Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen
Band 3
Artikelbild von Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen
Sabine Bohlmann

1. Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen

Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

15,00 €
eBook

eBook

9,99 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3770

Gesprochen von

Sabine Bohlmann

Spieldauer

3 Stunden und 43 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.08.2022

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3770

Gesprochen von

Sabine Bohlmann

Spieldauer

3 Stunden und 43 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.08.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

58

Verlag

Silberfisch

Sprache

Deutsch

EAN

9783844931129

Weitere Bände von Ein Mädchen namens Willow

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Waldliebe

MsChili am 31.08.2023

Bewertungsnummer: 2012166

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich bereits die Bände eins und zwei der Wald-Reihe rund um Willow und ihre drei Hexenfreundinnen Lotti, Valentina und Gretchen. Ich finde man sollte mir Band eins starten, da man vorher vieles über die Freundinnen erfährt, kann aber sicherlich auch später einsteigen, da manches wiederholt wird. Mehr Spaß macht es allerdings mit Band eins! In diesem Teil hat Lotti Geburtstag und wird neun Jahre alt. Doch plötzlich hat sie keine Zeit mehr für ihre Freundinnen und sondert sich ab. Was steckt nur dahinter? Und auch bei Willow läuft nicht alles wie geplant. Ich liebe ja die Natur und den Wald und dieses Buch vermittelt das einfach zauberhaft. Der Wald ist ein wunderschöner Ort, hält so viel für uns bereit und muss daher auch geschützt werden. In diesem Band geht es um den Schutz unserer Wälder und der Tatsache, dass man sich einfach mehr mit der Natur befassen sollte, um sie lieben zu lernen. Und gerade für Kinder finde ich das wichtig schon damit aufzuwachsen. Doch auch die Freundschaft der vier steht wieder im Mittelpunkt und es zeigt sich, dass sie sich aufeinander verlassen können. Wobei ich es andererseits schon etwas viel finde mit dem Überbringen der Botschaft zur Waldrettung, das hätte ich mir anders gewünscht. Doch die erste Zeit in der neuen Klasse und der wachsende Zusammenhalt darin ist einfach wunderbar und zeigt, wenn jeder sich ein wenig öffnet und keine Vorurteile hat, kann eine große Gemeinschaft entstehen. Und auch die neuen Waldwesen sind wundervoll und wirklich zauberhaft beschrieben. Die Illustrationen im Buch natürlich auch wieder. Der Text ist recht einfach und kann sicherlich auch von jüngeren Lesern oder Zuhörern gut erfasst werden und die Hörfassung wird von der Autorin selbst gelesen. Das gefällt mir gut, nur die Kürzung des Hörbuchs leider nicht. Eine schöne Fortsetzung in Willows magischem Wald, auch wenn ich die Geschichte etwas anders erwartet hätte.
Melden

