Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft
Band 2

Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft

Roman | Die Vorgeschichte zu Bridgerton

eBook

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12175

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

22.03.2022

Verlag

HarperCollins

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12175

Erscheinungsdatum

22.03.2022

Verlag

HarperCollins

Seitenzahl

419 (Printausgabe)

Dateigröße

1316 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Girl With The Make-Believe Husband

Übersetzt von

Petra Lingsminat

Sprache

Deutsch

EAN

9783749905065

Weitere Bände von Rokesby

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein echter Quinn

Die Art der Ida Gratias am 02.06.2022

Bewertungsnummer: 1723371

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit dem zweiten Roman der Rokesby Reihe "Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft" wagt die Queen of Romance, die gefeierte Erfinderin des weltweit gefeierten "Bridgerton" Universums etwas völlig Neues. Sie verlegt den Plot in das Jahr 1779 in die Neue Welt, nach Manhattan, New York, fern der englischen Landhäuser, des dünkelhaften "Ton" & fern der allseits präsenten Familie. Der zweitälteste Sohn des Earl of Manston, Captain Edward Rokesby, kämpft zusammen mit seinem Freund & Kriegskameraden Captain Thomas Harcourt in den britischen Kolonien. Letzterer bekommt regelmäßig Post von seiner jüngeren Schwester, die ihrem Vater den Haushalt führt, & sich ansonsten in dem kleinen Ort in Derbyshire langweilt. Sie bekommt nur wenige Tage nach dem Tod des Vaters die Nachricht, dass eben jener Bruder verletzt in einem Lazarett in Manhattan liegen soll. Da diese Nachricht einen entfernten Vetter auf den Plan ruft, um im Falle von Thomas' Tod als männlicher Erbe zur Stelle zu sein & vorweg der trauernden Tochter zu bedrängen. In einem Anflug von Panik schifft Cecilia sich nach New York ein, wo sie statt ihres Bruders den schwerverletzten, bewusstlosen Edward im Krankenbett vorfindet. Da es nur Angehörigen erlaubt ist, Patienten zu pflegen, erklärt sich Cecilia spontan zu seiner Ehefrau & kommt damit durch, auch, weil Edward, als er aufwacht, seine Erinnerung verloren hat, Und wie das mit kleinen Lügen so ist, sie werden immer größer & größer, weil scheinbar nie der passende Moment ist, der Wahrheit die Ehre zu geben. Der Beschreibung des Anschwellens dieser Notlüge liest sich überaus amüsant. Quinns Beschreibung des historischen New York, eine toughe Heldin & ein sympathischer Held, ihr Gefühl für Tempo, ihr Faible für Ausstattung & ihre köstlichen "Schlagabtausch"-Dialoge machen auch diesen zweiten, etwas anderen Romance Roman doch zu einem echten "Quinn".
Melden

Ein echter Quinn

Die Art der Ida Gratias am 02.06.2022
Bewertungsnummer: 1723371
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit dem zweiten Roman der Rokesby Reihe "Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft" wagt die Queen of Romance, die gefeierte Erfinderin des weltweit gefeierten "Bridgerton" Universums etwas völlig Neues. Sie verlegt den Plot in das Jahr 1779 in die Neue Welt, nach Manhattan, New York, fern der englischen Landhäuser, des dünkelhaften "Ton" & fern der allseits präsenten Familie. Der zweitälteste Sohn des Earl of Manston, Captain Edward Rokesby, kämpft zusammen mit seinem Freund & Kriegskameraden Captain Thomas Harcourt in den britischen Kolonien. Letzterer bekommt regelmäßig Post von seiner jüngeren Schwester, die ihrem Vater den Haushalt führt, & sich ansonsten in dem kleinen Ort in Derbyshire langweilt. Sie bekommt nur wenige Tage nach dem Tod des Vaters die Nachricht, dass eben jener Bruder verletzt in einem Lazarett in Manhattan liegen soll. Da diese Nachricht einen entfernten Vetter auf den Plan ruft, um im Falle von Thomas' Tod als männlicher Erbe zur Stelle zu sein & vorweg der trauernden Tochter zu bedrängen. In einem Anflug von Panik schifft Cecilia sich nach New York ein, wo sie statt ihres Bruders den schwerverletzten, bewusstlosen Edward im Krankenbett vorfindet. Da es nur Angehörigen erlaubt ist, Patienten zu pflegen, erklärt sich Cecilia spontan zu seiner Ehefrau & kommt damit durch, auch, weil Edward, als er aufwacht, seine Erinnerung verloren hat, Und wie das mit kleinen Lügen so ist, sie werden immer größer & größer, weil scheinbar nie der passende Moment ist, der Wahrheit die Ehre zu geben. Der Beschreibung des Anschwellens dieser Notlüge liest sich überaus amüsant. Quinns Beschreibung des historischen New York, eine toughe Heldin & ein sympathischer Held, ihr Gefühl für Tempo, ihr Faible für Ausstattung & ihre köstlichen "Schlagabtausch"-Dialoge machen auch diesen zweiten, etwas anderen Romance Roman doch zu einem echten "Quinn".

