• Dear Dicki
  • Dear Dicki
  • Dear Dicki
Neu

Dear Dicki

Erinnerungen an Dirk Bach

Buch (Gebundene Ausgabe)

€26,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Dear Dicki

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 26,50
eBook

eBook

ab € 19,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


«UND WER TOT IST, WIRD EIN STERN.»

10 Jahre ohne Dirk Bach

Schauspieler, Comedian, legendärer Dschungelcamp-Moderator, Gefährte – Dirk Bach war auf vielen Bühnen und in vielen Rollen zu Hause, war gesellschaftlich engagiert und vor allem sehr vielen Menschen ein guter Freund. Am 1. Oktober 2022 jährt sich Dirks plötzlicher Tod zum zehnten Mal, und zu diesem Anlass erinnern sich Freund*innen und Weggefährt*innen in Briefen an ihren Herzensmenschen – allen voran Hella von Sinnen, die ihr halbes Leben mit Dicki teilte. Aber auch Bastian Pastewka, Olivia Jones, Udo Lindenberg, Anke Engelke, Jürgen von der Lippe, Maren Kroymann, Jürgen Domian, Mary Roos, Sandra Maischberger, Georg Uecker, Angelika «Lütte» Mann, Peter Plate & Ulf Sommer, Sonja Zietlow und viele andere erzählen in diesem bunten Buch kleine und große Geschichten über einen kleinen großen Mann, dessen Verlust noch immer schmerzt.

Hella von Sinnen ist Schauspielerin, Entertainerin, Hörbuch- und Synchronsprecherin, Autorin und eine der populärsten Komikerinnen des deutschen Fernsehens. Sie studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Germanistik in Köln. In dieser Zeit lernte sie Dirk Bach kennen, mit dem sie auch zusammen wohnte. Bekannt wurde sie 1988 durch die RTL-Fernsehunterhaltungssendung «Alles nichts, oder?!», die sie zusammen mit Hugo Egon Balder moderierte. Seit vielen Jahren gehört sie zum ständigen Rateteam der Sendung «Genial daneben». Zu ihren Auszeichnungen zählen der Bambi, der Deutsche Fernsehpreis, der Ehrenpreis des Deutschen Comedypreises und die Romy. Gemeinsam mit Cornelia Scheel erhielt sie 2009 den Rosa Courage Preis für ihr Engagement im Kampf gegen die Diskriminierung von Homosexuellen..
Cornelia Scheel wurde 1963 gebroen. Nachdem ihre Mutter Mildred Scheel 1969 den späteren Bundespräsidenten Walter Scheel geheiratet hatte, wurde sie von diesem adoptiert und erhielt damit dessen Nachnamen. Cornelia Scheel studierte zunächst Medizin und arbeitete anschließend für die Deutsche Krebshilfe, deren Präsidentin ihre Mutter von 1979 bis zu ihrem Tod 1985 gewesen war. Cornelia Scheel lebt und arbeitet heute in Köln und ist Autorin, Managerin von Hella von Sinnen und Vorsitzende des Mildred-Scheel-Förderkreises..
Pelle Pershing ist Songtexter & Comedywriter und lebt in Köln.

Details

Verkaufsrang

31578

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.09.2022

Herausgeber

Hella Sinnen + weitere

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

448

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31578

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

13.09.2022

Herausgeber

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

22,9/16,3/3,3 cm

Gewicht

1040 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00861-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dear Dicki
  • Dear Dicki
  • Dear Dicki