und Temperaturen 30
    Die Pflanzenwelt 31
    Die Tierwelt 34

    Natur und Umwelt 37
    Verhalten und Regeln in den Schutzgebieten 37
    Schutzgebiete nach Größe 39
    Jagdsafaris und Wilderei 40
    Bedrohte Tierarten 41
    Umweltschutz 43
    Klimawandel 44

    Geschichte Tansanias 46
    Auf den Spuren der ersten Menschen 46
    Vor 3000 Jahren – Bantus und Niloten 47
    Vor 2000 Jahren – Ankunft arabischer und persischer Seefahrer 47
    Vor 500 Jahren – Die Portugiesen mit Vasco da Gama 48
    Vor 300 Jahren – Der Sultan von Oman 48
    Vor 170 Jahren - Die Missionierung Afrikas 49
    Vor 130 Jahren – Die Kolonialzeit 52
    Vor 100 Jahren – Die britische Kolonie 55
    Vor 60 Jahren – Die Unabhängigkeit 56
    Aus Tanganjika wird Tansania 57
    Die Amtszeit des ersten tansanischen Präsidenten Julius Nyerere 58
    Vom Sozialismus zum Kapitalismus 60

    Politik und Wirtschaft heute 64
    Internationale Beziehungen 64
    Internationale Zusammenarbeit 65
    Wirtschaft und Beschäftigung 66
    Infrastruktur und Verkehrsnetz 71

    Bevölkerung und Gesellschaft 75
    Einfluss der Großfamilie 75
    Rolle der tansanischen Frauen 78
    Einfluss der Medien 79
    Dilemma der Besserverdienenden 80
    Landessprache Swahili 81
    Bildungswesen 83
    Gesundheitswesen 85
    Religion 88

    Völker und Kulturen 96
    Veränderung der Kulturen 97
    Masai 98
    Buschmänner – Hadzabe 101

    Kunst und Kunsthandwerk 103
    Makonde-Kunst 103
    Tinga-Tinga-Malerei 106
    Tansanische Musik 106
    Festivals und Veranstaltungen 111
    Literatur 113
    Tansanische Filmindustrie 115
    Tanz und Theater 117

    DIE GROSSEN STÄDTE 121

    Dodoma – die Hauptstadt Tansanias 122
    Weinbau in Dodoma 123
    Geschichte der Stadt 123

    Dar es Salaam – die größte Stadt des Landes 125
    Geschichte der Stadt 125
    Wetter und beste Reisezeit 129
    Überblick über die Stadtteile 129
    Kinondoni und die nördliche Küstenregion 131
    Geschäftsviertel Ilala 135
    Stadtteil Temeke 138
    Stadtteil Kigamboni 138
    Stadtteil Ubungo 139
    Dar es Salaams Inseln 140
    Hafen von Dar es Salaam 141
    Julius Nyerere International Airport 142
    Dar es Salaams Sehenswürdigkeiten 143
    Märkte und Shopping-Center 147
    Nachtleben, Bars und Restaurants 148

    DER NORDEN 151

    Höhepunkte Nordtansanias 152
    Reiseplanung im Norden 153
    Northern Circuit 153
    Beste Reisezeit im Norden 154

    Nordtansania erleben 155
    Arusha 155
    Salzsee Lake Duluti 163
    Arusha-Nationalpark 163
    Besteigung des Mount Meru 168
    Vorbereitung und Kosten der Mount Meru-Besteigung 171
    Tarangire-Nationalpark 173
    Lake-Manyara-Nationalpark 182
    Die Kleinstadt Karatu 186
    Salzsee Lake Eyasi 188
    Ol Doinyo Lengai 193
    Salzsee Lake Natron 195
    Ngorongoro-Krater 197
    Olduvai-Schlucht – 205
    Great Rift Valley 205
    Serengeti-Nationalpark 206
    Serengetis Great Migration 214

    Moshi und die Kilimanjaro-Region 218
    Stadt Moshi 218
    Kikuletwa Hot Springs 224
    Die Seen Lake Chala und Lake Jipe 224
    Mkomazi-Nationalpark 226
    Kilimanjaro-Nationalpark 228
    Besteigung des Kilimanjaro 232
    Ausrüstung für den Kilimanjaro 236
    Die verschiedenen Bergrouten 238

