Der Akt von Gnesen. Ein Freundschaftsbündnis  zwischen Otto III. und Boleslaw Chrobry?

Der Akt von Gnesen. Ein Freundschaftsbündnis zwischen Otto III. und Boleslaw Chrobry?

Buch (Taschenbuch)

€22,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Akt von Gnesen. Ein Freundschaftsbündnis zwischen Otto III. und Boleslaw Chrobry?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 22,99
eBook

eBook

ab € 15,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Handelt es sich beim Treffen in Gnesen um ein Freundschaftsbündnis zwischen Otto III. und Boleslaw Chrobry? Um diese Frage beantworten zu können, wird im ersten Teil dieser Arbeit die Quellenlage bezüglich der Ereignisse in Gnesen dargestellt. Dabei werden die Quellen einerseits kurz vorgestellt und ihr Wert hinsichtlich Ottos III. Fahrt nach Gnesen ermittelt. Anderseits soll geklärt werden, welche Absichten und Wertungen die Quellen verfolgen, sodass
diese bei der Darstellung des Aktes von Gnesen berücksichtig werden können.

Darauffolgend wird im zweiten Teil die Rom- und Italienpolitik Ottos III. dargestellt. Im Fokus dieser Darstellung stehen vor allem Ottos III. Italienzüge und seine sogenannte Erneuerung des Römischen Reiches. Anschließend daran wird geprüft, welchen Einfluss Adalbert und das Motiv der Erneuerung des Römischen Reiches für die Ostpolitik Ottos III.
hatte. Im dritten Teil wird dann Ottos III. Fahrt nach Gnesen untersucht. Dabei werden zum einen die Motive und Hintergrunde Ottos III. Gnesenfahrt erarbeitet und zum anderen die Reise und der Akt bzw. Ereignisse von Gnesen anhand der zuvor untersuchten Quellen dargestellt und gedeutet.

In Anschluss daran werden Aspekte symbolischer Kommunikation herangezogen, um Aufschluss über die wechselseitige Beziehung zwischen Kaiser und Boleslaw zu erhalten, sodass Rückschlüsse auf die Ereignisse in Gnesen gezogen werden können. Abschließend werden die erarbeiteten Ergebnisse zusammenfassend diskutiert.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.04.2022

Verlag

GRIN

Seitenzahl

28

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.04.2022

Verlag

GRIN

Seitenzahl

28

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,2 cm

Gewicht

56 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Akademische Schriftenreihe Bd. V1184101

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-346-61164-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Der Akt von Gnesen. Ein Freundschaftsbündnis  zwischen Otto III. und Boleslaw Chrobry?