Wiedersehen in der Tuchvilla
Band 6
Artikelbild von Wiedersehen in der Tuchvilla
Anne Jacobs

1. Wiedersehen in der Tuchvilla

Wiedersehen in der Tuchvilla

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

13,00 €
eBook

eBook

10,99 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Wiedersehen in der Tuchvilla

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Anna Thalbach

Spieldauer

13 Stunden und 14 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

07.11.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Anna Thalbach

Spieldauer

13 Stunden und 14 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

07.11.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

203

Verlag

Random House Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783837160659

Weitere Bände von Die Tuchvilla-Saga

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Super gut!

Bewertung am 31.01.2024

Bewertungsnummer: 2120745

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein Buch kam schnell und die Qualität war TOP !!! Danke ... Gerne kommen wir wieder auf Ihre Angebote zurück. Weil wir so zufrieden waren, werden wir gerne unseren Freunden Ihren tolle Shop empfehlen.
Melden

Super gut!

Bewertung am 31.01.2024
Bewertungsnummer: 2120745
Bewertet: eBook (ePUB)

Mein Buch kam schnell und die Qualität war TOP !!! Danke ... Gerne kommen wir wieder auf Ihre Angebote zurück. Weil wir so zufrieden waren, werden wir gerne unseren Freunden Ihren tolle Shop empfehlen.

Melden

Eine Geschichte über schwere Kriegsjahre und einem Funken Hoffnung

Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 13.01.2024

Bewertungsnummer: 2108289

Bewertet: Hörbuch-Download

Augsburg 1939: Für die Familie Melzer stehen schwere Jahre bevor. Während die Tuchfabrik Stoffe für die Wehrmacht produziert, sind Paul und Marie weiter getrennt. Auf Grund der Judenverfolgung hat Marie gegen Pauls Willen zusammen mit ihrem Sohn Leo die Flucht nach New York angetreten. In den folgenden Jahren wird es für die Tuchfabrik immer schwerer. Als die Rüstungsproduktion immer weiter ausgebaut wird, muss auch Paul Teile seiner Hallen bereitstellen, damit in diesen Flugzeugteile für Messerschmidt hergestellt werden können. Dadurch erhöht sich die Gefahr, dass bei Bombenangriffen auch die nahe liegende Tuchvilla getroffen wird. Im mittlerweile sechsten Band erzählt Anne Jacobs die Familiengeschichte nahtlos weiter. Der nahende Krieg weckt bei den Bewohnern der Tuchvilla Erinnerungen an den 1. Weltkrieg. Noch ahnt niemand, dass sich auch diesmal ein Weltkrieg entwickelt. Über die Jahre hinterlässt der Krieg auch bei ihnen seine Spuren. Wie viele deutsche Familien haben auch sie Opfer zu beklagen. Währenddessen befindet sich Marie Melzer in den USA in Sicherheit, doch auch dort nehmen die Anfeindungen gegenüber deutschen Auswanderern zu. Anne Jacobs erzählt die Geschichte in ihrer gewohnten ruhigen Art. Ihr Schreibstil gefällt mir gut. Auf Grund der Kriegsjahre gibt es aber auch dramatische Szenen. So schafft es Dodo zu den Fliegern und gerät dort in brenzlige Situationen. Zwischen Marie und Paul macht sich die lange Zeit der Trennung spürbar bemerkbar. Paul ist weiterhin der Meinung, dass Marie als Frau eines Deutschen im Lande hätte bleiben können. Er nimmt ihr die Flucht übel und erwidert die Gefühle seiner Sekretärin, die ihn anhimmelt. Kann Marie nach dem Ende des Krieges seine Liebe zurückgewinnen? Ist sie in der Tuchvilla überhaupt noch willkommen? Wie der Titel des Buches verrät, gibt es das ersehnte Wiedersehen am Ende des Buches. Wer aber wissen will, ob sich Maries Traum erfüllt, der sollte zum Buch greifen oder wie ich die von Anna Thalbach gelesene Hörbuchfassung wählen. Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Ich vergebe 5 von 5 Sterne und bin sicher, dass dies nicht das Ende der Reihe ist.
Melden

Eine Geschichte über schwere Kriegsjahre und einem Funken Hoffnung

Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 13.01.2024
Bewertungsnummer: 2108289
Bewertet: Hörbuch-Download

Augsburg 1939: Für die Familie Melzer stehen schwere Jahre bevor. Während die Tuchfabrik Stoffe für die Wehrmacht produziert, sind Paul und Marie weiter getrennt. Auf Grund der Judenverfolgung hat Marie gegen Pauls Willen zusammen mit ihrem Sohn Leo die Flucht nach New York angetreten. In den folgenden Jahren wird es für die Tuchfabrik immer schwerer. Als die Rüstungsproduktion immer weiter ausgebaut wird, muss auch Paul Teile seiner Hallen bereitstellen, damit in diesen Flugzeugteile für Messerschmidt hergestellt werden können. Dadurch erhöht sich die Gefahr, dass bei Bombenangriffen auch die nahe liegende Tuchvilla getroffen wird. Im mittlerweile sechsten Band erzählt Anne Jacobs die Familiengeschichte nahtlos weiter. Der nahende Krieg weckt bei den Bewohnern der Tuchvilla Erinnerungen an den 1. Weltkrieg. Noch ahnt niemand, dass sich auch diesmal ein Weltkrieg entwickelt. Über die Jahre hinterlässt der Krieg auch bei ihnen seine Spuren. Wie viele deutsche Familien haben auch sie Opfer zu beklagen. Währenddessen befindet sich Marie Melzer in den USA in Sicherheit, doch auch dort nehmen die Anfeindungen gegenüber deutschen Auswanderern zu. Anne Jacobs erzählt die Geschichte in ihrer gewohnten ruhigen Art. Ihr Schreibstil gefällt mir gut. Auf Grund der Kriegsjahre gibt es aber auch dramatische Szenen. So schafft es Dodo zu den Fliegern und gerät dort in brenzlige Situationen. Zwischen Marie und Paul macht sich die lange Zeit der Trennung spürbar bemerkbar. Paul ist weiterhin der Meinung, dass Marie als Frau eines Deutschen im Lande hätte bleiben können. Er nimmt ihr die Flucht übel und erwidert die Gefühle seiner Sekretärin, die ihn anhimmelt. Kann Marie nach dem Ende des Krieges seine Liebe zurückgewinnen? Ist sie in der Tuchvilla überhaupt noch willkommen? Wie der Titel des Buches verrät, gibt es das ersehnte Wiedersehen am Ende des Buches. Wer aber wissen will, ob sich Maries Traum erfüllt, der sollte zum Buch greifen oder wie ich die von Anna Thalbach gelesene Hörbuchfassung wählen. Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Ich vergebe 5 von 5 Sterne und bin sicher, dass dies nicht das Ende der Reihe ist.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wiedersehen in der Tuchvilla

von Anne Jacobs

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Martina Binter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Martina Binter

Thalia Villach – Atrio

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Buchreihe wird einfach nicht langweilig und überzeugt mich immer noch! Ein toller Schmöker!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Buchreihe wird einfach nicht langweilig und überzeugt mich immer noch! Ein toller Schmöker!

Martina Binter
  • Martina Binter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Wiedersehen in der Tuchvilla

von Anne Jacobs

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wiedersehen in der Tuchvilla