    DER OSTEN 245

    Höhepunkte Osttansanias 246

    Usambara-Berge 247
    Sanfter Tourismus an den Hängen der Gebirgskette 248
    Völker Usambaras 248
    Geschichte der Usambara-Region 249
    Die Usambara-Region heute 251
    Wandern in den Usambara-Bergen 252
    Kulturtourismus 254
    Lushoto 254

    Swahili-Küste 256
    Geschichte der Swahili-Küste 256
    Die Swahili-Küste heute 257
    Die Stadt Tanga 259
    Die Stadt Pangani 265
    Saadani-Nationalpark 269
    Die Stadt Bagamoyo 273
    Kilwa 277
    Die südlichen Küstenstädte Lindi und Mtwara 279

    DER SÜDEN 283

    Höhepunkte Südtansanias 284
    Reisen im Süden 284
    Die Stadt Morogoro 285
    Uluguru-Gebirgskette 287
    Mikumi-Nationalpark 288
    Selous Game Reserve (Nyerere-Nationalpark) 293
    Udzungwa-Mountain-Nationalpark 299
    Region Iringa 301
    Isimila Stone Age Site 304
    Ruaha-Nationalpark 305
    Region Njombe 310
    Region Ruvuma 311
    Peramiho 313
    Nyasa-See 316
    Region Mbeya 320
    Die Stadt Matema 323

    DER WESTEN 325

    Höhepunkte Westtansanias 326
    Der Lake Victoria 326
    Die Stadt Mwanza 329
    Rubondo-Island-Nationalpark 333
    Die Städte Geita und Bukoba 335
    Tanganjikasee 338
    Katavi-Nationalpark 341
    Mahale-Nationalpark 344
    Gombe-Stream-Nationalpark 347
    Die Stadt Tabora 348

    DIE TANSANISCHEN INSELN 353

    Sansibar 354
    Insel Sansibar – Unguha 355
    Organisation und Anreise 355
    Geschichte der Insel Sansibar 362
    Sansibar heute 365
    Stone Town 365
    Aktivitäten um Stone Town 373
    Nordküste Sansibars 377
    Tauch-Paradies an der Nordküste Sansibars 379
    Ostküste Sansibars 380
    Kitesurf-Paradies an der Ostküste Sansibars 386
    Südküste Sansibars 388

    Insel Pemba 389
    Geschichte der Sklaveninsel 391
    Aktivitäten auf Pemba 391
    Die Hauptstadt Chake Chake 392
    Wete und Umgebung 393
    Misali Island 393
    Tauchparadies Pemba 395

    Insel Mafia 396
    Geschichte Mafias 398
    Mafia Marine Park 400

    REISETIPPS VON A BIS Z 401

    Reisevorschlag Nordtansania 418
    Reisevorschlag Südtansania 419
    Sprachführer 420

    ANHANG 424
    Die Autoren
    Register
    Kartenregister
    Bildnachweis
    Karten- und Zeichenlegende

    EXTRA

    Bernhard Grzimek 45
    Der bekannteste Afrika-Missionar: Dr. David Livingstone 51
    Bibi Titi Mohammed – eine der ersten Politikerinnen Tansanias 63
    Simba, Hakuna Matata, Rafiki und Jambo 82
    Geschichte des Wunderheilers Babu wa Loliondo 92
    Tansanit – der bekannteste Edelstein des Landes 105
    Tarangire – der Elefantenpark 176
    Abendessen bei Mama Dinner 180
    Lebensweise der Datoga 192
    Fausta, die wohl älteste Nashorndame der Erde 203
    Der Gepard – das schnellste Tier der Erde 211
    Das Chagga-Volk 222
    Meine persönliche Kilimanjaro-Besteigung via Marangu-Route 240
    Grün, grüner, Chamäleon 253
    Bei den Masai in Mikumi 292
    Reisen und Gutes tun in der Stadt Iringa 303
    Die Ngonis auf dem Weg von Südafrika nach Norden 312
    Das ökologische Desaster des Lake Victoria 336
    Jane Goodall und die Schimpansen im Gombe-Nationalpark 350
    Berühmte Menschen aus Sansibar 372
    Die omanisch-sansibarische Prinzessin Emily Ruete 376

    >>> Mehr Reiseführer zu Afrika und zum Nahen Osten sowie für weitere Naturreiseziele finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.