Jujutsu Kaisen – Band 16
Band 16

Jujutsu Kaisen – Band 16

Buch (Taschenbuch)

8,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1531

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.05.2022

Verlag

Crunchyroll Manga

Seitenzahl

200

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1531

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.05.2022

Verlag

Crunchyroll Manga

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

18,1/12,7/1,7 cm

Gewicht

178 g

Übersetzt von

Costa Caspary

Sprache

Deutsch

ISBN

978-2-88951-441-0

Weitere Bände von Jujutsu Kaisen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Endlich

Bewertung aus Bremen am 09.07.2023

Bewertungsnummer: 1976724

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Shibuya Arc ist zu Ende! Ich habe mich sehr gefreut Yuta wiederzusehen. Wie bereits von anderen erwähnt würde ich es ganz cool finden einen Stammbaum vom Zenin Clan zu haben, da ich langsam etwas den Überblick verliere, wer mit wem verwandt ist xD Dennoch: Freue mich sehr auf den nächsten Band
Melden

Endlich

Bewertung aus Bremen am 09.07.2023
Bewertungsnummer: 1976724
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Shibuya Arc ist zu Ende! Ich habe mich sehr gefreut Yuta wiederzusehen. Wie bereits von anderen erwähnt würde ich es ganz cool finden einen Stammbaum vom Zenin Clan zu haben, da ich langsam etwas den Überblick verliere, wer mit wem verwandt ist xD Dennoch: Freue mich sehr auf den nächsten Band

Melden

Echt toll!!!!

Angel1607 aus Peisching am 30.10.2022

Bewertungsnummer: 1815404

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Heute gehts weiter mit Band 16 von "Jujutsu Kaisen"! Obwohl mir auch diesmal Gojo fehlt und wir noch immer unsere Zeit in Shibuya fristen, hat mir dieser Band sehr gut gefallen. Woran das liegt bzw. lag? Ich kann es nicht genau auf einen Charakter oder ein Ereignis anbinden. Einerseits liegt es an Naoya Zenin, den wir neu kennenlernen und den uns hoffentlich noch einige Mal erleben werden, auch wenn er auf die "böse" Seite schlägt und nichts Gutes im Sinn hat. Dennoch sorgt vorallem sein Kampf mit Choso bei mir absoluten Spannungseffekt. Wirklich toll!!! Er ist stark und schnell und sowohl Yuji als auch Choso scheinen sich an ihm die Zähne auszubeißen. Ja, sogar der Vergleich mit Gojo kommt vor, jedoch seien wir ehrlich: Kommt überhaupt jemand nur ansatzweise an Gojo und seine Kräfte ran? Außerdem erleben wir Yuta, der mit seiner fast gleichgültigen Ausstrahlung ganz eigen rüberkommt und damit ein wenig Gänsehaut bei mir aufkommen lässt. Auch er hat einiges auf dem Kasten und es ist eine Freude, ihn zu erleben, auch wenn die Situation nicht die Beste ist bzw. seine Motive fragwürdig scheinen. Ich hab es auf jeden Fall genossen Yuta in Action zu erleben! Also muss ich diesmal wirklich zugeben, dass es vorallem neuere bzw. Neben-Charaktere sind, die die Geschichte am Laufen halten und mit Spannung und Action der Langeweile den Kampf angesagt haben. Wirklich toll und ich kann es kaum erwarten, Band 17 zu lesen! Wer wird noch sein Leben lassen? Sehen wir dann auch wieder Sukuna in Action? Fragen über Fragen und die Erwartungen werden hochgeschraubt. Ich hoffe, das Potential wird ausgenutzt! Ich freue mich auf jeden Fall drauf!!!
Melden

Echt toll!!!!

Angel1607 aus Peisching am 30.10.2022
Bewertungsnummer: 1815404
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Heute gehts weiter mit Band 16 von "Jujutsu Kaisen"! Obwohl mir auch diesmal Gojo fehlt und wir noch immer unsere Zeit in Shibuya fristen, hat mir dieser Band sehr gut gefallen. Woran das liegt bzw. lag? Ich kann es nicht genau auf einen Charakter oder ein Ereignis anbinden. Einerseits liegt es an Naoya Zenin, den wir neu kennenlernen und den uns hoffentlich noch einige Mal erleben werden, auch wenn er auf die "böse" Seite schlägt und nichts Gutes im Sinn hat. Dennoch sorgt vorallem sein Kampf mit Choso bei mir absoluten Spannungseffekt. Wirklich toll!!! Er ist stark und schnell und sowohl Yuji als auch Choso scheinen sich an ihm die Zähne auszubeißen. Ja, sogar der Vergleich mit Gojo kommt vor, jedoch seien wir ehrlich: Kommt überhaupt jemand nur ansatzweise an Gojo und seine Kräfte ran? Außerdem erleben wir Yuta, der mit seiner fast gleichgültigen Ausstrahlung ganz eigen rüberkommt und damit ein wenig Gänsehaut bei mir aufkommen lässt. Auch er hat einiges auf dem Kasten und es ist eine Freude, ihn zu erleben, auch wenn die Situation nicht die Beste ist bzw. seine Motive fragwürdig scheinen. Ich hab es auf jeden Fall genossen Yuta in Action zu erleben! Also muss ich diesmal wirklich zugeben, dass es vorallem neuere bzw. Neben-Charaktere sind, die die Geschichte am Laufen halten und mit Spannung und Action der Langeweile den Kampf angesagt haben. Wirklich toll und ich kann es kaum erwarten, Band 17 zu lesen! Wer wird noch sein Leben lassen? Sehen wir dann auch wieder Sukuna in Action? Fragen über Fragen und die Erwartungen werden hochgeschraubt. Ich hoffe, das Potential wird ausgenutzt! Ich freue mich auf jeden Fall drauf!!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Jujutsu Kaisen – Band 16

von Gege Akutami

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Jujutsu Kaisen – Band 16