Im Herzen so nah
Artikelbild von Im Herzen so nah
Paige Toon

1. Im Herzen so nah

Im Herzen so nah

Hörbuch-Download (MP3)

eBook

eBook

€ 9,99
Hörbuch

Hörbuch

€ 20,95

Im Herzen so nah

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,95
eBook

eBook

ab € 9,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 20,95

Beschreibung


Was passiert, wenn du die richtige Person zur falschen Zeit triffst?

Als Nell und Van sich im Kindesalter kennenlernen, werden die beiden beste Freunde. Doch schon bald trennt das Schicksal die beiden voneinander. Als sie sich mit fünfzehn Jahren wiedersehen, ist die starke Verbindung zwischen ihnen sofort wieder da. Und auch ein paar Gefühle, die neu für sie sind, und die sie zuerst nicht einordnen können. Warum kribbelt es plötzlich zwischen ihnen? Irgendwann führen beide ihr eigenes Leben, doch vergessen können sie ihre gemeinsame Zeit nicht. Was passiert, wenn sie sich wiedersehen? Werden sie glücklich sein? Das Leben stellt Nell und Van immer wieder auf die Probe und vor große Entscheidungen.

»Eines Tages wirst du zurückschauen und verstehen, warum all das geschah.«

Details

Verkaufsrang

4135

Sprecher

Jodie Ahlborn

Spieldauer

9 Stunden und 57 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

4135

Sprecher

Jodie Ahlborn

Spieldauer

9 Stunden und 57 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

12.08.2022

Verlag

Argon Digital

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Five years from now

Übersetzer

Andrea Fischer

Sprache

Deutsch

EAN

9783732459988

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Im Herzen so nah

SarahWants2Read am 01.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Worum geht es?: Als Nell und Van sich im Kindesalter kennenlernen, werden die beiden beste Freunde. Doch schon bald trennt das Schicksal die beiden voneinander. Als sie sich mit fünfzehn Jahren wiedersehen, ist die starke Verbindung zwischen ihnen sofort wieder da. Und auch ein paar Gefühle, die neu für sie sind, und die sie zuerst nicht einordnen können. Warum kribbelt es plötzlich zwischen ihnen? Irgendwann führen beide ihr eigenes Leben, doch vergessen können sie ihre gemeinsame Zeit nicht. Was passiert, wenn sie sich wiedersehen? Werden sie glücklich sein? Das Leben stellt Nell und Van immer wieder auf die Probe und vor große Entscheidungen. Der Schreibstil: Die Geschichte wird ausschließlich aus der Sicht von Nell erzählt. Nell erzählt ihre Geschichte beginnend von der Kindheit bis zu ihrem 40. Lebensjahr. Die Geschichte hat mich in den Bann gezogen. Es ist mit viel Spannung geschrieben und man hat mit gefiebert, ob Nell und Van doch noch zueinander finden. Es gab durchaus überraschende Wendungen mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Ein kleines Minuspunkt habe ich dann doch zu verzeichnen, mir persönlich war die Kapitellänge einfach zu lang. Mal kurz in der Mittagspause noch ein Kapitel lesen, war einfach nicht möglich. Die Hauptfiguren: Nell ist Anfangs ein junges Mädchen mit viel Fantasie. Sie denkt sich viele Geschichten aus und baut zunehmend eine enge Bindung zu Van auf. Als Erwachsene geht sie einige Beziehungen zu anderen Männern ein, obwohl sie trotzdem noch Gefühle zu Van hat. Van ist eine Anfangs ein Junge, welcher schwer eine Bindung zu anderen aufbauen kann. Er baut eine Bindung zu Nell auf und beide ergänzen sich. Van ist künstlerisch begabt und malt gerne Bilder. Als Erwachsener merkt man, dass er sich deutlich verändert hat. Er hat keine Hemmungen mehr, Kontakt zu anderen aufzubauen. Man spürt, dass er immer noch große Gefühle zu Nell hat. Endfazit: Mit dem Buch habe ich eine Hass-Liebe. Die Kapitellänge hat mich zwar total gestört, aber dennoch hat mich die Geschichte einfach in ihren Bann gezogen. Es waren mit persönlich zu viele Nebencharaktere vertreten, was mich dann trotzdem nicht weiter gestört hat. Die Geschichte beweist, dass das Leben einem selber häufig im Weg stehen kann und man nicht auf den richtigen Zeitpunkt warten soll. Eine sehr besondere Geschichte und daher eine große Leseempfehlung! Das Buch erhält von mir begeisterte 5 von 5 Sterne. Das Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar bei NetGalley zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

