Wiener Wall Street

Wiener Wall Street

Ein Architekturführer durch das historische Bankenviertel

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wiener Wall Street

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,95 €
eBook

eBook

ab 19,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2023

Herausgeber

Ingrid Holzschuh + weitere

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

178

Beschreibung

Portrait

Ingrid Holzschuh ist freie Architektur- und Kunsthistorikerin, Ausstellungskuratorin sowie Museumsberaterin. Lehrtätigkeit an der Universität Wien
und Technischen Universität Wien. Publikationen und Forschungen im Bereich der österreichischen Architektur des 19. und 20. Jahrhunderts, mit Schwerpunkt auf Biografieforschung sowie Kunst- und Architekturpolitik im Nationalsozialismus.

Sabine Plakolm-Forsthuber ist a. o. Universitätsprofessorin für Kunstgeschichte an der Technischen Universität Wien. Publikationen zur österreichischen Kunst und Architektur des 19. bis 21. Jahrhunderts, zu österreichischen Künstlerinnen und Architektinnen des 20. Jahrhunderts, zur Architektur in Steinhof und zur Kunstpolitik im Nationalsozialismus.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2023

Herausgeber

Verlag

Studien Verlag

Seitenzahl

178

Maße (L/B/H)

21/12,6/1,9 cm

Gewicht

360 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7065-6087-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wiener Wall Street