Scholomance - Die Goldenen Enklaven
Band 3 Neu
Die Scholomance-Reihe Band 3

Scholomance - Die Goldenen Enklaven

Das furiose Finale der Dark-Fantasy-Trilogie

eBook

€12,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Scholomance - Die Goldenen Enklaven

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 21,50
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 13,00
eBook

eBook

ab € 12,99

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2748

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2748

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2022

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

528 (Printausgabe)

Dateigröße

2876 KB

Originaltitel

Scholomance #3

Übersetzer

Doris Attwood

Sprache

Deutsch

EAN

9783641270292

Weitere Bände von Die Scholomance-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Eine herbe Enttäuschung

Stella aus Dresden am 26.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das erste Buch, das so wenig Sterne erhält und das ich doch zuende gelesen habe, in der Hoffnung, etwas von der Magie der beiden vorangegangenen Bücher zu finden. Unsympathische Charaktere, ellenlange Erklärungen- die man seitenweise umblättern kann ohne den Faden der Geschichte zu verlieren, moralisch verwerfliche Situationen und Aktionen, die die Protagonistin nicht besser machen, wenig einfühlsam was Beziehungen angeht, persönliche Lebensziele werden einfach über Bord gehauen, ein unzufriedenstellendes Ende. Alles in allem eine große Enttäuschung, nach Teil 1 und 2, die mich so gefesselt haben. Meine Empfehlung: Die Erwartungen nicht hoch ansetzen. Der Teil kommt nicht annähernd an die Vorgänger heran.

Eine herbe Enttäuschung

Stella aus Dresden am 26.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das erste Buch, das so wenig Sterne erhält und das ich doch zuende gelesen habe, in der Hoffnung, etwas von der Magie der beiden vorangegangenen Bücher zu finden. Unsympathische Charaktere, ellenlange Erklärungen- die man seitenweise umblättern kann ohne den Faden der Geschichte zu verlieren, moralisch verwerfliche Situationen und Aktionen, die die Protagonistin nicht besser machen, wenig einfühlsam was Beziehungen angeht, persönliche Lebensziele werden einfach über Bord gehauen, ein unzufriedenstellendes Ende. Alles in allem eine große Enttäuschung, nach Teil 1 und 2, die mich so gefesselt haben. Meine Empfehlung: Die Erwartungen nicht hoch ansetzen. Der Teil kommt nicht annähernd an die Vorgänger heran.

Vor Geniestreichen und Cleverness strotzend

Fairys Wonderland aus Dormagen am 17.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rezension „Scholomance – Die Goldenen Enklaven“ von Naomi Novik Meinung Die Scholomance Reihe vereint Dark Fantasy, Komplexität und ein Konstrukt aus Millionen Fäden, wie ich es noch nie zuvor erlebt habe. Begierig auf den Abschluss gewesen zu sein ist kaum das richtige Wort, denn ich brannte innerlich und konnte es nicht erwarten, in diese Welt zurück zu kehren. Eine Welt, die alles auf den Kopf stellt und dich an deinen eigenen Gedanken zweifeln lässt. Naomi Novik setzt auch hier ihren außergewöhnlichen Stil fort, die einen clever durchdachten Twist nach dem anderen parat zu halten scheint. Die Fäden, die allesamt in den Vorgängern gesponnen wurden, werden hier zusammengeführt und doch erkannte ich die perfekt konzipierte Richtung erst, als sie mit einem donnernden Knall vor mir stand und mich in den Erdboden riss. Die wohl noch größten Geheimnisse dieser Geschichte stehen uns bevor und was für ein Gebilde sie ergaben, kann ich nur als meisterlich bezeichnen. Magie, Fiktion und Realität - ihre Grenzen verschwimmen zu einem einzigen epischen Stück. Wird El tatsächlich alle Enklaven für immer zerstören? Lest es selbst! Fazit Die goldenen Enklaven bildet den spektakulären und fulminanten Abschluss der Scholomance Reihe. Noch einmal zeigt die Autorin ein höchst Maß an Spannung, Geheimnissen, Twists und Empfindungen, die sich Stück für Stück zu einer gewaltigen Explosion vermischen. Ein Dark Fantasy Abenteuer - originell, geistreich und von Cleverness strotzend. Ich vergebe 5 von 5 Sterne

Vor Geniestreichen und Cleverness strotzend

Fairys Wonderland aus Dormagen am 17.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Rezension „Scholomance – Die Goldenen Enklaven“ von Naomi Novik Meinung Die Scholomance Reihe vereint Dark Fantasy, Komplexität und ein Konstrukt aus Millionen Fäden, wie ich es noch nie zuvor erlebt habe. Begierig auf den Abschluss gewesen zu sein ist kaum das richtige Wort, denn ich brannte innerlich und konnte es nicht erwarten, in diese Welt zurück zu kehren. Eine Welt, die alles auf den Kopf stellt und dich an deinen eigenen Gedanken zweifeln lässt. Naomi Novik setzt auch hier ihren außergewöhnlichen Stil fort, die einen clever durchdachten Twist nach dem anderen parat zu halten scheint. Die Fäden, die allesamt in den Vorgängern gesponnen wurden, werden hier zusammengeführt und doch erkannte ich die perfekt konzipierte Richtung erst, als sie mit einem donnernden Knall vor mir stand und mich in den Erdboden riss. Die wohl noch größten Geheimnisse dieser Geschichte stehen uns bevor und was für ein Gebilde sie ergaben, kann ich nur als meisterlich bezeichnen. Magie, Fiktion und Realität - ihre Grenzen verschwimmen zu einem einzigen epischen Stück. Wird El tatsächlich alle Enklaven für immer zerstören? Lest es selbst! Fazit Die goldenen Enklaven bildet den spektakulären und fulminanten Abschluss der Scholomance Reihe. Noch einmal zeigt die Autorin ein höchst Maß an Spannung, Geheimnissen, Twists und Empfindungen, die sich Stück für Stück zu einer gewaltigen Explosion vermischen. Ein Dark Fantasy Abenteuer - originell, geistreich und von Cleverness strotzend. Ich vergebe 5 von 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Scholomance – Die Goldenen Enklaven

von Naomi Novik

3.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Scholomance - Die Goldenen Enklaven