Waldliebe

MsChili am 31.08.2023
Bewertungsnummer: 2012166
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem ich bereits die Bände eins und zwei der Wald-Reihe rund um Willow und ihre drei Hexenfreundinnen Lotti, Valentina und Gretchen. Ich finde man sollte mir Band eins starten, da man vorher vieles über die Freundinnen erfährt, kann aber sicherlich auch später einsteigen, da manches wiederholt wird. Mehr Spaß macht es allerdings mit Band eins! In diesem Teil hat Lotti Geburtstag und wird neun Jahre alt. Doch plötzlich hat sie keine Zeit mehr für ihre Freundinnen und sondert sich ab. Was steckt nur dahinter? Und auch bei Willow läuft nicht alles wie geplant. Ich liebe ja die Natur und den Wald und dieses Buch vermittelt das einfach zauberhaft. Der Wald ist ein wunderschöner Ort, hält so viel für uns bereit und muss daher auch geschützt werden. In diesem Band geht es um den Schutz unserer Wälder und der Tatsache, dass man sich einfach mehr mit der Natur befassen sollte, um sie lieben zu lernen. Und gerade für Kinder finde ich das wichtig schon damit aufzuwachsen. Doch auch die Freundschaft der vier steht wieder im Mittelpunkt und es zeigt sich, dass sie sich aufeinander verlassen können. Wobei ich es andererseits schon etwas viel finde mit dem Überbringen der Botschaft zur Waldrettung, das hätte ich mir anders gewünscht. Doch die erste Zeit in der neuen Klasse und der wachsende Zusammenhalt darin ist einfach wunderbar und zeigt, wenn jeder sich ein wenig öffnet und keine Vorurteile hat, kann eine große Gemeinschaft entstehen. Und auch die neuen Waldwesen sind wundervoll und wirklich zauberhaft beschrieben. Die Illustrationen im Buch natürlich auch wieder. Der Text ist recht einfach und kann sicherlich auch von jüngeren Lesern oder Zuhörern gut erfasst werden und die Hörfassung wird von der Autorin selbst gelesen. Das gefällt mir gut, nur die Kürzung des Hörbuchs leider nicht. Eine schöne Fortsetzung in Willows magischem Wald, auch wenn ich die Geschichte etwas anders erwartet hätte.

Melden

Magisches Abenteuer mit viel Natur

MermaidKathi aus Ehningen am 01.11.2022

Bewertungsnummer: 1816838

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mein Fazit: Ein gelungener dritter Band der großartigen Hexenschmöker-Reihe, die ein herrliches Leseerlebnis bietet! Spannend, lustig und voller Naturschutz – Ich liebe dieses Thema im Buch! Es ist einfach absolut gelungen umgesetzt und man möchte selber direkt in den Wald und der Natur helfen. Die Freundschaft und Verbundenheit zwischen den Junghexen und der Natur, sowie den Waldgeistern ist absolut greifbar und ich habe mich bei Willow und ihren Hexenfreundinnen pudelwohl gefühlt. Ein zauberhaftes Kinderbuch für Jung und Alt, voller magischer Momente! Absolute Empfehlung und volle 5 Sterne! Meine Meinung zum Buch: Mich hat der dritte Band wieder in seinen Bann ziehen können. Die Reihe ist wirklich absolut zauberhaft und ich habe mich in dem Hexenhäuschen in Willows Wald – oder dem „Baumhaus-Camping-Paradies“ absolut wohl gefühlt. Der Wald ist wahrlich ein zauberhafter Ort. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht Willow und ihre Freundinnen zu begleiten. Der Klassenausflug ist wirklich gelungen und Willow hat es geschafft ihre ganze Klasse von der natürlichen guttuenden Waldmagie zu überzeugen. Selbst das gemeine Mädchen in ihrer Klasse (übrigens mega cool, dass mein Sport Mermaiding wieder erwähnt wurde!) hat eine schöne Entwicklung durchgemacht. Insgesamt finde ich den Naturschutz-Teil richtig schön umgesetzt! Leider gibt es viel zu viel Müllprobleme und es ist unglaublich wichtig, dass solche Naturschutz-Themen in Büchern vorkommen. Das motiviert unglaublich und macht viele Probleme sichtbar, auf die man gar nicht gekommen war. Sabine Bohlmann hat es geschafft das Thema richtig schön in Willows Geschichte einzubauen und hat das Problem richtig schön gelöst. Der wunderschöne, bildhafte Schreibstil, die poetischen Zeilen zu Beginn jeden Kapitels und die hübschen schwarz-weiß Illustrationen haben für einen angenehmen Lesefluss gesorgt. Das Buch bietet Spannung, ganz viel Freundschaft & magische Szenen aber auch ganz viel Witz. Der dritte Band der zauberhaften Hexen-Reihe hat mir richtig gut gefallen und mit dem Naturschutz Thema mein Herz im Sturm erobert. Ich kann euch die Willow Reihe nur ans Herz legen. Lasst euch von der wunderschönen Natur & den vier Hexenfreundinnen verzaubern! Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen: Tja… was soll ich sagen? Ich bin hin und weg. Das Cover und die Innenbilder sind superschön geworden und ich habe die Natur und die Magie in jeder Pore spüren können. Die Illus und das Cover sind einfach traumhaft schön und konnten mich von Anfang an in den Bann ziehen. Ich mag den schönen natürlich-realistischen Stil unglaublich gerne. Wunderschön! Ich wünsche euch einen magischen Aufenthalt in Willows Wald. Eure MermaidKathi
Melden

