Der kleine Laden zum Glück

Der kleine Laden zum Glück

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der kleine Laden zum Glück

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

22.11.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

22.11.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

448 (Printausgabe)

Dateigröße

2255 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Vintage Cinema Club

Sprache

Deutsch

EAN

9783749904815

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr schöne Idee, aber die Umsetzung hapert

Bewertung am 27.01.2023

Bewertungsnummer: 1867946

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Idee vom vintage Cinema Club hat mir richtig gut gefallen. Ich fand die Umsetzung der drei Frauen gut gelungen und habe den Laden bildlich vor mir gesehen. Die Geschichte wird aus der Perspektive verschiedener Protagonisten erzählt. Durch die kleinen Überschriften konnte man das auch gut nachvollziehen, wobei das Augenmerk auf Izzy und Xander lag. Mit Izzy bin ich leider überhaupt nicht warm geworden. Auf der einen Seite das scheue graue Mäuschen, dann der wilde Vamp und zurück zur Glucke die hinter ihren erwachsenen Brüder aufräumt. Die Wandlung zum Schluss habe ich ihr nicht abgekauft. Xander ist einerseits der toughe Geschäftsmann und entwickelt sich zu einem bedauerlichen Jammerlappen, um dann wieder normal zu werden. Diese Wandlungen waren innerhalb von ein paar Tagen zu viel und zu unrealistisch. Denn gerade die Wendung zum Ende hin, hätte es mehr Feingefühl und zeit bedurft. Luce und Ollie fand ich dagegen süß zusammen und Didas jämmerliche Ehe, passte einfach nicht zu ihrem Selbstbewussten auftreten. Des Weiteren zog sich die Geschichte an manchen Stellen in die Länge und drehte sich im Kreis. Nur zu Beginn von Izzys und Xanders Kennenlernen gab es Szenen zum Schmunzeln. Der kleine Laden zum Glück ist leider eine schwache Geschichte von Jane Linfoot. Es fehlte mir an Gefühlen zwischen Izzy und Xander und es wirkte alles ziemlich steif und konstruiert. Dabei fand ich die Idee des Ladens sehr schön und hätte mir mehr Interaktionen in eben jenen vorgestellt.
Melden

Sehr schöne Idee, aber die Umsetzung hapert

Bewertung am 27.01.2023
Bewertungsnummer: 1867946
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Idee vom vintage Cinema Club hat mir richtig gut gefallen. Ich fand die Umsetzung der drei Frauen gut gelungen und habe den Laden bildlich vor mir gesehen. Die Geschichte wird aus der Perspektive verschiedener Protagonisten erzählt. Durch die kleinen Überschriften konnte man das auch gut nachvollziehen, wobei das Augenmerk auf Izzy und Xander lag. Mit Izzy bin ich leider überhaupt nicht warm geworden. Auf der einen Seite das scheue graue Mäuschen, dann der wilde Vamp und zurück zur Glucke die hinter ihren erwachsenen Brüder aufräumt. Die Wandlung zum Schluss habe ich ihr nicht abgekauft. Xander ist einerseits der toughe Geschäftsmann und entwickelt sich zu einem bedauerlichen Jammerlappen, um dann wieder normal zu werden. Diese Wandlungen waren innerhalb von ein paar Tagen zu viel und zu unrealistisch. Denn gerade die Wendung zum Ende hin, hätte es mehr Feingefühl und zeit bedurft. Luce und Ollie fand ich dagegen süß zusammen und Didas jämmerliche Ehe, passte einfach nicht zu ihrem Selbstbewussten auftreten. Des Weiteren zog sich die Geschichte an manchen Stellen in die Länge und drehte sich im Kreis. Nur zu Beginn von Izzys und Xanders Kennenlernen gab es Szenen zum Schmunzeln. Der kleine Laden zum Glück ist leider eine schwache Geschichte von Jane Linfoot. Es fehlte mir an Gefühlen zwischen Izzy und Xander und es wirkte alles ziemlich steif und konstruiert. Dabei fand ich die Idee des Ladens sehr schön und hätte mir mehr Interaktionen in eben jenen vorgestellt.

Melden

Lebe deinen Traum...

Sylvia B. aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 21.01.2023

Bewertungsnummer: 1864225

Bewertet: eBook (ePUB)

Der kleine Laden zum Glück von Jane Linfoot Den Leser erwartet ein romantischer Liebesroman, dieser ist spannend, einfühlsam und emotionsgeladen erzählt. Er erzählt die Geschichte von drei Freundinnen, die gemeinsam aus einem ehemaligen Kino etwas Besonderes gemacht haben... Izzy lässt alte vergessene Gegenstände in neuem Glanz erstrahlen. Luce entwirft traumhafte Vintage- Brautkleider und Dida bäckt die köstlichsten Süßigkeiten. Doch plötzlich soll das alte Kino einen neuen Besitzer erhalten. Platzt der Traum der drei Freundinnen? Das Cover wirkt einladend und so tauche ich in das Leben von Izzy, Luca und Dida. Spannend und bewegend erzählt die Autorin von ihren Problemen und ihrem Kampf um die Zukunft. Werden sie ihre Träume erfüllen können?
Melden

Lebe deinen Traum...

Sylvia B. aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 21.01.2023
Bewertungsnummer: 1864225
Bewertet: eBook (ePUB)

Der kleine Laden zum Glück von Jane Linfoot Den Leser erwartet ein romantischer Liebesroman, dieser ist spannend, einfühlsam und emotionsgeladen erzählt. Er erzählt die Geschichte von drei Freundinnen, die gemeinsam aus einem ehemaligen Kino etwas Besonderes gemacht haben... Izzy lässt alte vergessene Gegenstände in neuem Glanz erstrahlen. Luce entwirft traumhafte Vintage- Brautkleider und Dida bäckt die köstlichsten Süßigkeiten. Doch plötzlich soll das alte Kino einen neuen Besitzer erhalten. Platzt der Traum der drei Freundinnen? Das Cover wirkt einladend und so tauche ich in das Leben von Izzy, Luca und Dida. Spannend und bewegend erzählt die Autorin von ihren Problemen und ihrem Kampf um die Zukunft. Werden sie ihre Träume erfüllen können?

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der kleine Laden zum Glück

von Jane Linfoot

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der kleine Laden zum Glück