Im Herzen so nah

SarahWants2Read am 01.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Worum geht es?: Als Nell und Van sich im Kindesalter kennenlernen, werden die beiden beste Freunde. Doch schon bald trennt das Schicksal die beiden voneinander. Als sie sich mit fünfzehn Jahren wiedersehen, ist die starke Verbindung zwischen ihnen sofort wieder da. Und auch ein paar Gefühle, die neu für sie sind, und die sie zuerst nicht einordnen können. Warum kribbelt es plötzlich zwischen ihnen? Irgendwann führen beide ihr eigenes Leben, doch vergessen können sie ihre gemeinsame Zeit nicht. Was passiert, wenn sie sich wiedersehen? Werden sie glücklich sein? Das Leben stellt Nell und Van immer wieder auf die Probe und vor große Entscheidungen. Der Schreibstil: Die Geschichte wird ausschließlich aus der Sicht von Nell erzählt. Nell erzählt ihre Geschichte beginnend von der Kindheit bis zu ihrem 40. Lebensjahr. Die Geschichte hat mich in den Bann gezogen. Es ist mit viel Spannung geschrieben und man hat mit gefiebert, ob Nell und Van doch noch zueinander finden. Es gab durchaus überraschende Wendungen mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Ein kleines Minuspunkt habe ich dann doch zu verzeichnen, mir persönlich war die Kapitellänge einfach zu lang. Mal kurz in der Mittagspause noch ein Kapitel lesen, war einfach nicht möglich. Die Hauptfiguren: Nell ist Anfangs ein junges Mädchen mit viel Fantasie. Sie denkt sich viele Geschichten aus und baut zunehmend eine enge Bindung zu Van auf. Als Erwachsene geht sie einige Beziehungen zu anderen Männern ein, obwohl sie trotzdem noch Gefühle zu Van hat. Van ist eine Anfangs ein Junge, welcher schwer eine Bindung zu anderen aufbauen kann. Er baut eine Bindung zu Nell auf und beide ergänzen sich. Van ist künstlerisch begabt und malt gerne Bilder. Als Erwachsener merkt man, dass er sich deutlich verändert hat. Er hat keine Hemmungen mehr, Kontakt zu anderen aufzubauen. Man spürt, dass er immer noch große Gefühle zu Nell hat. Endfazit: Mit dem Buch habe ich eine Hass-Liebe. Die Kapitellänge hat mich zwar total gestört, aber dennoch hat mich die Geschichte einfach in ihren Bann gezogen. Es waren mit persönlich zu viele Nebencharaktere vertreten, was mich dann trotzdem nicht weiter gestört hat. Die Geschichte beweist, dass das Leben einem selber häufig im Weg stehen kann und man nicht auf den richtigen Zeitpunkt warten soll. Eine sehr besondere Geschichte und daher eine große Leseempfehlung! Das Buch erhält von mir begeisterte 5 von 5 Sterne. Das Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar bei NetGalley zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

Sommerlektüre

Bewertung aus Frankfurt am 30.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhaltlich völlig anders als erwartet, hat „Im Herzen so nah“ mich überrascht. Die fassende Thematik wirkt aufwühlend, die Szenen sind emotional und voller Gefühl. Paige Toons Worte lassen die Seiten nur so dahin fliegen, nehmen uns mit auf Nell und Vans Weg. Vom Ende überrascht, habe ich die Geschichte sehr genossen, auch wenn ich mit den Protagonisten nicht ganz warm wurde. „Im Herzen so nah“ - ein tolles Sommerbuch! Klare Leseempfehlung!

Sommerlektüre

Bewertung aus Frankfurt am 30.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhaltlich völlig anders als erwartet, hat „Im Herzen so nah“ mich überrascht. Die fassende Thematik wirkt aufwühlend, die Szenen sind emotional und voller Gefühl. Paige Toons Worte lassen die Seiten nur so dahin fliegen, nehmen uns mit auf Nell und Vans Weg. Vom Ende überrascht, habe ich die Geschichte sehr genossen, auch wenn ich mit den Protagonisten nicht ganz warm wurde. „Im Herzen so nah“ - ein tolles Sommerbuch! Klare Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Im Herzen so nah

von Paige Toon

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Michaela Janu

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michaela Janu

Thalia Kapfenberg - ECE

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nell und Van, lernen sich im Kindesalter kennen. Mit 15 Jahren treffen sie wieder aufeinander und verlieben sich ineinander. Doch ihre Liebe ist nicht einfach. Gibt es eine Zukunft, in der sie miteinander glücklich werden?
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nell und Van, lernen sich im Kindesalter kennen. Mit 15 Jahren treffen sie wieder aufeinander und verlieben sich ineinander. Doch ihre Liebe ist nicht einfach. Gibt es eine Zukunft, in der sie miteinander glücklich werden?

Michaela Janu
  • Michaela Janu
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Im Herzen so nah

von Paige Toon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Im Herzen so nah