Aus und Davon
Artikelbild von Aus und Davon
Anna Katharina Hahn

1. Aus und Davon (ungekürzt)

Aus und Davon

Hörbuch-Download (MP3)

Aus und Davon

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Annette Frier

Spieldauer

9 Stunden und 16 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

06.08.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Annette Frier

Spieldauer

9 Stunden und 16 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

06.08.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

155

Verlag

Fine Voices

Sprache

Deutsch

EAN

4251888719621

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

wenig charmant

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 01.02.2023

Bewertungsnummer: 1871350

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aufgrund einer Empfehlung habe ich mir das Buch gekauft. Es handelt i.w. von einer Großmutter, die eher widerwillig für einige Zeit ihre Enkel hüten muss, da ihre Tochter eine Auszeit nimmt. Ich bin selber Großmutter, aber die in dem Buch stammt aus einer anderen Zeit, beladen mit Vorurteilen, mit sich selbst beschäftigt und keineswegs einnehmend. Und der Charme bzw. die Bedeutung der Nebengeschichte mit dem Linsenmaier hat sich mir überhaupt nicht erschlossen. Keinesfalls empfehlenswert.
Melden

wenig charmant

Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 01.02.2023
Bewertungsnummer: 1871350
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aufgrund einer Empfehlung habe ich mir das Buch gekauft. Es handelt i.w. von einer Großmutter, die eher widerwillig für einige Zeit ihre Enkel hüten muss, da ihre Tochter eine Auszeit nimmt. Ich bin selber Großmutter, aber die in dem Buch stammt aus einer anderen Zeit, beladen mit Vorurteilen, mit sich selbst beschäftigt und keineswegs einnehmend. Und der Charme bzw. die Bedeutung der Nebengeschichte mit dem Linsenmaier hat sich mir überhaupt nicht erschlossen. Keinesfalls empfehlenswert.

Melden

Mein neuer Buchtipp für Sie!

Bewertung am 11.11.2021

Bewertungsnummer: 1604832

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Elisabeth hat sich bereit erklärt, für vier Wochen auf ihren kleinen Enkel Bruno und dessen pubertierende Schwester Stella aufzupassen.Ihre Tochter Cornelia möchte sich nach der Trennung von ihrem Mann eine Auszeit nehmen, Amerika bereisen, den Spuren ihrer Grossmutter folgen und einfach mal wieder frei sein von aller Verantwortung und Lebensschwere...Noch einmal wollte Elisabeth Verantwortung übernehmen, doch sie merkt schnell, wie ihr plötzlich alles zuviel wird.Bruno schwänzt die Schule und haut einfach ab, Stella hat nur Interesse an ihren Freunden und dieser modernen Serie über die Chinesen. Alles nicht einfach für Elisabeth, und doch sie gibt nicht auf.Beim Lesen reiste ich mit grosser Spannung zwischen Amerika und Stuttgart hin und her. Darüber hinaus habe ich so vieles über Trudeles Begegnung mit dem „Linsenmaier“ und die strengen Fellbacherinnen erfahren.....Meine unbedingte Leseempfehlung!
Melden

Mein neuer Buchtipp für Sie!

Bewertung am 11.11.2021
Bewertungsnummer: 1604832
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Elisabeth hat sich bereit erklärt, für vier Wochen auf ihren kleinen Enkel Bruno und dessen pubertierende Schwester Stella aufzupassen.Ihre Tochter Cornelia möchte sich nach der Trennung von ihrem Mann eine Auszeit nehmen, Amerika bereisen, den Spuren ihrer Grossmutter folgen und einfach mal wieder frei sein von aller Verantwortung und Lebensschwere...Noch einmal wollte Elisabeth Verantwortung übernehmen, doch sie merkt schnell, wie ihr plötzlich alles zuviel wird.Bruno schwänzt die Schule und haut einfach ab, Stella hat nur Interesse an ihren Freunden und dieser modernen Serie über die Chinesen. Alles nicht einfach für Elisabeth, und doch sie gibt nicht auf.Beim Lesen reiste ich mit grosser Spannung zwischen Amerika und Stuttgart hin und her. Darüber hinaus habe ich so vieles über Trudeles Begegnung mit dem „Linsenmaier“ und die strengen Fellbacherinnen erfahren.....Meine unbedingte Leseempfehlung!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Aus und davon

von Anna Katharina Hahn

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Danijela Turkijevic-Zauner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Danijela Turkijevic-Zauner

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

Ich bin begeistert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine ganz tolle Familiengeschichte, in der es seit 1930ern bis heute drunter und drüber geht. Vier sehr verschiedene Familienmitglieder im Mittelpunkt, vier Erzählperspektiven, doch trotzdem sehr stimmig. Als dann noch einer alten Stoffpuppe - Herr Linsenmaier- Leben eingehaucht wird und er seine Version der Geschichte erzählen darf, ist es um mich geschehen. Ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand geben.
5/5

Ich bin begeistert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine ganz tolle Familiengeschichte, in der es seit 1930ern bis heute drunter und drüber geht. Vier sehr verschiedene Familienmitglieder im Mittelpunkt, vier Erzählperspektiven, doch trotzdem sehr stimmig. Als dann noch einer alten Stoffpuppe - Herr Linsenmaier- Leben eingehaucht wird und er seine Version der Geschichte erzählen darf, ist es um mich geschehen. Ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand geben.

Danijela Turkijevic-Zauner
  • Danijela Turkijevic-Zauner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Aus und davon

von Anna Katharina Hahn

0 Rezensionen filtern

  • Aus und Davon