Melden

tolles Buch

Kati aus Nürnberg am 19.05.2022

Bewertungsnummer: 1714809

Bewertet: eBook (ePUB)

Rezension Buchname: Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft: Roman | Die Vorgeschichte zu Bridgerton Autor: Julia Quinn Seiten: 416 (Print) Fromat: als Print und Ebook erhältlich Verlag: ‎‎ HarperCollins Taschenbuch; 1. Edition (22. März 2022) Sterne: 4 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw weißfarbenen Buchstaben im mittleren bzw unteren Bereich. Man kann einen Frau erkennen. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Klappentext: (aus Amazon übernommen) Während er schlief Derbyshire, 1779. In den britischen Kolonien wurde Cecilias Bruder im Kampf verletzt. Mutig tritt sie die Schiffspassage nach Nordamerika an. Doch in Manhattan angekommen, entdeckt Cecilia, dass eine Verwechslung vorliegt. Statt ihres Bruders findet sie den attraktiven Captain Edward Rokesby bewusstlos im Lazarett vor. Einen innigen Briefwechsel hatte sie mit ihm und dabei ihr Herz verloren. Jetzt will sie ihm helfen, obwohl das eigentlich nur Anverwandten gestattet ist. Cecilia greift zu einer tollkühnen Lüge: Sie gibt sich als Edwards Gattin aus. Und erwartet bang den Moment, in dem ihr »Mann« die Augen aufschlägt. Von der Autorin der erfolgreichen Bridgerton-Serie Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Charaktere: Die Hauptprotagonistin ist Cecilia Der Hauptprotagonist ist Edward Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft“ von Julia Quinn recht gut gefallen. In diesem Teil lernen wir Cecilia und Edward kennen. Mir waren die beiden Hauptprotagonisten von Anfang total sympathisch. Sie kamen auf mich auch authentisch rüber. Ich hatte sehr viele schöne Lesestunden in Derbyshire. Ja mir hat die ganze Art und Weise mal wieder richtig gut gefallen. Ich persönlich mag einfach den Stil von der Autorin. Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher der Autorin. Deshalb bekommt „ Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft“ von mir auch sehr verdiente 4 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Fazit: Tolle Vorgeschichte, toller Romance Regancy Roman. Witzig und authentisch.
Melden

tolles Buch

Kati aus Nürnberg am 19.05.2022
Bewertungsnummer: 1714809
Bewertet: eBook (ePUB)

Rezension Buchname: Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft: Roman | Die Vorgeschichte zu Bridgerton Autor: Julia Quinn Seiten: 416 (Print) Fromat: als Print und Ebook erhältlich Verlag: ‎‎ HarperCollins Taschenbuch; 1. Edition (22. März 2022) Sterne: 4 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw weißfarbenen Buchstaben im mittleren bzw unteren Bereich. Man kann einen Frau erkennen. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Klappentext: (aus Amazon übernommen) Während er schlief Derbyshire, 1779. In den britischen Kolonien wurde Cecilias Bruder im Kampf verletzt. Mutig tritt sie die Schiffspassage nach Nordamerika an. Doch in Manhattan angekommen, entdeckt Cecilia, dass eine Verwechslung vorliegt. Statt ihres Bruders findet sie den attraktiven Captain Edward Rokesby bewusstlos im Lazarett vor. Einen innigen Briefwechsel hatte sie mit ihm und dabei ihr Herz verloren. Jetzt will sie ihm helfen, obwohl das eigentlich nur Anverwandten gestattet ist. Cecilia greift zu einer tollkühnen Lüge: Sie gibt sich als Edwards Gattin aus. Und erwartet bang den Moment, in dem ihr »Mann« die Augen aufschlägt. Von der Autorin der erfolgreichen Bridgerton-Serie Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Charaktere: Die Hauptprotagonistin ist Cecilia Der Hauptprotagonist ist Edward Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft“ von Julia Quinn recht gut gefallen. In diesem Teil lernen wir Cecilia und Edward kennen. Mir waren die beiden Hauptprotagonisten von Anfang total sympathisch. Sie kamen auf mich auch authentisch rüber. Ich hatte sehr viele schöne Lesestunden in Derbyshire. Ja mir hat die ganze Art und Weise mal wieder richtig gut gefallen. Ich persönlich mag einfach den Stil von der Autorin. Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher der Autorin. Deshalb bekommt „ Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft“ von mir auch sehr verdiente 4 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Fazit: Tolle Vorgeschichte, toller Romance Regancy Roman. Witzig und authentisch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft

von Julia Quinn

4.4

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rokesby - Tollkühne Lügen, sinnliche Leidenschaft