Zimtfieber
Band 2

Zimtfieber

Irland-Liebesroman

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zimtfieber

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12493

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12493

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

Zeilenfluss

Dateigröße

580 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783967141764

Weitere Bände von Irland - Von Cider bis Liebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

... die Rettung des Cafes von Granny Mary

Sylvia B. aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 18.07.2024

Bewertungsnummer: 2247409

Bewertet: eBook (ePUB)

Zimtfieber von Matida Tietgen Den Leser erwartet ein emotionaler, packender und sehnsuchtsvoller Roman, der von der Erfüllung eines langjährigen Traumes bestimmt wird. Mich hat das einladende Cover neugierig auf die Geschichte gemacht. Und so begebe ich mich in das heimelige Cafe von Granny Mary... Ich lerne Mara McMillan kennen. Ihre Granny ist gerade verstorben und hat ihr ihr Cafe in der Dubliner Innenstadt hinterlassen. Ihre Familie drängt sie zum Verkauf doch Mara will das Cafe ihrer Granny weiterführen... Unterstützung bekommt sie von dem charmanten Cliff Maguire, dem gegenüber der Pub gehört. Zwischen beiden knistert es gewaltig. Doch Mara wird es nicht einfach gemacht. Wer will sie aus dm Cafe vertreiben? Mein Fazit für diese Geschichte: Glaube an deine Träume und lebe sie! Da kommt selbst die Liebe nicht zu kurz.
Melden

... die Rettung des Cafes von Granny Mary

Sylvia B. aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 18.07.2024
Bewertungsnummer: 2247409
Bewertet: eBook (ePUB)

Zimtfieber von Matida Tietgen Den Leser erwartet ein emotionaler, packender und sehnsuchtsvoller Roman, der von der Erfüllung eines langjährigen Traumes bestimmt wird. Mich hat das einladende Cover neugierig auf die Geschichte gemacht. Und so begebe ich mich in das heimelige Cafe von Granny Mary... Ich lerne Mara McMillan kennen. Ihre Granny ist gerade verstorben und hat ihr ihr Cafe in der Dubliner Innenstadt hinterlassen. Ihre Familie drängt sie zum Verkauf doch Mara will das Cafe ihrer Granny weiterführen... Unterstützung bekommt sie von dem charmanten Cliff Maguire, dem gegenüber der Pub gehört. Zwischen beiden knistert es gewaltig. Doch Mara wird es nicht einfach gemacht. Wer will sie aus dm Cafe vertreiben? Mein Fazit für diese Geschichte: Glaube an deine Träume und lebe sie! Da kommt selbst die Liebe nicht zu kurz.

Melden

Zimtfieber

Bewertung am 05.07.2024

Bewertungsnummer: 2237668

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt siehe Klappentext. Ich kenne nun 4 Bände von Madita Tietgens Irland-Reihe (Von Cider bis Liebe), allerdings habe ich sie nicht der Reihenfolge nach gelesen. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen, man ist sofort im Geschehen und kann ohne Probleme folgen, auch wenn man die Vorgängerbücher nicht kennt. Manche Charaktere kreuzen in anderen Bänden die Wege des Lesers. Im 2. Band "Zimtfieber" sehe ich eine Verbindung zu O‘Sullivan und Byrne, den konkurrierenden Cider-Brauereien aus Band 1 „Apfelfieber“, als Cliff Mara fragt, welche Marke sie bevorzugt. Außerdem ist es schön, Clare und John wieder zu begegnen. Wenn man wissen möchte, wie es mit der „Irish Insurance“, dem Familienunternehmen der Maguires, weitergeht, sollte man Band 7 "Kirschfieber" lesen. Rachel kennt man auch aus anderen Bänden. Um es kurz zu machen, ohne dabei allzu viel zu verraten, dieser Band ist für mich der emotionalste, rasanteste, gleichzeitig auch gefährlichste der Reihe. Maras Träume vom eigenen Café sind nach dem Tod ihrer geliebten Granny Mary einem ständigen Auf und Ab ausgesetzt, dazu die Ablehnung ihrer Familie, die nur fadenscheinige Gründe sucht, um kein Verständnis für die Tochter aufbringen zu müssen. Pubbesitzer Cliff hilft gerne und viel, ob und wieviel er sich tatsächlich für eine Person interessiert oder ob es nur für sein Image ist, lest ihr am besten selbst. Man muss mit der zunächst geforderten Gegenleistung nicht einverstanden sein... hier geht auf es auf 356 Seiten wahnsinnig schnell zu, man kommt mit Lesen und Begreifen gar nicht hinterher. Mir hat "Zimtfieber" gut gefallen, nicht nur wegen der vielen Leckereien, die Mara und Rachel zaubern. Am Buchende ist ein Rezept für Zimtschnecken abgedruckt, die werde ich bald ausprobieren. Nein, es geht auch ums Zwischenmenschliche, ums Herz, das sich nicht überlisten oder austricksen lässt, Gefühle kann man nicht ausblenden, wenn sie schon existieren. Zwar heißt es oft "Blut ist dicker als Wasser", doch hier sieht man im Notfall, wer "nur" Familie ist und ob man auf diese zählen kann und wer wahre Freunde sind. Von mir bekommt die ambitionierte Konditorin 5 Sterne mit Leseempfehlung und ich komme gerne beim hoffentlich nächsten Band wieder mit nach Irland.
Melden

