Schneeflockenmomente

Schneeflockenmomente

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schneeflockenmomente

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

27.09.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

27.09.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

809 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783749904808

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für jeden was dabei

Brigitte am 28.10.2022

Bewertungsnummer: 1814163

Bewertet: eBook (ePUB)

Hier ist es mal ein etwas anderes Buch das ich lese wollte. Mir unbekannte Autoren haben zusammen „Weihnachtsgeschichten“ geschrieben. Jeder seine eigene. Gerade das hat mich angezogen und war auch die richtige Entscheidung. Hier kurz und knapp meine Meinung: Leider hat mir hier nicht jede Geschichte gleich gut gefallen aber unterm Strich ist es ein wirklich gelungenes Buch. Es stimmt einen auf eine besinnliche Zeit ein, die schneller kommt als wir denken. Beim Lesen bekommt man eine gewisse innerliche Ruhe, Vorfreude und etwas worüber man zum Nachdenken hat. Man kann abschalten und kurzzeitig abtauchen. Ein idealer Begleiter für einen schönen Nachmittag in der Sonne genauso wie am Abend neben dem Kamin. Fazit: Jeder findet hier etwas was er in die besinnliche Zeit mitnehmen kann. Klare Leseempfehlung. Danke an NetGalley und dem Harper Collins Verlag für das Rezensionsexemplar. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.
Melden

Für jeden was dabei

Brigitte am 28.10.2022
Bewertungsnummer: 1814163
Bewertet: eBook (ePUB)

Hier ist es mal ein etwas anderes Buch das ich lese wollte. Mir unbekannte Autoren haben zusammen „Weihnachtsgeschichten“ geschrieben. Jeder seine eigene. Gerade das hat mich angezogen und war auch die richtige Entscheidung. Hier kurz und knapp meine Meinung: Leider hat mir hier nicht jede Geschichte gleich gut gefallen aber unterm Strich ist es ein wirklich gelungenes Buch. Es stimmt einen auf eine besinnliche Zeit ein, die schneller kommt als wir denken. Beim Lesen bekommt man eine gewisse innerliche Ruhe, Vorfreude und etwas worüber man zum Nachdenken hat. Man kann abschalten und kurzzeitig abtauchen. Ein idealer Begleiter für einen schönen Nachmittag in der Sonne genauso wie am Abend neben dem Kamin. Fazit: Jeder findet hier etwas was er in die besinnliche Zeit mitnehmen kann. Klare Leseempfehlung. Danke an NetGalley und dem Harper Collins Verlag für das Rezensionsexemplar. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Melden

Weihnachtsgeschichten

Lerchie am 20.10.2022

Bewertungsnummer: 1809252

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch beinhaltet Geschichten von verschiedenen Autoren. Unter Anderem Ulrike Renk, Anne Jacobs, Nicole Steyr, Petra Schier. Alles sind Weihnachtgeschichten, Geschichten über die schönste Zeit im Jahr. Geschichten zum Lesen in eine Decke gewickelt auf der Couch liegend oder im Sessel sitzend mit einer Tasse dampfenden Tee und Plätzchen. Liebevolle Geschichten für ein gefühlvolles Weihnachten. Meine Meinung Die Geschichten in diesem Buch sind alles sehr schön und romantisch. Es geht unter anderem um eine Füllung für die Weihnachtsgans, die Schwierigkeit einer Tochter das richtige Geschenk zu machen, einen Stellenverlust, da der Arbeitgeber in Rente geht, eine Weihnachtselfe die einen Grinch trifft, eine junge Frau, die eine Confiserie betreibt wo an Weihnachten Hochbetrieb herrscht, eine, der Hausherrin unwillkommene Gärtnerin mit Betonung auf das weibliche, einer Frau, die ihren Traum verwirklichen will und einem alten Mann einem Spielwarenhändler, der kurz vor Weihnachten seine Frau verloren hat. Alle diese Geschichten spielen in der Weihnachtszeit. Und alle sind herzergreifend schön. Doch eine möchte ich herauspicken, vielleicht auch zwei: Nämlich die von Petra Schier die die Überschrift Eisträume trägt und, es fällt mir tatsächlich etwas schwer, aber ich nehme dann die die noch am besten in meinem Gedächtnis ist, da es die letzte in diesem Buch ist Der Teddybär von Nicole Steyer. In der Geschichte von Petra Schier erfüllt sich die Protagonistin letztendlich ihren Lebenstraum und das in Lichterhaven. An dieses Fleckchen an der Nordsee hat die Autorin schon mehrere Geschichten verortet, doch dies ist die erste LIchterhavener Geschichte, die an Weihnachten spielt. Und sie ist klasse, wie alle Romane von dieser Autorin. Der Teddybär von Nicole Steyer erzählt von einem alten Spielwarenhändler der durch einen verlorenen Teddybären Freunde findet. Alle Geschichte sind auch Liebesgeschichten und jede einzelne ist wunderschön. Ich kann nicht über jede einzelne etwas schreiben, aber ich kann sagen, dass ich das Buch recht schnell gelesen habe, da mir jede einzelne Geschichte sehr gut gefallen hat. Ich kann es nur empfehlen und vergebe die volle Bewertungszahl.
Melden