Magisches Abenteuer mit viel Natur

MermaidKathi aus Ehningen am 01.11.2022
Bewertungsnummer: 1816838
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mein Fazit: Ein gelungener dritter Band der großartigen Hexenschmöker-Reihe, die ein herrliches Leseerlebnis bietet! Spannend, lustig und voller Naturschutz – Ich liebe dieses Thema im Buch! Es ist einfach absolut gelungen umgesetzt und man möchte selber direkt in den Wald und der Natur helfen. Die Freundschaft und Verbundenheit zwischen den Junghexen und der Natur, sowie den Waldgeistern ist absolut greifbar und ich habe mich bei Willow und ihren Hexenfreundinnen pudelwohl gefühlt. Ein zauberhaftes Kinderbuch für Jung und Alt, voller magischer Momente! Absolute Empfehlung und volle 5 Sterne! Meine Meinung zum Buch: Mich hat der dritte Band wieder in seinen Bann ziehen können. Die Reihe ist wirklich absolut zauberhaft und ich habe mich in dem Hexenhäuschen in Willows Wald – oder dem „Baumhaus-Camping-Paradies“ absolut wohl gefühlt. Der Wald ist wahrlich ein zauberhafter Ort. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht Willow und ihre Freundinnen zu begleiten. Der Klassenausflug ist wirklich gelungen und Willow hat es geschafft ihre ganze Klasse von der natürlichen guttuenden Waldmagie zu überzeugen. Selbst das gemeine Mädchen in ihrer Klasse (übrigens mega cool, dass mein Sport Mermaiding wieder erwähnt wurde!) hat eine schöne Entwicklung durchgemacht. Insgesamt finde ich den Naturschutz-Teil richtig schön umgesetzt! Leider gibt es viel zu viel Müllprobleme und es ist unglaublich wichtig, dass solche Naturschutz-Themen in Büchern vorkommen. Das motiviert unglaublich und macht viele Probleme sichtbar, auf die man gar nicht gekommen war. Sabine Bohlmann hat es geschafft das Thema richtig schön in Willows Geschichte einzubauen und hat das Problem richtig schön gelöst. Der wunderschöne, bildhafte Schreibstil, die poetischen Zeilen zu Beginn jeden Kapitels und die hübschen schwarz-weiß Illustrationen haben für einen angenehmen Lesefluss gesorgt. Das Buch bietet Spannung, ganz viel Freundschaft & magische Szenen aber auch ganz viel Witz. Der dritte Band der zauberhaften Hexen-Reihe hat mir richtig gut gefallen und mit dem Naturschutz Thema mein Herz im Sturm erobert. Ich kann euch die Willow Reihe nur ans Herz legen. Lasst euch von der wunderschönen Natur & den vier Hexenfreundinnen verzaubern! Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen: Tja… was soll ich sagen? Ich bin hin und weg. Das Cover und die Innenbilder sind superschön geworden und ich habe die Natur und die Magie in jeder Pore spüren können. Die Illus und das Cover sind einfach traumhaft schön und konnten mich von Anfang an in den Bann ziehen. Ich mag den schönen natürlich-realistischen Stil unglaublich gerne. Wunderschön! Ich wünsche euch einen magischen Aufenthalt in Willows Wald. Eure MermaidKathi

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen

von Sabine Bohlmann

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Yvonne Simone Vogl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Yvonne Simone Vogl