Zimtfieber

Bewertung am 05.07.2024
Bewertungsnummer: 2237668
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt siehe Klappentext. Ich kenne nun 4 Bände von Madita Tietgens Irland-Reihe (Von Cider bis Liebe), allerdings habe ich sie nicht der Reihenfolge nach gelesen. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen, man ist sofort im Geschehen und kann ohne Probleme folgen, auch wenn man die Vorgängerbücher nicht kennt. Manche Charaktere kreuzen in anderen Bänden die Wege des Lesers. Im 2. Band "Zimtfieber" sehe ich eine Verbindung zu O‘Sullivan und Byrne, den konkurrierenden Cider-Brauereien aus Band 1 „Apfelfieber“, als Cliff Mara fragt, welche Marke sie bevorzugt. Außerdem ist es schön, Clare und John wieder zu begegnen. Wenn man wissen möchte, wie es mit der „Irish Insurance“, dem Familienunternehmen der Maguires, weitergeht, sollte man Band 7 "Kirschfieber" lesen. Rachel kennt man auch aus anderen Bänden. Um es kurz zu machen, ohne dabei allzu viel zu verraten, dieser Band ist für mich der emotionalste, rasanteste, gleichzeitig auch gefährlichste der Reihe. Maras Träume vom eigenen Café sind nach dem Tod ihrer geliebten Granny Mary einem ständigen Auf und Ab ausgesetzt, dazu die Ablehnung ihrer Familie, die nur fadenscheinige Gründe sucht, um kein Verständnis für die Tochter aufbringen zu müssen. Pubbesitzer Cliff hilft gerne und viel, ob und wieviel er sich tatsächlich für eine Person interessiert oder ob es nur für sein Image ist, lest ihr am besten selbst. Man muss mit der zunächst geforderten Gegenleistung nicht einverstanden sein... hier geht auf es auf 356 Seiten wahnsinnig schnell zu, man kommt mit Lesen und Begreifen gar nicht hinterher. Mir hat "Zimtfieber" gut gefallen, nicht nur wegen der vielen Leckereien, die Mara und Rachel zaubern. Am Buchende ist ein Rezept für Zimtschnecken abgedruckt, die werde ich bald ausprobieren. Nein, es geht auch ums Zwischenmenschliche, ums Herz, das sich nicht überlisten oder austricksen lässt, Gefühle kann man nicht ausblenden, wenn sie schon existieren. Zwar heißt es oft "Blut ist dicker als Wasser", doch hier sieht man im Notfall, wer "nur" Familie ist und ob man auf diese zählen kann und wer wahre Freunde sind. Von mir bekommt die ambitionierte Konditorin 5 Sterne mit Leseempfehlung und ich komme gerne beim hoffentlich nächsten Band wieder mit nach Irland.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zimtfieber

von Madita Tietgen

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zimtfieber