Weihnachtsgeschichten

Lerchie am 20.10.2022
Bewertungsnummer: 1809252
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch beinhaltet Geschichten von verschiedenen Autoren. Unter Anderem Ulrike Renk, Anne Jacobs, Nicole Steyr, Petra Schier. Alles sind Weihnachtgeschichten, Geschichten über die schönste Zeit im Jahr. Geschichten zum Lesen in eine Decke gewickelt auf der Couch liegend oder im Sessel sitzend mit einer Tasse dampfenden Tee und Plätzchen. Liebevolle Geschichten für ein gefühlvolles Weihnachten. Meine Meinung Die Geschichten in diesem Buch sind alles sehr schön und romantisch. Es geht unter anderem um eine Füllung für die Weihnachtsgans, die Schwierigkeit einer Tochter das richtige Geschenk zu machen, einen Stellenverlust, da der Arbeitgeber in Rente geht, eine Weihnachtselfe die einen Grinch trifft, eine junge Frau, die eine Confiserie betreibt wo an Weihnachten Hochbetrieb herrscht, eine, der Hausherrin unwillkommene Gärtnerin mit Betonung auf das weibliche, einer Frau, die ihren Traum verwirklichen will und einem alten Mann einem Spielwarenhändler, der kurz vor Weihnachten seine Frau verloren hat. Alle diese Geschichten spielen in der Weihnachtszeit. Und alle sind herzergreifend schön. Doch eine möchte ich herauspicken, vielleicht auch zwei: Nämlich die von Petra Schier die die Überschrift Eisträume trägt und, es fällt mir tatsächlich etwas schwer, aber ich nehme dann die die noch am besten in meinem Gedächtnis ist, da es die letzte in diesem Buch ist Der Teddybär von Nicole Steyer. In der Geschichte von Petra Schier erfüllt sich die Protagonistin letztendlich ihren Lebenstraum und das in Lichterhaven. An dieses Fleckchen an der Nordsee hat die Autorin schon mehrere Geschichten verortet, doch dies ist die erste LIchterhavener Geschichte, die an Weihnachten spielt. Und sie ist klasse, wie alle Romane von dieser Autorin. Der Teddybär von Nicole Steyer erzählt von einem alten Spielwarenhändler der durch einen verlorenen Teddybären Freunde findet. Alle Geschichte sind auch Liebesgeschichten und jede einzelne ist wunderschön. Ich kann nicht über jede einzelne etwas schreiben, aber ich kann sagen, dass ich das Buch recht schnell gelesen habe, da mir jede einzelne Geschichte sehr gut gefallen hat. Ich kann es nur empfehlen und vergebe die volle Bewertungszahl.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schneeflockenmomente

von Beate Maly, Anne Jacobs, Nicole Steyer, Svenja Lassen, Ulrike Renk

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schneeflockenmomente