Einführung in die Geschichte der Philosophie

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 9
ANTIKE
Kulturgeschichtlicher Hintergrund 11
Epochenüberblick 15
Vorsokratik 18
Die Milesier: Thales, Anaximan der, Anaximenes 18
Von Pythagoras bis Demokrit: Pythagoras, Heraklit, Parmenides, Zenon, Demokrit 22
Die Sophisten: Protagoras, Gorgias 34
Die klassische griechische Philosophie 40
Sokrates 40
Platon 45
Aristoteles 53
Die hellenistische Philosophie 60
Epikur 61
Stoa: Zenon von Kition, Seneca, Epiktet, Marc Aurel 64
Skeptizismus 71
Neu Platonismus 73
Plotin 73
MITTELALTER
Kulturhistorischer Hintergrund 81
Epochenüberblick 84
Patristik 87
Aurelius Augustinus 87
Scholastik 95
Anselm von Canterbury 96
Petrus Abälard 98
Thomas von Aquin 102
Meister Eckhart 109
Nikolaus von Kues 114
NEU ZEIT
Kulturhistorischer Hintergrund 119
Epochenüberblick 121
Renaissance und Humanismus 124
Erasmus von Rotterdam 124
Giordano Bruno 127
Rationalismus und Empirismus 132
René Descartes 132
Baruch de Spinoza 138
Gottfried Wilhelm Leibniz 143
Thomas Hobbes 149
John Locke 155
George Berkeley 160
David Hume 162
Aufklärung 165
Voltaire 165
Jean-Jacques Rousseau 168
Immanuel Kant 173
Deutscher Idealismus 182
Johann Gottlieb Fichte 182
Georg Wilhelm Friedrich Hegel 185
Friedrich Wilhelm Joseph Schelling 192
Philosophie im 19. Jh. 195
Karl Marx 195
Sören Kierkegaard 199
Arthur Schopenhauer 202
Friedrich Nietzsche 205
GEGENWART
Kulturhistorischer Hintergrund 215
Epochenüberblick 218
Ludwig Wittgenstein 221
Karl R Popper 230
Martin Heidegger 239
Karl Jaspers 246
Jean-Paul Sartre 250
Theodor W Adorno 255
Michel Foucault 262
Jürgen Habermas 268
Postmoderne, Pragmatismus, Philosophie des Geistes 275
Literatur 285
Register 291

Einführung in die Geschichte der Philosophie

Buch (Taschenbuch)

22,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

10947

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.10.2021

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

294

Beschreibung

Rezension

Aus: lehrerbibliothek.de - Dieter Bach - 29.06.2014

[...] Die Darstellung ist auch didaktisch und lesetechnisch gelungen angelegt: klare Begriffsdefinitionen, knappe Zusammenfassungen, Abbildungen und Übersichten erleichtern die Lektüre und ein Sachregister schließt den Band zusätzlich auf.

Details

Verkaufsrang

10947

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.10.2021

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

294

Maße (L/B/H)

21,3/15,2/2 cm

Gewicht

447 g

Auflage

3. durchgesehene Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8252-5759-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bestes Philosophiebuch

Bewertung am 28.02.2024

Bewertungsnummer: 2141802

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Philosophiebuch ist wahrscheinlich wirklich das beste, dass man sich für einen Überblick über die Geschichte der Philosophie verschaffen möchte. Das ist ebenfalls nicht nur meinen Meinung, da es mir mein Philosophielehrer empfohlen hat. Es ist jedoch ein sehr mit Informationen vollgepacktes Buch, weshalb man nicht erwarten kann, es in kurzer Zeit zu lesen. Die Überblicke über die einzelnen Philosophen in ihrer Epoche sind aber so gut, dass es sich auch schon lohnt, nur Teile vom Buch gelesen zu haben.
Melden

Bestes Philosophiebuch

Bewertung am 28.02.2024
Bewertungsnummer: 2141802
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Philosophiebuch ist wahrscheinlich wirklich das beste, dass man sich für einen Überblick über die Geschichte der Philosophie verschaffen möchte. Das ist ebenfalls nicht nur meinen Meinung, da es mir mein Philosophielehrer empfohlen hat. Es ist jedoch ein sehr mit Informationen vollgepacktes Buch, weshalb man nicht erwarten kann, es in kurzer Zeit zu lesen. Die Überblicke über die einzelnen Philosophen in ihrer Epoche sind aber so gut, dass es sich auch schon lohnt, nur Teile vom Buch gelesen zu haben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Einführung in die Geschichte der Philosophie

von Reiner Ruffing

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Einführung in die Geschichte der Philosophie
  • Vorwort 9
    ANTIKE
    Kulturgeschichtlicher Hintergrund 11
    Epochenüberblick 15
    Vorsokratik 18
    Die Milesier: Thales, Anaximan der, Anaximenes 18
    Von Pythagoras bis Demokrit: Pythagoras, Heraklit, Parmenides, Zenon, Demokrit 22
    Die Sophisten: Protagoras, Gorgias 34
    Die klassische griechische Philosophie 40
    Sokrates 40
    Platon 45
    Aristoteles 53
    Die hellenistische Philosophie 60
    Epikur 61
    Stoa: Zenon von Kition, Seneca, Epiktet, Marc Aurel 64
    Skeptizismus 71
    Neu Platonismus 73
    Plotin 73
    MITTELALTER
    Kulturhistorischer Hintergrund 81
    Epochenüberblick 84
    Patristik 87
    Aurelius Augustinus 87
    Scholastik 95
    Anselm von Canterbury 96
    Petrus Abälard 98
    Thomas von Aquin 102
    Meister Eckhart 109
    Nikolaus von Kues 114
    NEU ZEIT
    Kulturhistorischer Hintergrund 119
    Epochenüberblick 121
    Renaissance und Humanismus 124
    Erasmus von Rotterdam 124
    Giordano Bruno 127
    Rationalismus und Empirismus 132
    René Descartes 132
    Baruch de Spinoza 138
    Gottfried Wilhelm Leibniz 143
    Thomas Hobbes 149
    John Locke 155
    George Berkeley 160
    David Hume 162
    Aufklärung 165
    Voltaire 165
    Jean-Jacques Rousseau 168
    Immanuel Kant 173
    Deutscher Idealismus 182
    Johann Gottlieb Fichte 182
    Georg Wilhelm Friedrich Hegel 185
    Friedrich Wilhelm Joseph Schelling 192
    Philosophie im 19. Jh. 195
    Karl Marx 195
    Sören Kierkegaard 199
    Arthur Schopenhauer 202
    Friedrich Nietzsche 205
    GEGENWART
    Kulturhistorischer Hintergrund 215
    Epochenüberblick 218
    Ludwig Wittgenstein 221
    Karl R Popper 230
    Martin Heidegger 239
    Karl Jaspers 246
    Jean-Paul Sartre 250
    Theodor W Adorno 255
    Michel Foucault 262
    Jürgen Habermas 268
    Postmoderne, Pragmatismus, Philosophie des Geistes 275
    Literatur 285
    Register 291