Pauschaltourist
Artikelbild von Pauschaltourist
Tom Liehr

1. Pauschaltourist

Pauschaltourist

Hörbuch-Download (MP3)

Pauschaltourist

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Jona Mues

Spieldauer

10 Stunden und 14 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.12.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Jona Mues

Spieldauer

10 Stunden und 14 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.12.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

170

Verlag

Fine Voices

Sprache

Deutsch

EAN

4251888719706

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Lange nicht mehr so gelacht!

Kerstin Hirth aus Coesfeld am 08.02.2010

Bewertungsnummer: 625805

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nikolas arbeitet in einem Verlag für Reisezeitschriften und denkt sich Kreuzworträtsel aus. Eigentlich kann und will er mehr und bekommt von seinem Chef eine Chance: Nikolas soll zusammen mit Nina, einer Kollegin, die er nicht leiden kann, eine Undercover-Reportage machen und wochenlang in die Hölle des Pauschaltourismus reisen: Mallorca, Gran Canaria, Ägypten uvm. Gefangen zwischen Liegen, die mit Handtüchern reserviert werden, feiernden Jugendlichen und schlechten Frühstücks- und Abendbuffets, schafft es der Autor Tom Liehr einen zum Lachen zu bringen und man denkt sich ganz oft: "Genauso ist es!" Eine amüsante Lektüre, nicht nur für den Strand, sondern auch für die Zeit davor oder danach!
Melden

Lange nicht mehr so gelacht!

Kerstin Hirth aus Coesfeld am 08.02.2010
Bewertungsnummer: 625805
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nikolas arbeitet in einem Verlag für Reisezeitschriften und denkt sich Kreuzworträtsel aus. Eigentlich kann und will er mehr und bekommt von seinem Chef eine Chance: Nikolas soll zusammen mit Nina, einer Kollegin, die er nicht leiden kann, eine Undercover-Reportage machen und wochenlang in die Hölle des Pauschaltourismus reisen: Mallorca, Gran Canaria, Ägypten uvm. Gefangen zwischen Liegen, die mit Handtüchern reserviert werden, feiernden Jugendlichen und schlechten Frühstücks- und Abendbuffets, schafft es der Autor Tom Liehr einen zum Lachen zu bringen und man denkt sich ganz oft: "Genauso ist es!" Eine amüsante Lektüre, nicht nur für den Strand, sondern auch für die Zeit davor oder danach!

Melden

Ooooch nöööö

Susan Nebel-Chmel aus Plauen am 13.01.2010

Bewertungsnummer: 623017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nicht schon wieder möchte man denken, hatten wir alles doch schon. Im Groben stimmt es auch! Nur dass der Roman "Pauschaltourist" doch etwas bissiger geschrieben ist, als seine zahlreichen Vorgänger. Nikolas wird unfreiwilligerweise in den Urlaub geschickt, aber nicht damit er sich erholen kann-nein-er muß für eine Zeitschrift, für die er arbeitet eine Reportage über die Hochbettenburgen allerorts machen. So weit so gut, hätte unser Haupakteur nicht noch seine nervige Kollegin im Schlepptau.... Aber was wäre ein Unterhaltungsroman ohne Happy End????? EBEN! Ein schönes Buch für den Urlaub, für den Garten oder einfach um mal abzuschalten.
Melden

Ooooch nöööö

Susan Nebel-Chmel aus Plauen am 13.01.2010
Bewertungsnummer: 623017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nicht schon wieder möchte man denken, hatten wir alles doch schon. Im Groben stimmt es auch! Nur dass der Roman "Pauschaltourist" doch etwas bissiger geschrieben ist, als seine zahlreichen Vorgänger. Nikolas wird unfreiwilligerweise in den Urlaub geschickt, aber nicht damit er sich erholen kann-nein-er muß für eine Zeitschrift, für die er arbeitet eine Reportage über die Hochbettenburgen allerorts machen. So weit so gut, hätte unser Haupakteur nicht noch seine nervige Kollegin im Schlepptau.... Aber was wäre ein Unterhaltungsroman ohne Happy End????? EBEN! Ein schönes Buch für den Urlaub, für den Garten oder einfach um mal abzuschalten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Pauschaltourist

von Tom Liehr

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Birgit Matthews

Birgit Matthews

Thalia St. Pölten

Zum Portrait

2/5

All inclusive!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nikolas Sender, Journalist eines Reisemagazins wird verdonnert mit seiner chaotischen Kollegin Nina Blume und deren Pudel für 6 Wochen "Last minute" quer durch die Kontinente zu reisen und die dortigen Hotelanlagen zu testen. Den beiden passieren die verrücktesten Dinge. Komisch. Nicht zu empfehlen für Jene die gerade ihren Billigurlaub gebucht haben.
2/5

All inclusive!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nikolas Sender, Journalist eines Reisemagazins wird verdonnert mit seiner chaotischen Kollegin Nina Blume und deren Pudel für 6 Wochen "Last minute" quer durch die Kontinente zu reisen und die dortigen Hotelanlagen zu testen. Den beiden passieren die verrücktesten Dinge. Komisch. Nicht zu empfehlen für Jene die gerade ihren Billigurlaub gebucht haben.

Birgit Matthews
  • Birgit Matthews
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Pauschaltourist

von Tom Liehr

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Pauschaltourist