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

Band 3 - in der Naturschutz ein Thema ist und das alles mit viel Magie erzählt wird

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

TIPP: um Willow und ihre Freundinnen so richtig gut kennenzulernen empfehle ich den Band 1 - Ein Mächen namens Willow und auch Band 2 - Ein Mädchen namens Willow - Waldgeflüster zu lesen / oder zu hören! Auch im Band 3 trifft man wieder auf eine ganz tolle und unterhaltsame, teils witzige, abenteuerliche, magische Geschichte, die das Thema Naturschutz aufgreift, mit liebenswerten Protagonisten und tollen schönen Zeichnungen, die so passend in die Geschichte passen und viel zu einer tollen Lesereise beitragen!
5/5

Band 3 - in der Naturschutz ein Thema ist und das alles mit viel Magie erzählt wird

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

TIPP: um Willow und ihre Freundinnen so richtig gut kennenzulernen empfehle ich den Band 1 - Ein Mächen namens Willow und auch Band 2 - Ein Mädchen namens Willow - Waldgeflüster zu lesen / oder zu hören! Auch im Band 3 trifft man wieder auf eine ganz tolle und unterhaltsame, teils witzige, abenteuerliche, magische Geschichte, die das Thema Naturschutz aufgreift, mit liebenswerten Protagonisten und tollen schönen Zeichnungen, die so passend in die Geschichte passen und viel zu einer tollen Lesereise beitragen!

Yvonne Simone Vogl
  • Yvonne Simone Vogl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Tamara Zoltan

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tamara Zoltan

Thalia St. Pölten

Zum Portrait

4/5

Flügelrauschen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im 3. Band braucht diesmal Willows Wald selbst Hilfe. Er wird immer grauer, Käfer treiben an den Bäumen ihr Unwesen, die Vögel sind verschwunden und auch Willow fühlt sich immer schwächer. Als sie entdecken, dass unerlaubt Müll im Wald abgeladen wird, wissen sie was zu tun ist. Gut, dass die Klasse von Willow und Valentina gerade wegen einer Projektwoche im Wald ist. Nach anfänglichen Problemen, nicht alle finden zu Beginn das Thema so toll und wichtig, helfen doch noch alle Schülerinnen und Schüler zusammen. Und so passt dann die ganze Klasse auf den Wald auf. Wieder tummeln sich viele liebenswerte Figuren in Sabine Bohlmanns Buch. Eine tolle Lehrerin, ein sehr tollpatschiger Lehrer, der im Wald von einem Missgeschick ins nächste stolpert und ganz viele zauberhafte, magische Waldwesen machen diese Geschichte zu einem wunderbaren Leseerlebnis. Für Kinder ab 10 Jahre.
4/5

Flügelrauschen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im 3. Band braucht diesmal Willows Wald selbst Hilfe. Er wird immer grauer, Käfer treiben an den Bäumen ihr Unwesen, die Vögel sind verschwunden und auch Willow fühlt sich immer schwächer. Als sie entdecken, dass unerlaubt Müll im Wald abgeladen wird, wissen sie was zu tun ist. Gut, dass die Klasse von Willow und Valentina gerade wegen einer Projektwoche im Wald ist. Nach anfänglichen Problemen, nicht alle finden zu Beginn das Thema so toll und wichtig, helfen doch noch alle Schülerinnen und Schüler zusammen. Und so passt dann die ganze Klasse auf den Wald auf. Wieder tummeln sich viele liebenswerte Figuren in Sabine Bohlmanns Buch. Eine tolle Lehrerin, ein sehr tollpatschiger Lehrer, der im Wald von einem Missgeschick ins nächste stolpert und ganz viele zauberhafte, magische Waldwesen machen diese Geschichte zu einem wunderbaren Leseerlebnis. Für Kinder ab 10 Jahre.

Tamara Zoltan
  • Tamara Zoltan
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen

von Sabine Bohlmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Ein Mädchen namens Willow 3: Flügelrauschen